Alexander Toporkov

#211 von Stefan K. , 09.07.2021 10:24

Ich habe gestern und heute mit Elena Toporkov geschrieben, um mich nach dem Gesundheitszustand von Alexander zu erkundigen.
Ich erhielt die traurige Antwort, dass Ihr Mann am 25. Juni im Krankenhaus an den Folgen seiner COVID-Erkrankung verstorben ist.

Ich habe Ihr Beileid in unser aller Namen bestellt.

Ich weiß nicht, ob Alexander bei Aria Master alleine bzw. mit wievielen Kollegen er evtl. auch zusammengearbeitet hat. Dementsprechend kann ich auch keine Aussagen über die Zukunft treffen. In der kurzen Zeit die wir uns kannten, hat sich zwischen uns eine lebhafte und interessante Partnerschaft entwickelt mit ertragreichem Austausch und vielen interessanten Gesprächsthemen. Ich bedaure den Verlust also auch jenseits seiner fantastischen Modelle sehr - und werde sie jetzt noch mit anderen Augen sehen.


 
Stefan K.
Steuermann
Beiträge: 712
Punkte: 4.061
Registriert am: 04.08.2014


RE: Alexander Toporkov

#212 von Rathgeb , 09.07.2021 11:45

Das ist wirklich traurig! Ich hatte auch ein paar mal mit Alex geschrieben, und er war ein feiner Kerl.

Wie du schreibst, ein Verlust, auch über die Modelle hinaus.


 
Rathgeb
Steuermann
Beiträge: 440
Punkte: 4.387
Registriert am: 28.07.2017


RE: Alexander Toporkov

#213 von proflutz , 09.07.2021 12:10

Auch von mir mein herzliches Beileid.
Die Erinnerung an ihn wird in unseren Modellen lebendig bleiben.
Soll sein Ableben uns eine Mahnung sein.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.794
Punkte: 11.836
Registriert am: 09.08.2014


RE: Alexander Toporkov

#214 von Achim , 09.07.2021 16:17

Das trifft uns wirklich hart!

Auch ich war in direktem Kontakt mit Ihm!
Persoenlich kannten wir uns natuerlich nicht, aber per Mail war er aufgeschlossen und schnell!
Klar, der Kontakt den wir hatten, ging um die Modelle, aber er hatte eigentlich immer eine Loesung parat!

Wirklich gut und unkompliziert wie er an probleme and Vorschlaege ranging!

Das letzte (nun wohl auch im literalen sinne..., das letzte...) Paket von Ihm hab ich grad am Montag bekommen.....

Herzliches Beileid an seine Familie!

RIP Alexander

slds
Achim


Achim  
Achim
Bootsmann
Beiträge: 148
Punkte: 1.482
Registriert am: 08.04.2016


RE: Alexander Toporkov

#215 von proflutz , 15.08.2021 07:29

Trotz des tragischen Todes von Alexander wurden heute sieben AM Neuheiten u.a. jap. TB Hayabusa von 1900 in der Bucht eingestellt. Es scheint weiter zu gehen. Allerdings mit neuem Nummernsystem.
S bzw. B mit Nummer.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.794
Punkte: 11.836
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 15.08.2021 | Top

RE: Alexander Toporkov

#216 von RG , 15.08.2021 11:06

Mal hören ,was Stefan sagt.

Könnte natürlich auch ein Abverkauf sein.Preise liegen höher , wenn ich das richtig sehe.


RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 1.615
Punkte: 12.254
Registriert am: 13.08.2014


RE: Alexander Toporkov

#217 von Stefan K. , 15.08.2021 19:13

Ja ich stehe ja in Kontakt mit Leuten von Aria master. Hatte auch schon vernommen, dass der Wunsch besteht weiterzumachen. Wie genau und wer jetzt was wie macht dazu weiß ich noch nichts genaues.


 
Stefan K.
Steuermann
Beiträge: 712
Punkte: 4.061
Registriert am: 04.08.2014


RE: Alexander Toporkov

#218 von Stefan K. , 16.08.2021 12:28

In der Tat scheint jetzt Alexey Petrov bei Aria Master die Zügel in der Hand zu haben.
Alte Modele werden weiter produziert, neue werden in Zukunft geplant und erstellt.

Ob und inwieweit ich mit Alexey ein ähnlich gutes Verhältnis aufbauen und haben werde wie mit Alexander steht noch in den Sternen. Meine Untestützung habe ich auch weiterhin angeboten.
ABER: neuer Kopf - neues Denken - ggf neue Ansichten. Die Zeit wird es zeigen.

Feedback zu den stark angestiegenen Preisen habe ich auch bereits platziert. Dahingehend dass schon die von Alex aufgerufenen Preise highend aber gerechtertigt waren und ich bezweifle dass die neuen Preise eine entsprechende Akzeptanz finden werden. Auch hier wird abzuwarten sein, inwiefern die Preispolitik ggf. überdacht werden wird. Sollten sie auch mit den neuen Preisen ähnlich erfolgreich sein, dürfte sich nichts ändern.


 
Stefan K.
Steuermann
Beiträge: 712
Punkte: 4.061
Registriert am: 04.08.2014


RE: Alexander Toporkov

#219 von Florian D. , 16.08.2021 14:32

Lieber Stefan,

Vielen lieben Dank für die Neuigkeiten. Freut mich zu lesen das es bei Aria Master weitergeht, auch wenn mich das viel zu frühe Ableben von Alexander noch immer sehr betrübt.

Wegen der neuen Preise musste ich allerdings auch erstmal „schlucken“…. Nachdem ich aber eine Nacht drüber geschlafen habe, finde ich es nun auch schon nicht mehr so schlimm. Sind keine s.g. Schnapper aber dafür auch fantastische Modelle.

Bin gespannt auf weitere Infos.

Liebe Grüße

Florian


 
Florian D.
Matrose
Beiträge: 36
Punkte: 603
Registriert am: 09.10.2019


Preispolitik

#220 von Stefan K. , 17.08.2021 09:19

Ich habe Feedback zu den Preisen.

Geplant ist eigentlich eine Fortführung der alten Preise. Andrey hat mir das genau aufgeschlüsselt. Daraufhin habe ich ihm einen Screenshot mit den neuen Preisen geschickt. Er ist selbst verwundert, warum bei ebay Preise mit einem Zuschlag von etwa 20% gelistet sind. Er geht nun daran zu prüfen, wo der Fehler liegt. Hat evtl irgend jemand Erfahrung woran es liegen könnte? Ggf Fehlerhafte Kursumrechnung o.ä.

Also abwarten und Tee trinken.

Über neue Projekte habe ich mit ihm auch bereits schreiben können. Ich weiß also schon mal teilweise, was geplant ist und habe auch wieder einige sinnvolle Wege skizziert. Bleibt abzuwarten ob un inwieweit es auch umgesetzt wird.


 
Stefan K.
Steuermann
Beiträge: 712
Punkte: 4.061
Registriert am: 04.08.2014


RE: Preispolitik

#221 von RG , 17.08.2021 09:26

Stefan,kommt die Buyan jetzt doch wie einmal geplant zu Dir? ...und zu mir ... ?


RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 1.615
Punkte: 12.254
Registriert am: 13.08.2014


RE: Preispolitik

#222 von Joachim Thiel , 17.08.2021 11:37

dürfte sich um die Mwst für Importe aus Russland handeln


Joachim Thiel  
Joachim Thiel
Leichtmatrose
Beiträge: 45
Punkte: 416
Registriert am: 28.02.2015


RE: Preispolitik

#223 von Karl , 22.08.2021 15:47

Hallo,

kleine Herausforderung bei der aktuellen Bestellung: Bezahlung geht nur über Mastercard. Soweit kein Problem, liegt vor mir. Aber: Kein Hinweis, wo ich die Daten eingeben kann. Ebay-Hilfe sagt: Fragen sie den Verkäufer. Silibin und ich stehen seit Tagen in Kontakt, weder er noch ich wissen weiter. Kann bitte jemand helfen???

Viele Grüße

Karl


 
Karl
Steuermann
Beiträge: 596
Punkte: 4.830
Registriert am: 21.12.2014


RE: Preispolitik

#224 von Karl , 19.09.2021 17:15

.... kurz noch die Auflösung des Problems: Andrey, der nach dem Tod von Alexander die Serie weiterführen wird und ich haben uns auf Direktverkauf geeinigt, läuft genauso problemlos wie früher! Hier mal ein Foto des Modells, noch in der Verpackung, ein besseres kommt, wenn ich wieder in Dessau bin.

[[File:20210919_170008.jpg|none|auto]]

Weiterhin hat er mir eine Liste der Modelle geschickt, ohne Preise natürlich, ich hänge sie hier mal an.



Viele Grüße

Karl



 
Karl
Steuermann
Beiträge: 596
Punkte: 4.830
Registriert am: 21.12.2014

zuletzt bearbeitet 28.09.2021 | Top

RE: Preispolitik

#225 von Karl , 19.09.2021 17:42

... Mist, das war die Version mit Preisen. Bekommt man die irgendwie wieder entfernt? Ich möchte nicht gegen die Regeln verstoßen.


 
Karl
Steuermann
Beiträge: 596
Punkte: 4.830
Registriert am: 21.12.2014


   

Neuheiten ferries
Bottsand/Eversand

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz