Modelle abstauben/säubern???

#1 von Bazinga , 17.01.2016 21:06

Werte Gemeinde,

habe neulich einen größeren Posten alter Navis-Modelle erhalten. Diese sind leider mehr oder weniger stark verstaubt. Nun frage ich mich als Sammlerneuling, wie ich die Modelle schonend und effektiv reinigen kann: Mit Druckluft? Mit einem feinen Pinsel? Mit Wattestäbchen? Trocken? Nass?

Falls Druckluft: Aus der Sprühdose? Da gibt es doch immer so viel Kondenswasser?

Mag manchem lächerlich vorkommen, ist mir aber tatsächlich ein Anliegen.

Freue mich über Tipps und grüße freundlich!

Bazinga


"Chatfield, there seems to be something wrong with our bloody ships today."


 
Bazinga
Bootsmann
Beiträge: 48
Punkte: 432
Registriert am: 08.02.2015


RE: Modelle abstauben/säubern???

#2 von Michael , 17.01.2016 22:02

Ich hab's immer ganz einfach gemacht: mit einem sehr weichen, feinen Pinsel den Staub aufgewirbelt und gleichzeitig weggepustet. Geht einigermaßen, bei z. B. Carat-Modellen habe ich mich das aber nicht getraut.


 
Michael
Kapitän
Beiträge: 362
Punkte: 2.171
Registriert am: 07.08.2014


RE: Modelle abstauben/säubern???

#3 von cethegus ( gelöscht ) , 17.01.2016 22:06

Ich mach`s genau wie mein "Vorredner" - sehr feinen, weichen Pinsel und dann wegpusten. Für den Rumpf höchstens noch ein ebenso feines und weiches Tuch - mehr nicht.

Gruß,
Peter



cethegus

RE: Modelle abstauben/säubern???

#4 von Omega1250 , 18.01.2016 08:38

Moin,

ich würde es mal mit einem Blasebalg aus dem Fotozubhör versuchen. Ich verlinke hier mal zum "großen Fluss" damit mans isch ein Bild machen kann <klick>.

Ich benutze so ein Teil auch und nicht nur für Kamera und Objektive. Wichtig ist nur, das man die Spitze mit einer Hand festhält, damit man damit das Modell nicht entmastet oder irgendwelche anderen Schäden produziert.


Grüße vom Deister, Peter Ohm
______________
ich habe jetzt auch eine eigene Webseite: miniships1250


 
Omega1250
Kapitän
Beiträge: 145
Punkte: 1.010
Registriert am: 30.07.2014

zuletzt bearbeitet 18.01.2016 | Top

RE: Modelle abstauben/säubern???

#5 von Bazinga , 18.01.2016 15:56

Moin Peter,

an so einen Blasebalg aus dem Photozubehör habe ich auch schon gedacht...

Und das Entmasten geht ja bei Navis besonders "gut"!

Verwendet hier jemand noch andere Techniken, z. B. einen Kompressor vom Airbrush?

Grüßend,

Bazinga


"Chatfield, there seems to be something wrong with our bloody ships today."


 
Bazinga
Bootsmann
Beiträge: 48
Punkte: 432
Registriert am: 08.02.2015


RE: Modelle abstauben/säubern???

#6 von Puch500 , 06.02.2016 10:18

Hallo.
Abhängig vom Modell bzw Feinheit des Gestaltung und den verwendeten Materialien. Bei mir fast alles SX,Trident,HL Modelle.
Die lasse ich ein Bad nehmen. Dabei ein bisschen Spülmittel und leichte Bewegung.
Im Ultraschallbad gehen oft Teile ab.
Gesuperte oder Scratch Modelle kann man so natürlich nicht behandeln. Da muß der weiche Pinsel ran.
LG
Puch500



Puch500  
Puch500
Bootsmann
Beiträge: 19
Punkte: 158
Registriert am: 19.11.2015


   

Welchen Modellbaukleber nutzt ihr?
Kabelkupferdraht zum Takeln gerade richten mit einfachen Mitteln

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen