Neues Laivamodell

#1 von Laiva , 01.12.2015 15:06

Eine gute Nachricht für alle Freunde des schwedisch-finnischen Schiffsverkehrs.
Ein neues Laiva-Modell mit der Nummer Laiva 12 steht kurz vor der Auslieferung. Es handelt sich um den finnischen Dampfer BORE III, gebaut 1952 als zweites der drei sogenannten Olympiaschiffe, die pünktlich zu den olympischen Spielen im Sommer 1952 in Helsinki in Fahrt kommen sollten. Als die BORE III schließlich in Dienst gestellt wurde, waren die olympischen Sommerspiele längst vorbei (lediglich die Halbschwester AALLOTAR (Laivamodell 11) wurde rechtzeitig fertig, die BIRGER JARL folgte erst 1953).
Die technischen Daten dieses schmucken Zweischornsteiners im typischen cremefarbenen Bore-Farbschema und einen kurzen Lebenslauf liefere ich mit den Bildern des fertig bemalten Models nach.
Das Modell wird zum Leverkusener Sammlertreffen am 18. Dezember erhältlich sein. Interessenten können mir auch eine PN senden.


(Quelle des Fotos: Sjöhistorika Museet Stockholm, unbekannter Fotograf, Public Domain Mark 1.0)

Mit besten Grüßen - Ralf Baumanns / Laiva



Laiva  
Laiva
Bootsmann
Beiträge: 20
Punkte: 139
Registriert am: 05.08.2014


RE: Neues Laivamodell

#2 von Laiva , 20.12.2015 16:21

Leider verschiebt sich das Erscheinen von LAIVA 12 "BORE III" auf as Leverkusener Januartreffen. Als Entschuldigung kann ich nur
organisatorische Gründe (Weihnachten stand mal wieder unvermittelt und unerwartet vor der Tür - Sorry) angeben.
Aber, die Modelle sind fast fertig - es fehlt nur noch der Feinschliff....
Herzliche Grüße
LAIVA/Ralf Baumanns

PS: Ich habe eine neue E-mail-Adresse: laiva (at) web.de. Die alte E-mail-Adresse bleibt aber auch bestehen....



Laiva  
Laiva
Bootsmann
Beiträge: 20
Punkte: 139
Registriert am: 05.08.2014


   

X-Bausätze und XX-Bausätze
Das wäre ein interessantes Modell: ARANUI 5

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen