RE: Vorstellung meine kleinen Sammlung

#121 von RalfW , 02.08.2019 23:03

Neu in meiner Sammlung:
"Orient Accord" und "Essex Strait" beides Vollrumpfmodell von Conrad


Außerdem drei Ergänzungen meiner Eisbrecher Sammlung
"Eastwind" RHE156, "General San Martin" AL191 und "Castor" OPT-S 25


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 876
Punkte: 6.742
Registriert am: 19.02.2017


RE: Vorstellung meine kleinen Sammlung

#122 von RalfW , 18.08.2019 21:06

Zwei Umbauten die kurz vor der Fertigstellung sind.
Railship I und Dana Futura


Beide Varianten entstehen aus den altbekannten Hansa Modellen Railship I S313 und Dana Gloria S317. Beide Modelle bekommen eine Verlängerung; Railship I (2,18 cm) und Dana Gloria (2,56 cm) sowie weitere Umbauten.

Soweit der Stand der Bastelarbeiten:
[[File:


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 876
Punkte: 6.742
Registriert am: 19.02.2017


RE: Vorstellung meine kleinen Sammlung

#123 von RG , 18.08.2019 21:16

Genau so ...!

Heute muß etwas in der Luft gelegen haben



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 1.130
Punkte: 7.595
Registriert am: 13.08.2014


RE: Vorstellung meine kleinen Sammlung

#124 von RalfW , 27.08.2019 06:40

Bis auf die noch fehlenden Decals sind meine beiden Projekte fertig.


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 876
Punkte: 6.742
Registriert am: 19.02.2017


RE: Vorstellung meine kleinen Sammlung

#125 von RG , 27.08.2019 09:32

Sehr schön umgesetzt !



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 1.130
Punkte: 7.595
Registriert am: 13.08.2014


RE: Vorstellung meiner kleinen Sammlung

#126 von Michael Andreas , 29.08.2019 19:41

Nicht nur die raketenbestückten modernen Kriegsschiffe oder riesige Fähren oder Containerschiffe erfreuen das Sammlerherz, sondern auch kleine Schiffe der Küsten- oder Trampschiffahrt. In diesem Zusammenhang möchte ich auf die fein detaillierten Modelle der englischen Serie FIGUREHEAD hinweisen. Mein Berliner Sammlerfreund Niels Neelsen machte mir jetzt mit einer Sendung von 4 Modellen eine große Freude, die er für mich zusammen mit denen für seine Sammlung bemalt hat. Schon früher hatte er für mich geschuftet, darunter auch ein eigenes Modell eines englischen Colliers Agba.



Michael Andreas  
Michael Andreas
Matrose
Beiträge: 88
Punkte: 710
Registriert am: 29.07.2014


RE: Vorstellung meiner kleinen Sammlung

#127 von Niels Neelsen , 30.08.2019 13:28

Der Bericht von Michael Andreas ist noch etwas zu ergänzen. Die Fulham ist in den Nachkriegsfarben der B.E.A. gemalt. Ursprünglich hatte Fulham einen aluminiumfarbenen Schornstein mit breitem schwarzen Top und weiße (hellgraue?) Aufbauten. Der zweite achterliche Mast wurde nach Neuregulierung des Schiffsverkehrs auf der Themse Pflicht. Die Agba (ex Moygennen)der Newry & Kilkeel S.S. Co. Ltd. ist ein Berolina-Modell. Wir haben es beide vom Berliner Hersteller Dr. Walther erhalten - wenngleich er heutzutage sagt, an dies Modell könne er sich nicht mehr erinnern. Er will aber die (immer noch vorhandene) Sammlung seiner Formen durchsuchen (sofern ein Pensionär die erforderliche Zeit findet!). Die Holme Force von Figurehead ist ein besonders interessanten Coaster und als Modell sehr gelungen.


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Bootsmann
Beiträge: 214
Punkte: 1.585
Registriert am: 29.07.2014


RE: Vorstellung meiner kleinen Sammlung

#128 von Niels Neelsen , 30.08.2019 18:06

Weiter zu ergänzen ist: der Anstrich der Agba ist nicht von mir, sondern vom Hersteller selbst. Die Agba ist ein gelungenes Modell eines englischen Coasters. Wer für solche ein Faible hat, wird bedauern, dass der Hersteller Berolina nicht mehr "aktiv" ist.


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Bootsmann
Beiträge: 214
Punkte: 1.585
Registriert am: 29.07.2014


RE: Vorstellung meiner kleinen Sammlung

#129 von RalfW , 08.09.2019 18:41

Dank des mäßigen Wetters am Wochenende habe ich mein erstes Projekt bezüglich des Umbaus der Finncarrier von Hansa begonnen.
Den derzeitigen Stand bilde ich hier grade mal ab. Dies soll die Mermaid II werden.


@Stefan: Meine nächste Decalbestellung wird wieder ein Akt, glaube ich:-)


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 876
Punkte: 6.742
Registriert am: 19.02.2017


RE: Vorstellung meiner kleinen Sammlung

#130 von RalfW , 14.09.2019 09:40

Ich war mal wieder Einkaufen und habe meine Sammlung Ergänzt.
Ein wenig Second Hand Modelle....
Kühlschiff "Hornwind" Bille80 (Modell im Hintergrund)

Containerschiff "Nedlloyd Tasman" Brille133

Fährschiff "Pride of Burundi" Sextant SX95SM

RoRo-Schiff "Toucan" Sextant SX214

Kühlschiff "Ivar Lauritzen" RFR3

Passagierschiff "Grand Princess" M941 und "Diamond Princess" M von Mercator



....und Neuheiten
Passagierschiff "Statendam V" CM-KR86

Containerschiff "MSC Aurora" CM-KR610

Containerschiff "Altamira Express" CM-KR533

Passagierschiff "Roald Amundsen" Albatros AL286

Tanker "British Esk" Albatros ALK332

Fährschiff "Baltic Princess" FRS101a



Kann mit bei der Diamond Princess jemand weiter helfen? Da fehlt mir die Nummer und ggf. der Hersteller. Wobei ich von der Art des Modells davon aus gehe, dass es sich bei dem Hersteller ebenfalls um Mercator / Skytrex handelt.



RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 876
Punkte: 6.742
Registriert am: 19.02.2017

zuletzt bearbeitet 14.09.2019 | Top

RE: Vorstellung meiner kleinen Sammlung

#131 von RG , 14.09.2019 10:16

Diamond Princess könnte von KONISHI stammen.

Bild Gesehen im englischen sammelhafen

Auffällig ist nebenbei die Nomenklatur (siehe unserem Sammelhafen KON 937) ,die Ähnlichkeiten mit Mercator/Skytrex aufweist.
Vielleicht ging es da mal um Übernahmen.



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 1.130
Punkte: 7.595
Registriert am: 13.08.2014

zuletzt bearbeitet 14.09.2019 | Top

RE: Vorstellung meiner kleinen Sammlung

#132 von Thomas V. , 14.09.2019 10:38

Moin !

RG hat recht, laut Wiedlings Schiffsmodell Register Teil 2 Handelsschiffe, Konishi KO 937.


http://www.konishimodel.sakura.ne.jp/youjyoudiamonnd.JPG


Thomas



Thomas V.  
Thomas V.
Steuermann
Beiträge: 570
Punkte: 4.047
Registriert am: 20.08.2014

zuletzt bearbeitet 14.09.2019 | Top

RE: Vorstellung meiner kleinen Sammlung

#133 von RalfW , 14.09.2019 10:52

Vielen Dank schonmal!!
Da bin ich aber wirklich überrascht. Die Machart ist derart ähnlich, auch die Unterseite.... Nur das die Diamond Princess keine Nummer oder Ähnliches aufweist.


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 876
Punkte: 6.742
Registriert am: 19.02.2017


RE: Vorstellung meiner kleinen Sammlung

#134 von RG , 14.09.2019 11:06

Mercator-----Skytrex----Konishi ? Wer weiß schon ,wo die Formen gelandet sind/landen.



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 1.130
Punkte: 7.595
Registriert am: 13.08.2014


RE: Vorstellung meiner kleinen Sammlung

#135 von RalfW , 18.09.2019 20:43

So, hier das bist auf die Decals, fertige Modell der "Fellow" von Scandlines. In meinem zuvor genannten Post sprach ich von der Mermaid II, was aber falsch war. Diese wird mein nächster Umbau.


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 876
Punkte: 6.742
Registriert am: 19.02.2017


   

Sammlung von Jan Cux

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz