RE: Neue U-Boote unterwegs

#91 von proflutz , 31.07.2020 17:54

Ich denke eher, irgendwann wird man nur die Datei kaufen, und das Modell selber drucken. Es gibt auch schon einige Dateien, aber eher nicht an unseren Masstab adaptiert, z.T. kostenfrei, zum downloaden. Aber die Drucktechnik muss wohl noch narrensicher und billiger werden.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.461
Punkte: 8.989
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 31.07.2020 17:56 | Top

RE: Neue U-Boote unterwegs

#92 von Achim , 31.07.2020 17:57

Ich erinnere mich dran dass Stephan/MoM mal ausgefuehrt hat, dass grad Aria Master kein 3D druck ist, sondern ein anderes Verfahren?
slds
achim


Achim  
Achim
Bootsmann
Beiträge: 128
Punkte: 1.168
Registriert am: 08.04.2016


RE: Neue U-Boote unterwegs

#93 von proflutz , 31.07.2020 18:48

Er meint wahrscheinlich, die gefinishten 3-D-Drucke von Gal, (Dolphin I) und Dolphin II, die er von mir hat, und auf die ich oben Bezug nahm. Natürlich ist die Dolphin I aus Resin von Aria Masters Spitze!


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.461
Punkte: 8.989
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 31.07.2020 18:49 | Top

   

Kleine Küstendampfer

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz