RE: SMSC Treffen auf der USS IOWA in Los Angeles

#16 von Sammler , 12.04.2016 09:46

Vielen Dank an alle!

Von den 4 Schiffen im reaktivierten Zustand hatte "New Jersey" die Besonderheit, dass bei ihr die Anbauten für die ECCM-Einrichtungen am Vormars etwas anders aussahen als bei den drei Schwesterschiffen (weil sie schon 1968 entsprechende Umbauten erfahren hatte). Bei ihr waren es nur zu den Seiten hin angesetzte "Kästen", bei den Schwesterschiffen liefen die Anbauten um die Vorderseite herum. Bei allen 4 war jeweils im Achterschiff unterschiedlich, welche Bereiche noch mit Holz belegt und welche dunkelgrau waren. "Iowa" und "Wisconsin" hatten am Bug noch die Flakwannen, bei den beiden anderen war die Bugspitze rund. Außerdem waren natürlich die Rumpfnummern verschieden.

Ansonsten waren die 4 Schiffe von der Ausrüstung her praktisch gleich bzw. veränderten sich nur während ihrer Dienstzeit geringfügig. So sah "Iowa" 1985 tatsächlich so aus wie das Neptun-Modell der "Wisconsin". 1989 hatte sie zwei zusätzliche kugelförmige Radargeräte, nämlich eines (1987 an Bord gekommen) vor dem achteren Schornstein (für die Steuerung der "Pioneer"-Drohnen) und eines (1989 an Bord gekommen) über der offenen Brücke am vorderen Aufbau (da, wo vorher ein Lautsprecher saß). Zumindest "Wisconsin" und "Missouri" hatten diese Geräte zuletzt auch. Im Zustand als Museumsschiff sind diese kugelförmigen Radargeräte nicht mehr an Bord, aber die für sie bestimmten zusätzlichen Plattformen, und so ist auch der Zustand des neuen Neptun-Modells.

Das heißt für mich, dass ich entweder aus dem "Wisconsin"-Modell den "Iowa"-Zustand von 1985 nachbilden kann (bei Änderung der Rumpfnummer") oder aus dem "Iowa"-Modell den Zustand von 1989 (bei Hinzufügen der kugelförmigen Radargeräte).

Nochmals vielen Dank für die Hilfe!

Sammler



Sammler  
Sammler
Matrose
Beiträge: 14
Punkte: 93
Registriert am: 16.10.2015


RE: SMSC Treffen auf der USS IOWA in Los Angeles

#17 von Harald Scheel , 03.06.2016 00:54

Für unser SMSC Treffen auf der USS IOWA am 11./12. November, 2016, haben wir einen Sonder Tariff mit dem nächst gelegenen Hotel ausgemacht. Das Crowne Plaza ist nur ein paar Minuten von der Iowa entfernt: 601 Palos Verdes St, Los Angeles, CA
$155 pro Nacht ++Steuern für Freitag und Samstag Nacht 11. / 12. November.
Um diesen Preis zu bekommen, gehe zu www.crowneplaza/laharbor. Nach An und Abreise Termin, "Group" Code ist SMS
Die Tel# des Hotels ist US 888-890-9888 oder US 310-519-8200
Oder Email: reservations@cplaharborhotel.com
Das Hotel ist schon ziemlich ausgebucht, aber es sind noch Zimmer für uns blockiert: SMSC "Society of Model Ship Collectors"

Und auf unserer Webseite zeigen wir auch immer den neuesten Stand: http://smsc-home.org/events.html



Harald Scheel  
Harald Scheel
Steuermann
Beiträge: 85
Punkte: 740
Registriert am: 29.07.2014

zuletzt bearbeitet 03.06.2016 | Top

   

SMSC Treffen auf der USS IOWA, 11./12. November 2016
Mitgliedschaft in der “Society of Miniature Ship Collectors”

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen