RE: UPDATE Orientierungsplan Sammlertreffen Kassel 2024

#16 von Badenschiffer , 09.06.2024 15:38

Ich war mit meinen 66 Jahren zum ersten Mal in Kassel und mir fehlen somit Vergleiche zu früheren Jahren. Ich kann jedoch mit Fug und Recht sagen: ich war begeistert von diesen schier überwältigenden Eindrücken. Ich empfand es als rundum gelungene Veranstaltung und bedanke mich bei den Organisatoren, allen Teams, Ausstellern und Besuchern, zu denen ich Kontakt hatte!
Ludwig Neder (Badenschiffer) P.S. in meinem Postleitzahl-Bereich 77xxx fühle ich mich wie allein auf weiter Flur. Badener verstehen etwas von Essen und Wein, aber Schiffe scheinen eine andere Welt zu sein. Wer ist denn noch in diesem PLZ-Umfeld im 1250er Metier unterwegs und an Kontakt interessiert?


Ludwig Neder (Badenschiffer)


Badenschiffer  
Badenschiffer
Decksmann
Beiträge: 1
Punkte: 36
Registriert am: 01.11.2019


RE: UPDATE Orientierungsplan Sammlertreffen Kassel 2024

#17 von DeepThought , 09.06.2024 18:41

Auch von mir noch vielen herzlichen Dank an die Organisatoren und Helfer des Treffens und auch noch an die Familie Marquardt für das Geschenk: "Gotthilf Hagen CM-K24" :-)



DeepThought  
DeepThought
Leichtmatrose
Beiträge: 3
Punkte: 205
Registriert am: 06.11.2023


RE: UPDATE Orientierungsplan Sammlertreffen Kassel 2024

#18 von RG , 09.06.2024 22:25

Es war sehr schön ,wieder in Kassel gewesen zu sein.Danke ,daß DAS möglich wurde !

Mich persönlich hat berührt ,wie überaus herzlich doch Erinnerungen an alte Zeiten noch präsent sind und man sich nach zT längerer Zeit wieder mal persönlich sehen konnte. Alle natürlich älter geworden ,wie das denn zB
auch bei Klassentreffen so ist .Aber hier war doch die Verbundenheit gegeben durch das gemeinsame Hobby immer wieder deutlich spürbar.

Mein Sohn hatte recht ,wenn er sagte: fahr auf jeden Fall hin ,das wird dir gut tun. Denn leider muß ich mich in ein paar Tagen einer etwas größeren OP unterziehen.

Und ja ,auch modellmäßig war es doch mehr für mich ,als ich angenommen hatte. Die positive Stimmung hat natürlich auch die Geldbörse beeinflusst...Deswegen auch von mir Dank an alle ,die mitgeholfen haben.
Kassel 2024 wird mir in guter Erinnerung bleiben.



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 2.272
Punkte: 20.099
Registriert am: 13.08.2014

zuletzt bearbeitet 09.06.2024 | Top

RE: UPDATE Orientierungsplan Sammlertreffen Kassel 2024

#19 von Takelmann , 09.06.2024 22:33

Moin RG,
für die Reha nach der gelungenen OP drücke ich fest die Daumen, hab‘ Dir ja
schon gesagt, dass das alles gut ausgeht. Und die Sammlung muss ja noch um
etliche Schiffe wachsen bis zum nächsten „Kassel“ und darüber hinaus.
Herzlich ahoi vom
Takelmann


Takelmann  
Takelmann
Leichtmatrose
Beiträge: 22
Punkte: 215
Registriert am: 31.01.2023


RE: UPDATE Orientation Plan Collectors' Meeting Kassel 2024

#20 von Matt , 10.06.2024 08:04

A big thank you also from an International Visitor. I've attended Kassel shows maybe 10 times. From my perspective this was the best so far. The haul of models I came home with would certainly suggest that too. This was the show where I also felt the best informed in advance - having the details and even the floor plan was great. The CM model at entrance was a lovely touch. It also felt like many of the manufacturers had made a special effort to help Kassel succeed by having special editions and new releases saved for the show. At the show it a,so felt like 3d printed models were really emerging and the talent involved and the quality continue to improve.

For me, there are only 2 things which I would be happy to see change. Completely outside the control of the event, as an international visitor I had a fairly horrible journey to Kassel. 7hrs by DB from Frankfurt airport. I will drive next time!. And secondly, Kassel is one of the few places I still use cash for payments. I can fully understand why, butI suspect I would buy more if I didn't have to carry so much cash. Big thank you to the organisers and to everyone who attended and made the show possible and such a pleasure.

Danke



Matt  
Matt
Leichtmatrose
Beiträge: 6
Punkte: 142
Registriert am: 03.03.2020


RE: UPDATE Orientation Plan Collectors' Meeting Kassel 2024

#21 von Nordstern , 10.06.2024 09:17

Hallo Sammler Gemeinde
Es war ein sehr sehr freudiges Kassel Treffen . Gerade das Wiedersehen mit bekannten Sammlern und Freunden . Ich wünsche Euch jetzt viel Freude beim auspacken Eurer neuen kleinen Schätze .

Es grüßt der Nordstern


 
Nordstern
Steuermann
Beiträge: 156
Punkte: 2.241
Registriert am: 05.08.2014


RE: UPDATE Orientation Plan Collectors' Meeting Kassel 2024

#22 von Joachim Thiel , 10.06.2024 11:15

dem Gesagten kann ich mich nur anschließen!!!! Dank an unsere Organisatoren/Helfer und hoffentlich weiter so!


Joachim Thiel  
Joachim Thiel
Bootsmann
Beiträge: 136
Punkte: 1.299
Registriert am: 28.02.2015


RE: UPDATE Orientation Plan Collectors' Meeting Kassel 2024

#23 von Florian Österreicher , 12.06.2024 00:39

Liebe Aussteller und Besucher des Kasseler Treffens, liebe Mitlesende,

Das Treffen 2024 ist Geschichte, aber wie heißt es so schön: Nach Kassel ist vor Kassel! Schon am Ende des Treffens vergangenen Samstag haben sich viele von Ihnen mit dieser Phrase verabschiedet - noch mit dem für Kassel typischen Glänzen in den Augen.

Für Lob und Zuspruch vor, während und nach dem Treffen sind wir, das Organisationsteam sehr dankbar. Wir sind uns einig, dass sich der Aufwand gelohnt hat und freuen uns, dass das Internationale Sammlertreffen so vielen von Ihnen so gut gefallen hat. Auch wir haben die Stimmung als ausgesprochen gut empfunden und waren begeistert vom ausgezeichneten Angebot, das vor Ort zu sehen und zu erwerben war, sowie von den vielseitigen Gesprächen, die allseits geführt wurden. Schließlich steht neben den Modellen ja auch der Austausch mit Gleichgesinnten im Vordergrund.

Mehrfach kam bereits die Frage nach der Teilnehmerzahl auf. Die exakte Anzahl ist schwierig festzustellen, weil einige Besucher ja in einer "Doppelrolle" am Treffen waren, insbesondere manche Second-Hand-Hersteller und deren Gehilfen, die bereits vor 10:00 am Aufbau beteiligt waren, später aber eher als Modell-Jäger, denn als Verkäufer auftraten. Die Verkäufer selbst nicht mitgerechnet ergibt sich eine Zahl von 230-250 Besuchern. Alle Teilnehmer gesamt gerechnet liegt die Zahl zwischen 300 und 330, was wir sehr erfreulich finden. Der Trend geht aufwärts!

Wir möchten uns bei allen Ausstellern, Besuchern und Mitstreitern bedanken, die durch Ihre Hilfe und Teilnahme dieses Treffen so erfolgreich gemacht haben, insbesondere bei Carlo und Manuela Marquardt für die großzügige Modellspende. Einmal mehr gilt unser Dank auch Familie Schade, die das Treffen so lange am Leben gehalten haben und deren Arbeit wir nun fortführen dürfen. Wir freuen uns sehr auf das Wiedersehen in Kassel 2026 und wünschen uns allen, dass es sich einer ähnlich hohen Teilnahme erfreuen wird.

Herzlich aus Wien,

Florian Österreicher


Mare Nostrum & Friendship 1250

https://friendship1250.at/


 
Florian Österreicher
Steuermann
Beiträge: 320
Punkte: 3.305
Registriert am: 01.08.2014


Neuerwerb und Dank an Carlo!

#24 von Joachim Thiel , 12.06.2024 11:21

USS Okinawa nach leichtem "Aufmotzen" aber noch ohne Sea-King und Kapsel......
Prima Modell - Danke Carlo


Joachim Thiel  
Joachim Thiel
Bootsmann
Beiträge: 136
Punkte: 1.299
Registriert am: 28.02.2015


RE: Neuerwerb und Dank an Carlo!

#25 von Takelmann , 12.06.2024 16:29

Moin Freunde,
eines, was mich (nicht allein!) besonders freut, ist unsere Internationalität.
Mit Florian bin ich auf ca. ein Dutzend Nationen gekommen, die dieses
Treffen belebt haben. Das finde ich ganz großartig und wünsche uns allen
eine Fortsetzung solcher freundschaftlicher Gemeinsamkeit.
Ahoi vom Takelmann


Takelmann  
Takelmann
Leichtmatrose
Beiträge: 22
Punkte: 215
Registriert am: 31.01.2023


   

16. Schiffs- & Flugzeugmodellbörse
Sammlertreffen Leverkusen Mai 2024

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz