1:1250 in meinen Sommerferien...

#1 von MichiK , 16.09.2017 10:39

Vorab: Ich habe keine wirklich gute Rubrik für diesen Thread gefunden, hier scheint er mir noch am wenigsten unpassend zu sein... vielleicht sollte man unter 'Allgemein' noch eine Unterrubrik für wirklich alles andere aufmachen?

Heuer habe ich wieder zwei Wochen Urlaub an der Nordsee gemacht und dabei sind auch ein paar Eindrücke im Maßstab 1:1250 abgefallen. Die möchte ich hier mit Euch teilen:

Ich habe meine USS Independence mitgenommen (um auch etwas zum Herzeigen zu haben, s.u.), die habe ich mal im Freine mit dem Jadebusen im Hintergrund geknipst.




Im Windstärke 10, Wrack- und Fischereimuseum Cuxhaven bin ich in der Sammlung Peter Weber auf diese Titanic aus Papier von Herrn Weiß



und ein Diorama von Cuxhaven im Jahre 1936 gestoßen.


ROMANES EVNT DOMVS!


 
MichiK
Bootsmann
Beiträge: 40
Punkte: 237
Registriert am: 02.09.2014


RE: 1:1250 in meinen Sommerferien...

#2 von MichiK , 16.09.2017 10:52

Und dann bin ich noch einmal über den bahnübergang und dann nach rechts gefahren und habe Wilhelm Thümler besucht. Dort sind diese Bilder entstanden:

Gerade im Bau sind bei ihm die Elbphilharmonie



und dieser Segler.



Beim Bau probiert er auch vieles aus, manches schlägt auch fehl. Das landet dann in dieser Kiste.



Ein wenig Architektur, die Brücke über den Kwai



und der Hamburger Michel.


ROMANES EVNT DOMVS!


 
MichiK
Bootsmann
Beiträge: 40
Punkte: 237
Registriert am: 02.09.2014

zuletzt bearbeitet 16.09.2017 | Top

RE: 1:1250 in meinen Sommerferien...

#3 von MichiK , 16.09.2017 11:01

Schiffe, Schiffe, Schiffe...





Hurtigruten






Und die Cap San Diego kennt man ja eh.


ROMANES EVNT DOMVS!


 
MichiK
Bootsmann
Beiträge: 40
Punkte: 237
Registriert am: 02.09.2014


RE: 1:1250 in meinen Sommerferien...

#4 von MichiK , 16.09.2017 11:05

R.C.Rickmers











ROMANES EVNT DOMVS!


 
MichiK
Bootsmann
Beiträge: 40
Punkte: 237
Registriert am: 02.09.2014


RE: 1:1250 in meinen Sommerferien...

#5 von MichiK , 16.09.2017 11:07

Und die letzten beiden Bilder sind nicht 1:1250 sondern 1:2500!





Viel Spaß beim Betrachten!
Michi


ROMANES EVNT DOMVS!


 
MichiK
Bootsmann
Beiträge: 40
Punkte: 237
Registriert am: 02.09.2014


RE: 1:1250 in meinen Sommerferien...

#6 von christian-p , 16.10.2017 12:14

Na auf einem Bild erkenne ich den anscheinenden Fehlversuch an meinem Trelleborg Modell haha.



christian-p  
christian-p
Matrose
Beiträge: 17
Punkte: 94
Registriert am: 04.08.2014


   

Die WASA von Rodkling - traumhaft schön
Sammlungs-Dokumentation

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen