RAN River III Destroyer Escorts

#1 von MoM , 13.01.2022 09:41

Die australische River III Geleitzerstörer-Klasse gliedert sich in zwei Untergruppen, die ersten vier Schiffe basierten auf dem britischen Typ 12M (Rothesay), die beiden letzten Schiffe waren abgewandelte Lizenzbauten der Type 12M (Leander) Fregatten.
Vor einiger Zeit veröffentlichte ich die beiden 12I Typen HMAS Torrens II und Swan III, nun möchte ich die Vorgänger der Type 12M vorstellen. Ursprünglich als Fregatten eingeordnet wurden die Schiffe später zu Geleitzerstörern umklassifiziert.

Aufgrund der eingeschränkten Kapazitäten der australischen Werften waren die Bauzeiten der einzelnen Schiffe ziemlich lang.
Für Schiffe des Typ 12M gelten folgende Grunddaten:
2200ts, Länge 112,8m, Breite 12,49m, Tiefgang 5,18m, 30kn

HMAS Yarra III DE 45 Bauzustand 1961

Baubeginn April 1957, Stapellauf September 1958, Indienststellung Juli 1961, Außerdienststellung November 1985
Bewaffnung 1 x 4,5in Doppelturm, 1 x 40 Bofors Zwilling, 2 x Limbo Mörser



HMAS Yarra III DE 45 Bauzustand 1967
Bewaffnung 1 x 4,5in Doppelturm, 1 x Seacat 4fach Werfer, 1 x Limbo Mörser, 1 x Ikara Werfer



HMAS Stuart II DE 48 Bauzustand 1963
Baubeginn März 1959, Stapellauf April 1961, Indienstellung Juni 1963, Außerdienststellung Juli 1991
Die Stuart war das erste Schiff der RAN welches von Beginn an mit dem Ikara U-Boot Abwehr Werfer ausgerüstet wurde
Bewaffnung 1 x 4,5in Doppelturm, 1 x Seacat 4fach Werfer, 1 x Limbo Mörser, 1 x Ikara Werfer



HMAS Parramatta DE 46 Bauzustand 1981
Baubeginn Januar 1957, Stapellauf Januar 1959, Indienstellung Juli 1961, Außerdienststellung Januar 1991
Bei der zwischen 1977 und 1981 durchgeführten Modernisierung wurde u.A. das große Rundsuchradar versetzt, das vordere Feuerleitgerät für die 4,5in durch ein Radar über der neu gestalteten Brücke ersetzt, der verbliebene Limbo-Mörser ausgebaut und durch zwei Mk. 32 Drillingstorpedosätze ersetzt, Seacat und Ikara wurden beibehalten



Die HMAS Derwent habe ich (zur Zeit) noch nicht berücksichtigt, da es nur marginale Unterschiede zur Stuart gibt.

Hier noch ein Bild aller River III Zerstörer

von unten Yarra 1961, Stuart 1963, Yarra 1967, Parramatta 1981, Swan III 1970, Torrens II 1979



Die Modelle sind wie üblich über den Masters of Military Shapewas Shop (https://www.shapeways.com/shops/mom?sect...F1250+Ships&s=0) zu erwerben.



 
MoM
Steuermann
Beiträge: 290
Punkte: 2.919
Registriert am: 16.11.2016

zuletzt bearbeitet 13.01.2022 | Top

   

IJN Ryuho `45
Indische Fregatten

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz