Iver Huitfeldt (F361)

#1 von Karl , 01.02.2015 09:15

... wie komme ich drauf: Das "Schöne" am Umziehen einer Sammlung ist ja, dass man jedes Modell mindestens 2 x in die Hand nimmt. Bei mir kommt noch die Katalogisierung der letzten Modelle dazu. Im Moment bin ich bei Marine, "Rest of Europe", genauer gesagt Dänemark. Die Einstufung "Rest of Europe" zeigt, dass es sich bei den Modellen um eine Nischenmarine handelt. Etwas Hansa, Delphin und Trident alpha, dann viel HAI, und dann ....... Pause. Ich meine zu unrecht, in den letzten Jahren hat die dänische Marine sich sehr interessant modernisiert.

Was meiner Meinung nach in erster Linie fehlt ist die Flugabwehrfregatte "Iver Huitfeldt" (F361). Positiver Nebeneffekt, die Fregatte ist mit APAR und SMART-L ausgerüstet könnte man auch die Sammlung der neuen europäischen Flugabwehrschiffe abschließen (Matti Bröcher hat mit der norwegischen Fregatte "Thor Heyerdahl" die Lücke fast geschlossen). Natürlich gäbe es noch mehr zu bauen (z. B. die "Knut Rasmussen", die "Diana" oder die "Birkholm"), aber die Fregatte wäre schon mal ein schöner Anfang.

Viele Grüße + einen schönen Sonntag

Karl


 
Karl
Kapitän
Beiträge: 461
Punkte: 3.200
Registriert am: 21.12.2014


RE: Iver Huitfeldt (F361)

#2 von PiratPaul , 01.02.2015 13:37

Ja! Da kann ich nur zustimmen. Moderne Marineeinheiten laufen nur zögerlich zu, obwohl es dabei eine Menge interessanter und (durch die sich verbreitende Stealth-Technologie) auch vom Design her völlig andersartige Konstruktionen gibt. Und die Dänische Marine ist nicht die Einzige, die ein gewisses Nischendasein fristet. Ich widme mich bei der 3D-Konstruktion auch den Indern und anderen südostasiatischen Marinen. Da gibt's ne große Spielwiese !

Bin gespannt, was da in Zukunft zur Produktion kommt. Iver Huitfeldt fehlt da definitiv noch !

Herzl. Gruß

PiratPaul


 
PiratPaul
Steuermann
Beiträge: 124
Punkte: 902
Registriert am: 30.12.2014


   

Heavy Lifter und MPP-Schiffe
Estraden

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen