RE: Inhalt Hamburger Rundbrief

#16 von Michael Andreas , 22.12.2014 16:52

Wichtig waren im HR bei der Ankündigung von Neuerscheinungen auch immer die Daten über das Dargestellte, sei es Baujah, Zustand, Schicksal, Ex-Namen etc. etc. - bei Neuauflagen oder Lizenzauflagen auch die Nummer, unter der das Modell schon früher einmal erschienen war. Herausragend sind dafür die Beschreibungen von SMY-Modellen, aber auch einige andere Hersteller machen dabei Freude (während einige andere sich vielleicht doch etwas mehr abringen sollten.)


Michael Andreas  
Michael Andreas
Bootsmann
Beiträge: 61
Punkte: 391
Registriert am: 29.07.2014


RE: Inhalt Hamburger Rundbrief

#17 von Karl , 22.12.2014 19:58

Ja eben, und die Daten bei Neuerscheinungen dürften doch machbar sein. Sammler mit Spezialgebieten gibt es genug (meins haben Sie ja schon gesehen). Obwohl ganz neu hier im Forum, die Rubrik „Neuheiten“ habe ich schon gefunden, schauen wir mal, was machbar ist, wenn da was modernes Graues auftaucht. Müssten dann nur mal überlegen, wo das dann gepostet wird. Längere Beiträge brauchen Vorbereitung, kommen die dann evt. zu spät?
Erst mal Ihnen, Ihrer Frau und allen im Forum ein gesegnetes Weihnachtsfest! Melde mich für einige Tage an die Ostsee ab, bin mal gespannt welche Fähren vorbeikommen.
Karl Füßmann



 
Karl
Kapitän
Beiträge: 361
Punkte: 2.512
Registriert am: 21.12.2014


   

Neuheiten von GG
HMS Ibis im Tarnschema

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen