CM-400 CITY of WESTMINSTER 1912 / 1921

#1 von Carlo Marquardt , 30.11.2016 13:07

CM- 400 CITY pf WESTMINSTER

REEDEREI : ELLERMANN Line , GB
Erbaut als Rudelsburg für die DDG HANSA BREMEN:

Länge: 149,44m /Breite: 18,92 m / Tiefg. 7,43m Besatzung : 75
6173 BRT / 3790 NRT / 10230 tdw
3-Zyl.Dreifach-Exp.Flensburger Schiffsbau-Ges. 3500 PSi / 65 Upm ein Proeller/ 12,0 kn schwergut : 1x 30 t.

1912 bestellt bei der Flensburger Schiffsbau -Gesellschaft.Flensburg / 1915 Kiellegung als Bau-Nr. 346 /
12.04.1916 Stapellauf / 21.10.1916 Indienststellung als RUDELSBURG/ Als Neubau in einen deutschen Hafen aufgelegt/
30,3.1919 abgeliefert an Großbritannien im Firth of Forth.
Für The Shipping Controller,London eingetragen,bereedert durch Abdrew. Weir & Co.
10.1921 verkauft an CITY of Oran Steamship Ltd.Liverpool,bereedert durch HallLine Ltd,die zur Ellermann-Gruppe gehört,neuer Name CITY OF WESTMINSTER / 8,10,1923 auf der Reise von Port Natal nach Rotterdam an der Küste von Cornwall westliche Pencance gestrandet.Zum Totalverlust erklärt.

CM-400 CITY of WESTMINSTER 55,-€


Angefügte Bilder:
IMG_1608.JPG  

Carlo Marquardt  
Carlo Marquardt
Kapitän
Beiträge: 184
Punkte: 1.573
Registriert am: 28.07.2014

zuletzt bearbeitet 30.11.2016 | Top

   

CM- 361 GENERAL von STEUBEN zustand 1931/ CM-P 71 STEUBEN zustand 1945
CM-P 94 YANG TSE Kriegsmarine 1940

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen