RE: Flugzeugträger der Royal Navy

#31 von proflutz , 07.06.2016 10:33

Danke, Karl!
Schön, das Du den Druck hoch hälst, dass die letzten Lücken geschlossen werden.
Hermes v.U. ist sehr willkommen. Hermes n.U. (Falkland) gibt´s ja schon von Tritron/Skytrex und von ALK.
Kleinere Lücken wären noch z.B. Varianten von Eagle/Ark Royal ohne Winkeldeck, mit Backbordaufzug, und von Albion-Kl. Decksvarianten, und Warrior mit Winkeldeck und Gittermast.



 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.205
Punkte: 7.060
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 07.06.2016 | Top

RE: Flugzeugträger der Royal Navy

#32 von proflutz , 08.06.2016 10:30

Also speziell HMS Centaur mit Winkeldeck und zwei Gittermasten wäre noch lecker!



 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.205
Punkte: 7.060
Registriert am: 09.08.2014


RE: Flugzeugträger der Royal Navy

#33 von Karl , 08.06.2016 19:38

… O.K., ist angefragt. Hab heute bei Matthew, wie letztes Jahr bei Dave schon, mal einen Rundumschlag gestartet. Thanks für den Hinweis auf die HMS Warrier, die hatte ich vorher übersehen. Mal schauen was kommt, aber die letztes Jahr angekündigte HMS Hermes vor Umbau ist schon mal ein Angebot. Hab auch darauf hingewiesen, dass Modelle die es schon gibt und sogar noch im Handel sind (wie die HMS Hermes nach Umbau), wahrscheinlich nicht auf so großes Interesse stoßen werden.

So, und wenn er jetzt baut, braucht er Support in Deutschland. Kann mir bitte jemand sagen, wie man unter „Hersteller“ ein eigenes Thema oder Thread oder so aufmachen kann? Ich wäre dann Moderator. Sorry, das habe ich noch nicht so ganz begriffen.

Viele Grüße

Karl


 
Karl
Kapitän
Beiträge: 469
Punkte: 3.280
Registriert am: 21.12.2014


   

Offshore: Versorger und Arbeitsschiffe
Quantum of the Seas

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen