Gehrungslade - verbessert

#1 von Hai , 07.03.2017 19:49

Zum Bau meiner Acrylboxen suchte ich vergebens nach einer Gehrungslade, die nicht nach kurzem Gebrauch ausfranst.
Ich kann nur welche aus Holz, Kunststoff oder Aluminium finden - alles Werkstoffe, die meinen PUK-Sägeblättern keinen besonderen Widerstand bieten.

Leider hat sich meine Idee zerschlagen, ein U-Profil aus Stahl (60mm breit und 4mm hoch) mit 1mm-Schnitten professionell und winkelgenau einsägen zu lassen.
Offenbar hat niemand Sägeblätter für Stahl, die 1 - 1,5mm Breite haben. Naja...

Heute war ich im Baumarkt und wollte mir notgedrungen eine Gehrungslade aus Alu oder Holz kaufen. Da kam mir der Gedanke, kleine Stahlbleche so an einer Holz-Lade anzubringen, dass die Schnittöffnungen passend und stabil sind. Das Ergebnis seht Ihr hier:


Freundliche Grüße von Hai

Tradition bewahren heißt: Nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme. (Thomas Morus)


 
Hai
Steuermann
Beiträge: 100
Punkte: 595
Registriert am: 07.01.2017


   

Diorama Stützpunkt Flensburg
Vergilbtes Weiß

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen