CM-P 94 YANG TSE Kriegsmarine 1940

#1 von Carlo Marquardt , 30.11.2016 12:45

CM-P 94 YANG TSE

erbaut als Remscheid für den Norddeutschen Lloyd

Zustand : 1940 Großer Truppentransporter " Unternehmen See Löwe "
H 19 Abgangshaven Le Haver

Bauwerft : Howaldtswerke AG. Kielb
Baunr. 585
8029 BRT / 11 400 tdw / 144,48 m reg. Länge / Länge / 18,48m Breite / 1 iii Exp.-Maschine. Howaldt / 4400 PSI /12,Kn.

8.1914 Stapellauf / 4. 1915 Ablieferung / Für den Ostasien- Dienst bestellt, wegen des Krieges aufgelegt / 27,3,1919 an die französische Regierung abgeliefert,von Messageries Maritimes bereedert / 1920 umbenannt YANG TSE , Heimathafen
Marseille / 1921 an Messageries.Maritimes. Dünkirchen / 9.8. 1940 in Bordeaux von den Deutschen beschlagnahmt,als Kriegsmarine -Transporter für die geplante Invasion in England vorgesehen / 22.7.1941 MARKO Brunner,Reichsverkeehrsministerium,von DDG-Hansa,Bremen / 1945 wieder YANG TSE, Messageries. Dünkirchen /
3.1957 SAINTES , Soc.Nav. Delmas Vieljeux,La Rochelle /
1.1959 KINOKUNI MARU,Hanwa Kogoyo KK,Osaka/ 7.8.1959 Ankunft in Osaka,wo das Schiff abgewrackt wird

CM-P 94 YANG TSE 49,-€


Angefügte Bilder:
IMG_1607.JPG  

Carlo Marquardt  
Carlo Marquardt
Steuermann
Beiträge: 105
Punkte: 837
Registriert am: 28.07.2014

zuletzt bearbeitet 30.11.2016 | Top

   

CM-400 CITY of WESTMINSTER 1912 / 1921
CM-KR 532 VALPARAISO EXPRESS 2016

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen