Tor Caledonia und Stena Grecia

#1 von RalfW , 05.11.2018 16:44

Nun habe ich mich ebenfalls zum ersten male an Shapeways Modelle ran gemacht.

Ich habe mir die Tor Caledonia (SW-MoB57) sowie die Elk (SW-MoB21) auf der Shapeways Hompage gekauft. Die Abwicklung hier lief einwandfrei! Ich habe mich hier wegen der bessen (glatteren) Oberfläche für die etwas teuere Variante entschieden.


Nach Eintreffen habe ich mich direkt an die Verfeinerung der Modelle begeben. Bestens, mit Erfahrungen reichlich unterstützt durch proflutz und Detlev H, ergänzte ich einige Details.
Die Bearbeitung des Materials lief mit einer gewissen Vorsicht problemlos. Neben den Ergänzungen habe ich auch die Masten an sich durch schleifen etwas besser in Form gebracht.




Die Elk wird bei mir die Stena Grecia in See stechen.

Nun nochmal beide Modelle vor der Fertigstellung. Es fehlen noch die entsprechenden Decals.



Natürlich sind diese Modelle keine Konkurrenz zu den schönen Fertigmodellen. ABER: Besser als nix, das basten macht Spaß und eine Alternative sind diese Modelle mit Blick auf das Preis-/Leistungsverhältnis allemal, wenn man gewillt ist selbst Hand an zu legen!

Ich poste zu einem späteren Zeitpunt noch das Endergebnis.


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 575
Punkte: 3.985
Registriert am: 19.02.2017


RE: Tor Caledonia und Stena Grecia

#2 von RalfW , 02.12.2018 20:15

So, nun fertig mit den aufgebrachten Decals.....



Mein Fazit zu Shapeways: Ich würde es immer wieder tun, wenn ein interessantes Modell für mein Sammelgebiet raus kommt!


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 575
Punkte: 3.985
Registriert am: 19.02.2017


   

Shapeways Qualität
Neuer Anbieter: Kris McGowan

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen