Startplattformen für Brit. Schlachtschiffe

#1 von Niels Neelsen , 19.04.2020 19:00

Soeben auif dem Dockside Message Board gesehen: Toms Modelworks hat eine Ätzplatine mit Startplattformen für Britische Schlachtschiffe des Ersten Weltkriegs herausgebracht. Preis $ 5,00 (+ Porto ). Mal schauen, ob ein deutscher Händler (Wiedling?) da tätig wird, sonst direkt bestellen.
Da wird eine Lücke geschlossen, denn Sopwith Camel und 1 1/2-Strutter hat bei Shapeways der Snafu Store im Angebot.


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 389
Punkte: 3.546
Registriert am: 29.07.2014


RE: Startplattformen für Brit. Schlachtschiffe

#2 von Niels Neelsen , 20.04.2020 18:14

Ergänzend zu meinem Bericht über die Startplattformen: In den Warship Supplements zu Marine News ist ein grundlegender Artikel zu den Startplattformen erschienen. Verfasser Roger Nailer, veröffentlicht in den Heften 86 (Herbst 1986), 87 (Winter 1986) und 88 (Frühling 1987). Neben ausgezeichneten Fotos sind komplette Zeichnungen der Plattformen für Kreuzer, Schlachtschiffe und Schlachtkreuzer vorhanden, des weiteren vollständige Listen der mit Plattformen ausgerüsteten Schiffe sowie der jeweiligen Geschütztürme (B, Q usw.) und der jeweils mitgeführten Flugzeuge.
Von einer Ablichtung dieses Artikels und Veröffentlichung im MR sehe ich ab, um kein Urheberrecht zu verletzen (zumal es sich um eine britische Zeitschrift handelt - Unkenntnis des Gesetzes schützt nicht vor Strafe).


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 389
Punkte: 3.546
Registriert am: 29.07.2014


RE: Startplattformen für Brit. Schlachtschiffe

#3 von RG , 20.04.2020 20:35

Tja ,dann musst du wohl eine eigene kleine Zusammenfassung schreiben.... {smile}



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 1.841
Punkte: 14.916
Registriert am: 13.08.2014


RE: Startplattformen für Brit. Schlachtschiffe

#4 von Niels Neelsen , 20.04.2020 22:33

Lieber Rainer,
sehr schön, Dein Vorschlag lässt sich verwirklichen. Der Artikel umfasst 26 Seiten einschließlich eingearbeiteter Fotos und Zeichnungen. Wie ich die beiden letzteren allerdings in meine Zusammenfassung einarbeiten soll.....?
Herzliche Grüße Niels


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 389
Punkte: 3.546
Registriert am: 29.07.2014


RE: Startplattformen für Brit. Schlachtschiffe

#5 von Omega1250 , 21.04.2020 07:04

Ich wüßte, wie es geht. Allerdings bräuchte ich dafür die Originale, natürlich digital. Und im Zweifel würden mir auch urheberrechtlich korrekte Lösungen für Zeichnungen einfallen


Grüße vom Deister, Peter Ohm
______________
... und hier findet man meine Modelle und mehr: miniships1250


 
Omega1250
Bootsmann
Beiträge: 167
Punkte: 1.291
Registriert am: 30.07.2014

zuletzt bearbeitet 21.04.2020 | Top

RE: Startplattformen für Brit. Schlachtschiffe

#6 von Niels Neelsen , 21.04.2020 18:33

Lieber Peter,
wie heißt es so schön: "Dem Manne kann geholfen werden!". Ich scanne den Artikel ein und maile ihn dann an Deine Adresse. Das mir dem Urheberrecht scheinst Du lösen zu können. Ich will ja nicht Pontius Pilatus zitieren!
Herzliche Grüße zum Deister
Niels Neelsen


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 389
Punkte: 3.546
Registriert am: 29.07.2014


   

NORWEGIAN GETAWAY
Sammelhafen Update April 2020

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz