Hilfe! Reparatur Gorch Fock von Carat

#1 von Florian Österreicher , 20.09.2014 15:21

Liebes Forum,

Wir alle kennen es- man macht bei einer Auktion ein Schnäppchen und erhascht ein seltenes Modell zu einem Traumpreis. Man kann es kaum erwarten und dann klingelt es endlich an der Türe. Doch beim Öffnen des Päckchens ist die Enttäsuchung riesig, denn darin befindet sich nun nur noch ein Haufen verbogenes Metall und Farbreste. So ist es mir heute passiert.... Das Modell war sagenhaft schlecht verpackt und entsprechend in Mitleidenschaft gezogen. Es ist zwar nicht das erste mal, dass ich ein Carat Modell reparieren muss, doch zu diesem hier fehlen mir leider entsprechende Vorlagen des Originalmodells. Die Masten werde ich wohl vpn Grund auf neu bauen müssen, deshalb wende ich mich an Euch. Sollte jemand ein Modell der Gorch Fock bzw Fotos desselben haben, möge er sie bitte hier einstellen oder per privater Nachricht schicken. Über den Ausgang des Projektes bzw Erfolg und Nichterfolg werde ich Euch hier gerne auf dem Laufenden halten!

Für Hilfer jeder Art schon hier ein großes Dankeschön!

Florian


Angefügte Bilder:
IMG_5885 - Kopie.JPG   IMG_5886 - Kopie.JPG  

 
Florian Österreicher
Kapitän
Beiträge: 172
Punkte: 1.261
Registriert am: 01.08.2014


RE: Hilfe! Reparatur Gorch Fock von Carat

#2 von Gast ( Gast ) , 20.09.2014 16:29

Hallo,

wenn ich mich nicht irre, hat Herr Maertens ein Foto in seiner Galerie.

http://www.schiffmini.de/listen/listen/archiv/CSG02.jpg

viel Erfolg


Gast

RE: Hilfe! Reparatur Gorch Fock von Carat

#3 von Andreas Harnack , 20.09.2014 17:21

Hallo Florian,
ich denke diese Fotos helfen weiter. Ich empfehle, die Masten nicht neu zu bauen, sondern die originalen Masten zu retten.
Ich hatte da mal einen ähnlichen Fall. Hier die Gorch Fock von Carat aus meiner Sammlung. Viel Spaß.
Gruß von der südlichen Nordsee
Andreas









 
Andreas Harnack
Kapitän
Beiträge: 239
Punkte: 1.694
Registriert am: 28.08.2014

zuletzt bearbeitet 20.09.2014 | Top

RE: Hilfe! Reparatur Gorch Fock von Carat

#4 von Florian Österreicher , 21.09.2014 11:34

Lieber Gast und lieber Andreas,

vielen Dank für die rasche und ausführliche Hilfe, toll wie schnell das in diesem Forum klappt!
Ich werde wohl noch etwas darüber brüten und nachdenken. In jedem Fall muss ich die meisten Teile abnehmen, um sie wieder gerade richten zu können- ich hoffe dabei das meiste zu bewahren.
Die Bilder werden mir in jedem Fall eine große Hilfe sein, danke nochmal!

einen schönen Sonntag,

Florian



 
Florian Österreicher
Kapitän
Beiträge: 172
Punkte: 1.261
Registriert am: 01.08.2014


RE: Hilfe! Reparatur Gorch Fock von Carat

#5 von Godeke Michels , 21.09.2014 16:50

Hallo Florian!
Mit dem Versand von Modellen ist das ja immer so... naja, weiß ja eh jeder hier.
Ich habe da natürlich auch schon so manche unerfreuliche Erfahrung gemacht. Sei es, daß ein Ebay-Händler nur die Schokoladenseite des Modells ablichtet und die Schrottseite gerade nicht (und sich dann lächerlicher Weise versucht, hinter dem Begriff "gebraucht" zu verstecken...), sei es, daß eine grottige Verpackung für die Schäden verantwortlich ist - oder einfach die Leute, die mit dem Päckchen in der Mittagspause ein wenig gebolzt haben.
Bei mangelhafter Verpackung habe ich mich jedenfalls immer an den Verkäufer gewandt und gebeten, mir einen Vorschlag zu machen, wie das Übel zu beseitigen ist. In JEDEM (!) Fall, kam es zu einer sehr schnellen Einigung. Entweder Rücksendung oder Preisnachlass. Das finde ich auch nur fair.
Zwar versuche ich immer die Modelle bestmöglich zu verpacken - wenn ich denn mal etwas doppelt oder sonst wie "übrig" habe. Doch auch dann kann es zu Beschädigungen kommen. Auch in diesem Falle nahm ich bisher immer (naja, war bisher nur genau 2 Mal vorgekommen) das Modell zurück. Die Versender sind da zumeist auch recht kulant - außer man versendet von D aus ins Ausland (konkret USA) mit den 3 roten Buchstaben und da geht etwas flöten...
Ich würde mich also mal mit dem Verkäufer in Verbindung setzen. Ist dieses ein Händler MUSS er nachbessern, ist er ein Privatmann, wird er sicherlich auch entgegenkommend sein. Und wenn es nur 10 Euro sind, schließlich würde eine Reparatur wohl etwas länger dauern.
Viele Grüße sendet und viel Erfolg wünscht,
Thorsten


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.206
Registriert am: 04.08.2014


   

Tausch / Angebote
Hansa-Modell SP 1 - SP 3 ( S 183)

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen