Flugzeugtragende Schiffe der RN

#1 von Niels Neelsen , 28.03.2019 17:30

Selbst auf die Gefahr hin, zum Langweiler zu werden, soll hier nochmals auf dieses Thema eingegangen werden. Beim Betrachten des eigenen "Bestands" fällt vor allem die NM 184 Ark Royal (später Pegasus) von Navis als dringend erneuerungsbedürftig auf. Die Rückfrage bei Herrn Kraus ergab, dass die Nr. 184 in der Produktenbank 'England bis 1918' auf Grund eines Versehens weggelassen worden ist. Aus dieser Richtung scheint derzeit nichts zu erwarten sein.
Bei Norman Friedman "British Carrier Aviation" findet sich eine durchaus brauchbare Zeichnung, Fotos zu Details gibt es reichlich. Bleibt zu hoffen, dass sich ein Herstzeller bei Shapeways findet.

Auch auf Modelle der HMS Vindex und der HMS Manxman hoffe ich noch, denn dann wären so ziemlich alle Lücken auf diesem Gebiet geschlossen. Merke: Sammler sind halt unbescheiden.


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 75
Punkte: 506
Registriert am: 29.07.2014


RE: Flugzeugtragende Schiffe der RN

#2 von RG , 28.03.2019 17:39

Ja ,die Ark Royal wäre wirklich etwas ,weil auch anders als die kleinen umgebauten Fähren.
Volle Unterstützung.
Auf ein NM Modell(N) braucht man wirklich nicht mehr hoffen .



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 768
Punkte: 4.666
Registriert am: 13.08.2014

zuletzt bearbeitet 28.03.2019 | Top

RE: Flugzeugtragende Schiffe der RN

#3 von Pisces , 28.03.2019 19:14

hallo Forum,

die HMS Ark Royal fiel mir auch vor kurzem positiv auf in dem Osprey Band " World War I Seaplane and Aircraft Carriers".
Dort ist eine schöne Schnittzeichung enthalten. Die würde ich mir glatt zutrauen zu bauen natürlich inkl. geöffneter Ladeklappe .
Wäre eine Ergänzung zur Vindex.
Die HMS Manxman ist da schon deutlich anspruchsvoller, Level wie bei Campania ...

Gruß
Christian


 
Pisces
Steuermann
Beiträge: 105
Punkte: 776
Registriert am: 01.08.2014


RE: Flugzeugtragende Schiffe der RN

#4 von proflutz , 29.03.2019 11:25

Also, laut R. Chesneau gab es außer den oben erwähnten Vindex, Manxman und Ark Royal (Navis, Youngerman) noch folgende kleinere Seeflugzeugträger de RN im WW I:
Empress, Ben-My -Chree (Youngerman) , Nairana (Spider Navy), Engadine/Riviera (Navis,Youngerman) und Pegasus (Hai) sowie Hermes (Hai) von durchaus unterschiedlicher Qualität.
Würde also auch noch die Empress als Modell fehlen.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.145
Punkte: 6.703
Registriert am: 09.08.2014


RE: Flugzeugtragende Schiffe der RN

#5 von Niels Neelsen , 29.03.2019 12:08

Dagegen ist nichts zu sagen. Riviera wäre mit provisorischen Hangars sicher sehr schön. Ob sich jemand an Empress wegen der äußerlichen Nähe zur Engadine heran machen würde, ist fraglich. Die (dankenswerte!) Aufzählung der schon auf dem Markt befindlichen Modelle lag schon auf meinem Schreibtisch, indessen habe ich aus Furcht vor Protesten (wegen Aufwärmung lang zurück liegender Zeiten) davon abgesehen. Dank gilt also proflutz für seinen Mut!


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 75
Punkte: 506
Registriert am: 29.07.2014


RE: Flugzeugtragende Schiffe der RN

#6 von Niels Neelsen , 29.03.2019 12:20

Als Nachtrag ein Bild der Ben-my-Chree (Youngerman) nach Fertigstelluing des Bausatzes.|addpics|omv-1-f195.jpg|/addpics|


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 75
Punkte: 506
Registriert am: 29.07.2014


RE: Flugzeugtragende Schiffe der RN

#7 von proflutz , 29.03.2019 13:14

Respekt!
Sieht noch besser aus als die Fertigmodelle, die ich im Handel sah.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.145
Punkte: 6.703
Registriert am: 09.08.2014


RE: Flugzeugtragende Schiffe der RN

#8 von Roland Klinger , 31.03.2019 18:15

Liebe Sammlerfreunde,
die Manxmann liegt bei mir auf der Helge und geht im Mai zum Gießen.
Erscheint dann bei Spidernavy.
Von den noch fehlenden Schiffen suche ich gerade noch Unterlagen dann kommen die auch.

Viele Grüße
Roland Klinger



Roland Klinger  
Roland Klinger
Kapitän
Beiträge: 261
Punkte: 2.772
Registriert am: 07.07.2014


RE: Flugzeugtragende Schiffe der RN

#9 von Niels Neelsen , 01.04.2019 11:54

Lieber Herr Klinger, beim Kommiß hieß es früher: "Na also, warum nicht gleich so!" Vielen Dank für die Info und -falls Unterstützung erwünscht - jederzeit bei mir anrufen. Was ich habe, steht zur Verfügung. Ganz freundliche Grüße Ihr N. Neelsen |addpics|omv-1-f195.jpg|/addpics|


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 75
Punkte: 506
Registriert am: 29.07.2014


RE: Flugzeugtragende Schiffe der RN

#10 von Niels Neelsen , 02.04.2019 21:40

Zur Abrundung der Beiträge: Es fehlt wirklich auch eine Ark Royal (1914), die unseren heutigen Qualitätsvorstellungen entspricht. Ich hänge ein Bild meiner vor rund 45 Jahren (!) nur nach der Skizze im Weyer gebauten "Zwischenkriegs-Variante" (siehe die Plattform am Heck für das Hein'sche Landesegel) an. Die Bewaffnung ist -wie viele weitere Details- damals frei erfunden worden. Die schwarzen "Kleckse" sind "Irrtümer".|addpics|omv-2-c563.jpg|/addpics|


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 75
Punkte: 506
Registriert am: 29.07.2014


   

F.Toys
Conrad-Liste im Sammelhafen

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen