Reedereien Aktuel

#1 von Thomas V. , 04.03.2017 15:25

Ich möchte auch mal ein paar Schiffe meiner Flotte zeigen.
Den Anfang macht der Insolvenzverwalter: Hanjin.


Ein bißchen Grimaldi


Hamburg Süd




JR Shipping Holland


Evergreen


Und zum Schluß, für heute:
Hapag Lloyd


Thomas V.  
Thomas V.
Kapitän
Beiträge: 415
Punkte: 2.723
Registriert am: 20.08.2014


RE: Reedereien Aktuel

#2 von RalfW , 05.03.2017 08:41

WOW, sehr schöne Containerschiffe!
Eine stolze Flotte:)



RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 575
Punkte: 3.985
Registriert am: 19.02.2017


RE: Reedereien Aktuel

#3 von Rudolf , 05.03.2017 09:21

Hallo Thomas,
eine kurze Frage: Stammt die ACL Atlantic Star auf dem Grimaldi Bild von Harry Piel?
MfG
Rudolf


Rudolf  
Rudolf
Steuermann
Beiträge: 97
Punkte: 616
Registriert am: 19.08.2014


RE: Reedereien Aktuel

#4 von Thomas V. , 05.03.2017 09:33

Moin Rudolf!

Ja, ist von Harry Piel.


Thomas V.  
Thomas V.
Kapitän
Beiträge: 415
Punkte: 2.723
Registriert am: 20.08.2014


RE: Reedereien Aktuel

#5 von Thomas V. , 05.03.2017 11:07

Weiter gehts im Fernen Osten
Noch einmal Korea


Taiwan


China



Thomas V.  
Thomas V.
Kapitän
Beiträge: 415
Punkte: 2.723
Registriert am: 20.08.2014


RE: Reedereien Aktuel

#6 von Thomas V. , 05.03.2017 13:56

Für Rudolf, frisch aus dem Hafen


Thomas V.  
Thomas V.
Kapitän
Beiträge: 415
Punkte: 2.723
Registriert am: 20.08.2014


RE: Reedereien Aktuel

#7 von Thomas V. , 07.03.2017 10:26

Moin !

Es geht weiter mit Japan
Kawasaki Kisen K.K. ( K Line )


Nippon Yusen Kaisha ( NYK )


Mitsui OSK Lines ( M O L )


MOL hatte vier Großschiffe ( siehe Hintergrund ) von APL gechartert, diese gehen in den kommenden Monaten retour.
Eignende 21.000 Teu Schiffe sind im Zulauf.

Singapur

Neptune Orient Lines Ltd ( NOL )



American President Lines ( A P L ) ist eine 100% Nol Tochter, die wiederum gehörte zu 68% der Temasek Holding ( Singapurische
Regierung) und diese 68% gehören jetzt CMA CGM.

Thomas


Thomas V.  
Thomas V.
Kapitän
Beiträge: 415
Punkte: 2.723
Registriert am: 20.08.2014


RE: Reedereien Aktuel

#8 von RalfW ( Gast ) , 07.03.2017 14:06

Sehr schön!


RalfW

RE: Reedereien Aktuel

#9 von RalfW , 07.03.2017 14:08

Uups, da war ich wohl noch nicht angemeldet:)



RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 575
Punkte: 3.985
Registriert am: 19.02.2017


RE: Reedereien Aktuel

#10 von Godeke Michels , 08.03.2017 19:53

SEHR interessante Modelle, vielen Dank für das Zeigen!
Aber auch sehr schade, daß Harry P immer noch Holz als Baumaterial nutzt. Mit PS würden die Modelle wohl doch besser aussehen, v.a. die Container. Denn gerade bei großen, glatten Flächen fällt es doch sehr auf. Ich habe die Plattform TROLL ALPHA und die SAIPEM 7000 von ihm. Da fällt das nicht ins Gewicht, weil es kaum größere glatte Flächen gibt. Sehen sehr schön aus und ich freue mich sehr darüber. Aber an Containerschiffe und Fähren traue ich mich noch nicht so recht heran... ich gucke mal noch etwas die Bilder an, vllt ändert sich meine Meinung dazu ja noch.
Vielen Dank also auch im Sinne einer Entscheidungsunterstützung. ;-))

Beste Grüße,

Thorsten F.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.207
Registriert am: 04.08.2014


RE: Reedereien Aktuel

#11 von RalfW , 09.03.2017 06:54

Dem kann ich mich nur anschließen!
Ich schaue sehr oft zu Harry Piel auf die FB Seite und besonders bei den Fähren juckt es immer gewaltig. Und allen voran die Modelle der Tallink, sind alleine durch ihren farbenfrohen Anstrich schon immer eine Augenweide.
Aber dennoch bin ich beim Anblick eines vergrößerten Fotos immer wieder davon abgekommen ein Modell von Ihm zu erstehen.
Bei Dioramen und co. sieht es da natürlich wesentlich besser aus.
Gruß



RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 575
Punkte: 3.985
Registriert am: 19.02.2017

zuletzt bearbeitet 09.03.2017 | Top

RE: Reedereien Aktuel

#12 von Thomas V. , 09.03.2017 08:05

Moin !

Man hat immer drei Möglichkeiten: man kauft ein Schiff, man baut es selber oder man läßt es bleiben.
Ich gehöre zur Fraktion, was mir gefällt Kauf ich, umbauen kann man immer noch.
Was mir bloß auffällt, ist dieser Wunsch nach großen glatten Flächen. Die gibt es leider nur bei den Modellschiffen.
Am Orginal kannst du jede Stahlplatte sehen.


Thomas


Thomas V.  
Thomas V.
Kapitän
Beiträge: 415
Punkte: 2.723
Registriert am: 20.08.2014


RE: Reedereien Aktuel

#13 von RalfW , 09.03.2017 11:45

Im Grunde haste ja recht. Aber man strebt halt eben immer nach dem Idial....



RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 575
Punkte: 3.985
Registriert am: 19.02.2017


RE: Reedereien Aktuel

#14 von Godeke Michels , 09.03.2017 13:31

Hallo Thmoas,
ist glaub ich jedem klar. Wie man auf dem Bild schön sieht, haben die Schiffe allerdings keine Riefen, wie ein Stück Holz. Nur um diese Holzstruktur ging es natürlich. Dachte, das sei klar geworden. Und die fällt bei großen Flächen eben deutlich mehr auf, als bei kleineren.
Du brauchst Dich auch überhaupt nicht zu rechtfertigen. Wie Du schon sagst: man kauft es oder läßt es. Genau wie bei den Shapeways-Modellen: jeder soll nach seiner Fassen glücklich werden. Wenn ich meinen Eigenbau der AEOLOS KENTERIS zeigen würde, gäbe es durchaus zu recht auch den einen oder anderen Tadel, auch wenn das Modell noch nicht ganz fertig ist. Bin halt nur ein Frickler und kein Modellbauer. Aber da dachte ich: besser als nix. Und genau das gilt je nach Ansicht natürlich auch für Holz- und WSF-Modelle.
Insofern: alles gut und vielen Dank nochmal für die Bilder!
Beste Grüße,
Thorsten F.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.207
Registriert am: 04.08.2014


RE: Reedereien Aktuel

#15 von Thomas V. , 09.03.2017 15:17

Moin !
Das mit dem Holz ist geklärt,

heute gehts nach Kuwait (oder zum Ballindamm )
Unidet Arab Schipping Co. ( U A S C )


Und nach Chile, zu Hapag Lloyd bzw. CSAV (Compania Süd-Americana de Vapores S.A. )


Thomas


Thomas V.  
Thomas V.
Kapitän
Beiträge: 415
Punkte: 2.723
Registriert am: 20.08.2014


   

Deutsche Marine / Bundesmarine
Elbe Humber Ro Line

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen