KuK Flußkanonenboote

#1 von Annapolisfunker , 09.02.2016 16:54

Hallo,
ein Besuch in Wien und mehreren Antiquariaten haben erstaunliche Marinebücher gezeigt; sowie ein folgender Briefwechsel mit Herrn Dipl.Ing. Pawlik, Wien, haben mir sein Buch "DIE K.U.K. DONAUFLOTILLE 1870 - 1918, von Pawlik, Christ, Winkler" näher gebracht. Mir haben es die SM Donaumonitore angetan. Neue Bücher über die K.u.K. Schiffe gibt es zB. im NWV ( Neuer Wissenschaftlicher Verlag ) Wien; eine gute Quelle sind die vielen Antiquariate.
Frage:
Wer baut solche?
Danke.

Interessant noch - für Historiker und Interessierte - ist die Tatsache, dass diese Monitore auch im Donaudelta ( nahe Stadt BRAILA ) operierten und neben den österr. Soldaten mit Deutschen Soldaten kämpften.
Einer meiner Onkel war Flieger und Kameramann/Beobachter dort tätig ( zB. Feldflugplatz Braila, Baneasa, Faurei, Bukarest,... ).
Gruß


Es grüßt der Annapolisfunker

http://files.homepagemodules.de/b628943/...49dd58e-254.jpg - Annapolis 1959 USN Academy
http://files.homepagemodules.de/b628943/...5e42cf1-254.jpg - Erinnerungen die bleiben


 
Annapolisfunker
Bootsmann
Beiträge: 13
Punkte: 121
Registriert am: 03.02.2016


RE: KuK Flußkanonenboote

#2 von Roland Klinger ( Gast ) , 09.02.2016 19:39

Hallo,
Die Donaumonitore kannst du von mir haben.
Ich habe noch einen Satz . Bitte mail unter private Mails senden.

Gruß Roland Klinger


Roland Klinger

   

Was nervt ....
Moderne chinesische Marinetanker

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen