Conrad-Liste im Sammelhafen

#1 von Oliver , 30.10.2017 17:51

Moin moin,

ich habe in den letzten Monaten einige Zeit damit verbracht die Conrad-Hansa Liste im Sammelhafen zu vervollständigen. Wer sich mit der Thematik Conrad befasst hat, weiß, dass es keine vollständige Liste vom Hersteller gibt, da dieser hauptsächlich Werftaufträge o.ä. bearbeitet. Überschüsse werden gelegentlich (wie im Moment) über eBay verkauft. Zudem sind die Modelle in Vitrinen, sodass man sie aus eben dieser entfernen muss, um an die Nummer auf der Unterseite zu kommen.

Entsprechend schwer ist es die Liste zu vervollständigen. Meine Quellen sind nun alle ausgeschöpft. Vielen Dank für eure Hilfe!
Daher hier der Aufruf an alle. Wer ein oder mehrere Modelle hat, die wir noch nicht gelistet haben oder sie aus der Vitrine entfernt hat und die Nummer lesen kann oder der Heimathafen per Decal angebracht ist (und wir noch keine Länderzuordnung vorgenommen haben) oder ganz generell: Wer noch Informationen hat, die unsere Liste vervollständigen, der möge sie bitte hier niederschreiben. Damit wäre uns sehr geholfen.

http://sammelhafen.de/index.php?p=ergebnis&k=267

viele Grüße
Oliver



Oliver  
Oliver
Steuermann
Beiträge: 68
Punkte: 566
Registriert am: 29.05.2015


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen

#2 von HGC , 30.10.2017 21:46

Guten Abend,

bei den Modellnummern der Conrad-Modelle kann ich leider nicht helfen. Alle Modelle, die ich in meiner Sammlung habe, sind bereits im Sammelhafen mit Nummer gelistet. Dennoch folgende ergänzende Hinweise:

- CO-S 10456: "Delphin" (TT-Line / HSC) Maßstab ist 1:600 nicht 1:1250
- CO-S 10499: Name muss lauten "Superfast VI" (ohne "Stena" davor).
- CO-S 10521: Conrad hat für die Reederei auch das Schwesterschiff "Nils Holgersson" produziert, ich vermute unter der selben Nummer.
- CO-S 10562: Unter selber Nummer wurde auch das Schwesterschiff "Huckleberry Finn" produziert (die geringfügigen Unterschiede zwischen TS und HF sind dargestellt - dennoch keine eigene Nummer!).
- CO-S 10642: Unter selber Nummer wurde auch das Schwesterschiff "Merchant" produziert.

Bei Ebay (z. T. auch gerade aktuell) aber auch im beruflichen Umfeld habe ich Conrad-Modelle der folgenden Fähr-/RoPax-Schiffe gesehen, die in der Liste noch fehlen (Nummer unbekannt):
"Finnclipper" (1999), "Superfast V" (2001), "Stena Hollandica" (2010), "Stena Superfast VII" (2011 ex "Superfast VII"), "Stena Superfast VIII" (2011 ex "Superfast VIII")

Viele Grüße
Hans-Georg Clever



HGC  
HGC
Leichtmatrose
Beiträge: 4
Punkte: 23
Registriert am: 10.11.2014


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen

#3 von RalfW , 31.10.2017 09:11

Habe da auch noch Ergänzungen - leider ohne Nummern:

-"Mare Superum" Containerschiff
-"Merida Tankers" Tanker
-"Santa L-Serie" Containerschiff
-"Blue Star Naxos" Fährschiff
-"HCI Deepsea Oil Explorer" Bohrinsel
-"Judith Schulte" Containerschiff, jetzt MSC Algeciras IMO 9605243 - nicht das bereits gelistete Schiff "Judith Schulte" 1993 CO-S 10425, sonder der Neubau!

Viele Grüße
Ralf


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 235
Punkte: 1.383
Registriert am: 19.02.2017


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen

#4 von RalfW , 31.10.2017 09:25

Ein Bild der Judith Schulte:
|addpics|dtg-7u-4d1d.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 235
Punkte: 1.383
Registriert am: 19.02.2017


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen

#5 von Detlev H , 31.10.2017 17:23

Hallo zusammen,

einige Ergänzungen:

- bei 10432 gibt es innerhalb der Modelle mit dieser Nr. bauliche Unterschiede, einige wie WEHR ALTONA haben direkt unter der Brücke ein weiteres halbes Deck

- ähnlich sieht es bei 10488 aus, da gibt´s ebenfalls signifikante Unterschiede in den Aufbauten z.B. von E.R. Canada, E.R. Singapore und SANTA VIRGINIA. Zudem sind weitere Modelle auf Basis des gleichen Rumpfes mit wiederum anderen Aufbauten, jedoch gänzlich ohne Nummer erschienen, z.B. E.R. Felixstowe

- eine Reihe Modelle sind NICHT in unserem Maßstab, beispielsweise alles Sietas-Motarbeiter-Modelle wie der Typ 49, ANNEGRET, GRACECHURCH STAR, ELSABETH RUSS. Auch der oben erwähnte Merida Tanker ist nicht 1:1250, ebenso wie diverse holländische Kümo. Auf ein schönes Beluga-Modell im falschen Maßstab bin ich auch mal reingefallen.... Im Moment bietet Conrad diverse Modelle bei Ebay in (leider) anderen Maßstäben an.

- unter 10616 finden sich das AKER CS 1700 Typschiff MIT Kränen ebenso wie die KING BYRON jedoch OHNE Kräne

- gleiches Spiel bei 10573: IRAN PIROOZI mit Kränen, STADT WISMAR ohne

- auch zwischen einigen Maersk-Versorgern wie der LASER und der LAUNCHER gibt es deutliche Unterschiede, trotzdem haben beide die Nr. 10652 erhalten

Fazit: Conrad macht es dem Sammler nicht einfach, andererseits ist es durchaus spannend, sich mit den diversen Varianten auseinanderzusetzen. In den meisten Fällen, sind die Unterschiede vom Hersteller richtig dargestellt, eine Ausnahme ist 10432 - der Großteil der Serie hat im Original die höher gesetzte Brücke erhalten, bei den Modellen ist es eher umgekehrt.

Viele Grüße

Detlev H


Detlev H  
Detlev H
Bootsmann
Beiträge: 55
Punkte: 290
Registriert am: 04.08.2014


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen/Vollrumpfmodelle

#6 von Detlev H , 01.11.2017 16:54

Moin,

noch recht lückenhaft sind bisher die Vollrumpfmodelle von Conrad in den Listen vertreten, wenn ich nichts übersehen habe. Folgende Modelle kann ich noch ergänzen:

Containerschiffe:

E.R. Texas
Ansgaritor
Hanjin Phoenix
namenloses Lloyds Fonds Containerschiff entspricht dem Typ von z.B. Maersk Danville IMO 9295414
QC Honor
Cap San Lorenzo
JPO Leo

Autotransporter:

Jean Ann

Bulker

Powhatan
namenloser Lloyds Fonds Bulker, baulich nahezu identisch mit der Powhatan
Orient Accord

Tanker:

Levantia
Younara Glory

Nummern der Modelle kann ich leider nicht beitragen.

Viele Grüße

Detlev H


Detlev H  
Detlev H
Bootsmann
Beiträge: 55
Punkte: 290
Registriert am: 04.08.2014


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen/Vollrumpfmodelle

#7 von MartinC , 01.11.2017 17:12

Hallo Detlev,
sind alle von Dir o.a. Modelle als Vollrumpfmodelle 1:1250 ausgeführt?
Möchte diese mit eineme entsprechenden Vermerk auch gleich in die nächste Ausgabe der Gesamtliste aufnehmen.
Danke für die vielen Informationen!
sg
Martin



MartinC  
MartinC
Bootsmann
Beiträge: 56
Punkte: 431
Registriert am: 02.01.2015


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen/Vollrumpfmodelle

#8 von Detlev H , 01.11.2017 18:00

Hallo martin,

alle genannten sind Vollrumpfmodelle. Ob in einzelnen Fällen wie bei der Stena Germanica das Unterwasserteil abnehmbar ist, weiß ich nicht.

Von den schon in der Liste aufgeführten Modellen sind ferner noch die Marjorie C (bei Conrad nur als Pasha Hawaii geführt) und die Horizon Reliance (bei Conrad "C 9" genannt) Vollrumpfmodelle, ebenso wie die Wappen von Leipzig, das eisbrechende Containerschiff Nadezhda bzw, Aker ACS 650. Die Obbola und ihre Schwestern gab es vor Jahren in Wasserlinie, als die Modelle noch über den Handel vertrieben wurden, als Werbemodell hat sie ein (abschraubbares) UWT.

Die aktuell angebotenen Modelle Caroline Oetker und Stena E-Flexer sind ebenfalls als VR-Modelle gefertigt.

Daneben scheint es noch eine Reihe Kriegsschiffe in VR gegeben zu haben, das ist aber außerhalb meines Sammelgebietes, daher habe ich dieses Thema nicht weiterverfolgt.

Nur der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, daß - wie sicherlich bekannt - schon zu Zeiten von Hansa einige Modelle in Vollrumpfversion erschienen sind.

Viele Grüße

Detlev H


Detlev H  
Detlev H
Bootsmann
Beiträge: 55
Punkte: 290
Registriert am: 04.08.2014


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen/Vollrumpfmodelle

#9 von Detlev H , 01.11.2017 18:10

......Norasia Salome hab ich noch vergessen.....ist auch Vollrumpf

Grüße

Detlev H


Detlev H  
Detlev H
Bootsmann
Beiträge: 55
Punkte: 290
Registriert am: 04.08.2014


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen/Vollrumpfmodelle

#10 von Thomas V. , 01.11.2017 18:41

Moin !

Vollrumpfcontainerschiffe ohne Nummer alles Hamburg Süd : Monte Sarimento, Rio de La Plata und Bahia( nach flexen auf Wasserlinie wurde die Nummer 10506 sichtbar). Santa Klasse muß es auch geben, Gebot bei EBay war vor Jahren über 200 €.
Bei Nachfrage bei Hamburg Süd : Die Modelle bekamen Taufgäste und es wird der Verkauf der Modelle nicht gern gesehen.
Cap San Klasse und Ansgaritor, Unterwasserteil verschraubt.
Aida Vita keine Nummer und ist aus Resin.

Thomas


Thomas V.  
Thomas V.
Steuermann
Beiträge: 134
Punkte: 774
Registriert am: 20.08.2014


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen/Vollrumpfmodelle

#11 von MartinC , 01.11.2017 18:55

Hallo Thomas,

ist die Cap San-Klasse die von 2001 oder von 2013?

sg
Martin



MartinC  
MartinC
Bootsmann
Beiträge: 56
Punkte: 431
Registriert am: 02.01.2015


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen/Vollrumpfmodelle

#12 von Thomas V. , 01.11.2017 18:58

Moin, nochmal!

Ein paar Fotos der HSDG Schiffe:

Rio de La Plata
Monte Sarimento
Rio und Monte
Bahia

Alle drei auf Wasserlinie getrimmt.

Thomas


Thomas V.  
Thomas V.
Steuermann
Beiträge: 134
Punkte: 774
Registriert am: 20.08.2014


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen/Vollrumpfmodelle

#13 von Thomas V. , 01.11.2017 19:01

Moin Martin !

Leider von 2001.

Schau dir die Bahia an, ist das gleiche Modell mit Anschrift ohne Kräne.

Thomas


Thomas V.  
Thomas V.
Steuermann
Beiträge: 134
Punkte: 774
Registriert am: 20.08.2014


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen/Vollrumpfmodelle

#14 von Rudolf , 01.11.2017 21:12

Habe gerade ein Modell der E-flexer Klasse erhalten! Das Unterwasserschiff ist bei dem Modell abnehmbar, so dass es für viele Sammler sicherlich interressant sein könnte.
MfG
Rudolf


Rudolf  
Rudolf
Bootsmann
Beiträge: 53
Punkte: 301
Registriert am: 19.08.2014


RE: Conrad-Liste im Sammelhafen/Vollrumpfmodelle

#15 von RalfW , 07.11.2017 06:22

@Oliver:
Plottest Du die derzeit ständigen Neuerscheinungen von Conrad auf Ebay mit oder tun wir Dir einen gefallen, wenn wir das was dort eingestellt wird und nicht im Sammelhafen gelistet ist hier nochmals listen?
Gruß
Ralf


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 235
Punkte: 1.383
Registriert am: 19.02.2017


   

Bille - Marian Jahnke?
Neue Liste Dreadnought

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen