IJN Kyokuyo Maru

#1 von CD1250 , 09.01.2018 23:30

Wir möchten heute das MoM Model Kyokuyo Maru vorstellen

Die Kyokuyo Maru wurde vor dem WW II als Walfang-Fabrikschiff gebaut. In dieser Rolle unternahm sie einige Reisen in die Anktarktis. Kurz nach Kriegsausbruch wurde die Kyokuyo Maru als Hilfstanker durch die kaiserlich japanische Marine in Dienst gestellt. Sie unternahm diverse Versorgungsfahrten zu den Ölfeldern der eroberten Gebiete, diente aber auch als Truppentransporter zu den besetzten Inseln. Im Januar 1943 erhielt sie zwei Torpedotreffer durch die USS Trout und wurde daraufhin in Singapur repariert. Noch zwei mal wurde die Kyokuyo Maru 1943 durch US U-Boote angegriffen (USS Pompino und USS Tambor), doch alle fünf Torpedos, die das glückhafte Schiff trafen, waren Zündversager. Das Schicksal der Kyokuyo Maru erfüllte sich, nachdem es bei einem Wirbelsturm in der Nähe der Insel Amami-Oshima auf Grund lief und später durch Trägerflugzeuge der TF 58 zerbombt wurde. Einige andere japanische Walfang-Fabrikschiffe wurden nach dem gleichen Muster wie die Kyokuyo Maru gebaut und unterschieden sich nur in Details.

Die Fotos zeigen ein verbessertes Model mit Ladebäumen aus Messingdraht, und nicht die im Original gedruckten Ladebäume.








Zu beziehen ist die Kyokuyo Maru als Bausatz wie üblich über Shapeways
https://www.shapeways.com/product/SS3G8Y...7682&li=ostatus

oder als bemaltes Model von Christian / CD1250 hier über das Forum|addpics|aq8-2-5e3e.jpg-invaddpicsinvv,aq8-3-ca0c.jpg-invaddpicsinvv,aq8-4-ba23.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Dateianlage:
IMG_20180108_111220.jpg

 
CD1250
Kapitän
Beiträge: 117
Punkte: 1.121
Registriert am: 06.08.2014


RE: IJN Kyokuyo Maru

#2 von CD1250 , 12.03.2018 11:59

Hallo liebe Sammler

die Kyokuyo Maru gibt es jetzt auch als getarnte Variante. Mehr dazu, auf meiner Homepage...

Viele Grüße
Christian


*** Meine neue Homepage www.cd-miniaturen.de ***


 
CD1250
Kapitän
Beiträge: 117
Punkte: 1.121
Registriert am: 06.08.2014


RE: IJN Kyokuyo Maru

#3 von proflutz , 12.03.2018 14:38

Sehr schön! Kein Gun auf der Plattform am Bug? Interssant die Bulleyes und die Ritzen im Schanzkleid in der getarnten Variante. Beide Varianten unterscheiden sich in diesen Details. Gibt es eine "F"-Version, die noch nicht bei Shapeways bestellbar ist? Der o.g. Link dort führt jedenfalls zur "Standardvariante", die schon länger eingestellt ist.



 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.145
Punkte: 6.703
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 12.03.2018 | Top

RE: IJN Kyokuyo Maru

#4 von MoM , 12.03.2018 17:04

Die Kyokuyo Maru hatte zwar die Plattform, aber nach meinen Quellen keine schwereren Geschütze an Bord. Die Version mit den Bulleyes und Speigatten ist nur über Christian zu bekommen, da die bei SW eingestellte Version eine einfache für WSF ist.


 
MoM
Steuermann
Beiträge: 107
Punkte: 732
Registriert am: 16.11.2016


   

IJA Yamashiro Maru
LKAB Erzzug IORE

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen