RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#91 von Godeke Michels , 28.04.2016 15:40

Ganz im Ernst: mein erster Eindruck war "wau!". Und da beim HR nicht ein derartiger Niveaulimbo zu befürchten ist wie bei der DGSM, wo jetzt dieses ... grrmpf "Schiff classic" als Veröffentlichungsorgan dient, bleibe ich beim "wau!". Auch wenn mich Kreuzfahrtschiffe kaum bis gar nicht interessieren...
Sehr gut gefällt mir, daß der originale Schriftzug beibehalten wurde.
Also ich hänge am Haken und bin gespannt.
Beste Grüße und vielen Dank,
Thorsten F.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Steuermann
Beiträge: 127
Punkte: 898
Registriert am: 04.08.2014


RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#92 von Gast , 29.04.2016 13:28

Moin,

aus beruflicher und fachlicher Sicht Marketing + Grafik muss da ein Modell im Maßstab 1:1250 abgebildet sein. Egal welches Sammelgenbiet. Ob grau oder bunt oder welches auch immer.
Dann ist sofort klar, worum es geht. Und es wurden so viele Modelle immer wieder im HR von verschiedenen Herstellern im HR vorgestellt.

- Farbliches Cover wichtig.
- Titelmodell ( egal welcher Hersteller )
- grafisch klar strukturiert max. 3 Themenschwerpunkte auf dem Cover

Alles andere passt. Ist ein internes Sammlermagazin.

Tschüss

Sönke Allers



RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#93 von cethegus , 30.04.2016 21:17

Moin Moin alle zusammen,

weder den "MR" noch den "HR" der Vergangenheit kenne ich in Printform, bin von daher also doch etwas unvoreingenommen.
Für mich hat das geplante Cover der kommenden Ausgabe etwas ansprechendes. Das Schiff symbolisiert in meinen Augen etwas in der Art wie "Aufbruch zu neuen Ufern", gleichzeitig wird eine gewisse Fröhlichkeit symbolisiert, die den Betrachter quasi mitreißen soll. Mitreißen und animieren zum Kauf des Heftes.
An einem Kiosk ausgelegt -an, wie es so schön heißt, prominenter Stelle (sprich POS)- kann ich mir vorstellen, dass die Wirkung eines "Eye-Catchers" entsteht. (haben wollen...)

Die Anzahl von 3 Themenschwerpunkten kann m.E. ruhig überschritten werden wie in der jetzigen Form, zumal ich die Textgröße in keiner Weise als störend empfinde. Gerade bei den ersten Ausgaben ist es doch wichtig, dem potentiellen Käufer ein möglichst breites Auskunftsfeld über den Heftinhalt zu bieten. Dies wird dazu animieren, doch einmal näher hineinzuschauen und im Heft zu blättern - was dann hoffentlich zum Kauf führt.

Mich persönlich interessieren schon jetzt die Punkte "DeAgostini" sowie "SMS Seydlitz", da sie zu 100% meinen Interessen entsprechen. Von daher bin ich schon jetzt sehr gespannt auf den endgültigen Heftinhalt und die Art der Darbietung.

Auf jeden Fall habe ich mich entschlossen, zunächst die ersten 3 Ausgaben quasi als Probe-Abo zu bestellen und würde Stefan bitten, mir die Vorgehensweise usw. kurz per PM mitzuteilen.

Allen ein schönes Wochenende des 1. Mai. Gruß,
Peter



cethegus  
cethegus
Bootsmann
Beiträge: 63
Punkte: 476
Registriert am: 05.05.2015


RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#94 von cethegus , 10.05.2016 19:16

Moin Moin,

kann mir jemand sagen, ob es einen alternativen Ansprechpartner gibt, an den ich mich sonst hinsichtlich des Abo/Probe-Abo/Zahlung wenden kann? Allmählich wird wohl die Zeit etwas knapp.

Ps: Berichtigung meines letzten Beitrages: Stephan natürlich mit "h" und nicht -wie irrtümlich geschrieben- mit "f".

BeiBei,
Peter



cethegus  
cethegus
Bootsmann
Beiträge: 63
Punkte: 476
Registriert am: 05.05.2015

zuletzt bearbeitet 10.05.2016 | Top

RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#95 von Stephan , 11.05.2016 20:50

Hallo Peter,
ich bitte um Entschuldigung, dass ich mich die Tage nicht um das Forum gekümmert habe. Aber wir sind im Endstreß zur Fertigstellung des ersten Heftes.
Ich hänge diesem Beitrag noch einmal das Formular für das Abo als PDF an.
Herzliche Grüße
Stephan

Dateianlage:
Formular Abo HR.pdf

Stephan  
Stephan
Steuermann
Beiträge: 79
Punkte: 627
Registriert am: 02.01.2015


RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#96 von Godeke Michels , 12.05.2016 10:35

Hallo!
Kleine Überlegung zum Titelbild meinerseits:
Da der HR wohl gerade nicht am Kiosk ausliegen und damit in Konkurrenz zu anderen Druckerzeugnissen treten wird, sind Gründe des Marketings für die Gestaltung des Covers hier wohl eher nicht so sehr von Gewicht. Der Abonnent wird höchstwahrscheinlich wissen, worum es beim HR geht. Insofern denke ich, daß man da auch künftig weitaus freier verfahren und besonders zeigenswerte Bilder von Originalen sowie Pläne, Zeichnungen und dergl. mehr bringen kann.
Beste Grüße,
Thosten F.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Steuermann
Beiträge: 127
Punkte: 898
Registriert am: 04.08.2014


RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#97 von cethegus , 16.05.2016 20:09

Hallo Stephan,

ich denke, inzwischen werden die Bestellung des Abo sowie die Überweisung eingetroffen sein. Gehe ich nun fehl in der Annahme (), dass die Versandkosten mit der Jahresrechnung erhoben werden und somit gesondert zu überweisen sind?
Auf jeden Fall bin ich schon sehr gespannt auf die 1. Ausgabe!

Viele Grüße,
Peter



cethegus  
cethegus
Bootsmann
Beiträge: 63
Punkte: 476
Registriert am: 05.05.2015


RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#98 von Stephan , 17.05.2016 22:55

So, der Hamburger Rundbrief 31.5./1.6.2016 ist in der Druckerei. Nun habe ich Lampenfieber....


Stephan  
Stephan
Steuermann
Beiträge: 79
Punkte: 627
Registriert am: 02.01.2015


RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#99 von Stephan , 22.05.2016 12:54

Trotz eines tollen Wetters, bei dem man eigentlich Ausflüge machen sollte, lade ich nun für alle Interessierte den endgültigen Umschlag mit Außen- und Innenseiten hoch.
Am kommenden Wochenende werden wir den Rundbrief versandfertig machen und am Montag, den 30.5.2016, in die Post geben.
Herzliche Grüße an alle Foristen
Stephan
Ach ja, wenn noch jemand abonnieren möchte, bis Freitag der kommenden Woche ist noch Gelegenheit.

Dateianlage:
HR_262_Umschlag und Innenseiten_opt.pdf

Stephan  
Stephan
Steuermann
Beiträge: 79
Punkte: 627
Registriert am: 02.01.2015


RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#100 von Stephan , 30.05.2016 20:57

Liebe Foristen,
am heutigen Nachmittag habe ich den Hamburger Rundbrief auf der Post abgeliefert. Nun kommt es nur noch auf die Post an, dass sie den Rundbrief ausliefert und auf die Leser, dass er gefällt. Ich bin etwas nervös und habe seit Tagen Lampenfieber.
Nun habe ich noch eine Bitte. Unter den Bestellern gibt es einen Thomas Zund. Dies ist der einzige, von dem ich zwar eine Zahlung, aber keine Adresse habe. Wenn sie jemand kennen sollte, wäre ich für eine Information dankbar.
Herzliche Grüße
Stephan


Stephan  
Stephan
Steuermann
Beiträge: 79
Punkte: 627
Registriert am: 02.01.2015


RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#101 von Roland Klinger ( Gast ) , 31.05.2016 13:15

Hallo Stephan,
gratuliere ich finde den neuen Hamburger Rundbrief gelungen. Mach weiter so!!! dann wirst du sicher den einen oder anderen Abonenten dazu gewinnen können
Ich habe heute morgen den ersten Hamburger Rundbief im Briefkasten gefunden. Vor allem ein sauberer Druck klar und Übersichtlich.

Mach weiter und ich halte dir die Daumen.

Viele Grüße
Roland Klinger


Roland Klinger

RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#102 von Rolf , 31.05.2016 14:04

Ich bin schon sehr gespannt auf den Rundbrief. Freue mich sehr bis ich ihn in der Schweiz erhalten habe.

Viele Grüsse aus der Schweiz
Rolf Truninger


 
Rolf
Bootsmann
Beiträge: 12
Punkte: 109
Registriert am: 26.07.2014


RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#103 von Michael Andreas , 31.05.2016 14:16

Habe mich heute über die erste Ausgabe des neuen Hamburger Rundbriefs freuen können. Große Anerkennung für das Wagnis eines solchen Neubeginns und auch für das Ergebnis!!!


Michael Andreas  
Michael Andreas
Bootsmann
Beiträge: 58
Punkte: 366
Registriert am: 29.07.2014


RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#104 von herbert ( Gast ) , 31.05.2016 14:51

Hi Stephan, ich habe den HR auch schon bekommen und schließe mich dem Eintrag von Roland Klinger an!!!
Herbert Hils


herbert

RE: Vorschau Hamburger Rundbrief

#105 von Karl , 31.05.2016 15:32

Eben kam der Postbote: Spontane Meinung: Jau!! Lieber HR, als wärst Du nie weg gewesen. Die Themen und Autoren werden sicherlich variieren, Aufmachung und Layout ist etwas zeitgemäßer und gefällt.

Schön, dass es wieder weiter geht!

Viele Grüße

Karl


 
Karl
Kapitän
Beiträge: 309
Punkte: 2.050
Registriert am: 21.12.2014


   

Die Gründe für dieses Forum

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen