Sammlerkreis Berlin am 10.10.2017

#1 von Niels Neelsen , 11.10.2017 21:14

Zum Oktobertreffen hatten sich immerhin 12 Sammlerfreunde eingefunden! (Noch sterben wir also nicht aus...) Jens Gnewuch (Collectio Navalis) versorgte unss wie immer mit Literatur: "Warships of the Great War" von David Hobbs (eine Schau wunderbarer Museumsmodelle), "Der Vulkan in Stettin und Hamburg" Band III, von Manfred Höft und "Lifeline across the Sea" von David L. Williams waren dabei.
Gezeigt wurden auch 2 Flugzeugneuheiten von Spidernavy: die Short 184 und die Fairey Campania. Nun können die britischen Seeflugzeugträger des Ersten Weltkriegs (endlich!) mit den zugehörigen Wasserflugzeugen ausgerüstet werden (falls die Serienfertigung bei Herrn Ottmann anläuft!). Beide Modelle überraschten durch ihre filigrane Ausführung - eine wahre Augenweide! Zu sehen war eine von J. Rienau wunderbar bemalte Hornby Grange von Wirral.
An Second Hand ging ein Konvolut von Zerstörern des Ersten Weltkriegs für ganze € 10,00 (!) in neue Hände über.
Insgesamt ein erfreulicher Abend mit vielen guten Fachgesprächen!


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 99
Punkte: 660
Registriert am: 29.07.2014


RE: Sammlerkreis Berlin am 10.10.2017

#2 von RG , 11.10.2017 21:23

Ich hatte die Gelegenheit ,bereits ein "aufgeriggtes" Nairana Modell mit verschiedenen bemalten Seeflugzeugen zu sehen,wirklich
tolle Modelle und bes. die Flugzeuge lang erwartet (hatte nur ein paar-wenn auch wirklich nette- HDS Modelle bisher).
Eins habe ich schon selber bemalen dürfen...



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 869
Punkte: 5.424
Registriert am: 13.08.2014


   

Sammlerkreis Berlin am 14.11.207
Sammlerkreis Berlin am 12.09.2017

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz