RE: moderne Fähren

#16 von RJ , 11.05.2015 07:07

Hallo


Ja habe die Umbauversion auf dem Zettel ;)



RJ  
RJ
Kapitän
Beiträge: 123
Punkte: 1.004
Registriert am: 30.07.2014


RE: moderne Fähren

#17 von Sunseeker , 11.05.2015 13:53

Das passt doch auch zu Michaels Beitrag... Bei den von mir aufgeführten Beispielen gibt es natürlich auch immer wieder Umbauten zu berücksichtigen, die die Modelle dann um so interessanter machen...

z.B. könnte die Queen of Scandinavia auch nicht direkt zur Stena Saga werden. Das gleiche bei der Stena Nautica, sofern man sich den aktuellen Stand vornimmt...
Interessant wäre auch die Dutchess of Scandinavia/Bergensfjord, die jetzt erheblich ungebaut als Oslofjord fährt

Es gibt halt viel zu viele Schiffe, die bei uns Sammlern auf der Wunschliste laden können ;-) So wird das Hobby aber auch nie langweilig...

MfG



Sunseeker  
Sunseeker
Bootsmann
Beiträge: 40
Punkte: 208
Registriert am: 18.11.2014


RE: moderne Fähren

#18 von Florian Österreicher , 02.01.2016 17:53

Liebe Sammler,

Um den hier vorherrschenden Fährendurst ein wenig zu stillen und gleichzeitig ein bisschen Appetit zu machen, hier mal eine kleine Vorschau:



Bisher existieren nur ein Vorserienmodell und einige wenige Güsse, dennoch hoffe ich, die beiden Fähren Cruise Europa und Cruise Olympia gegen Ostern ausliefern zu können. Eine nähere Vorstellung folgt dann zeitgerecht in meinem Unterforum.

Auf ein gesundes, erfolgreiches und allseits modellreiches 2016,

Florian Österreicher


 
Florian Österreicher
Kapitän
Beiträge: 172
Punkte: 1.260
Registriert am: 01.08.2014


RE: moderne Fähren

#19 von Godeke Michels , 03.01.2016 12:41

Hervorragende Neuigkeiten zum Jahresbeginn!
Wie man heutzutage auf "Deutsch" sagt: ein absolutes Masthäf. Gerade MINOAN LINES haben es mir persönlich besonders angetan. Nicht zuletzt, weil man in der Firmenzentrale in Heraklion seinerzeit so warmherzig und umgänglich mit mir war. Modelle, wie bei Superfast, habe man zwar keine, aber einen Fotoband zur Geschichte der MINOAN LINES könne ich gern haben. Famos, typisch griechisch eben.
Könntest Du da eigentlich das Modell der JANAS entsprechend modifizieren? Die FESTOS PALLACE ist so etwas wie ein Lieblingsschiff von mir, noch im älteren Farbkleid mit grünem Schriftzug. Die hatte ich seinerzeit (2003 war das schon... krass) in Heraklion vor der Linse. Würde aber wohl Einiges an Aufwand bedeuten... Bei Bedarf schicke ich Dir gerne auch ein paar Detail- und Nahaufnahmen.

Ich freue mich jedenfalls schon riesig auf die CRUISE EUROPA, bedanke mich schon einmal jetzt sehr herzlich und darf hoffen: weiter so Flo! ;-))

Viele Grüße,

Thorsten F.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.206
Registriert am: 04.08.2014


RE: moderne Fähren

#20 von Rudolf , 03.01.2016 15:53

Eine wirklich erfreuliche Nachricht!
MfG
Rudolf


Rudolf  
Rudolf
Steuermann
Beiträge: 97
Punkte: 615
Registriert am: 19.08.2014


RE: moderne Fähren

#21 von Michael , 05.01.2016 18:00

In der Liste der Hersteller fehlt noch Ferry Small Ships von Alastair D Hopkinson. Zum Glück habe ich noch ein wohl letztes Exemplar der "Stena Europe" ergattern können. Okay, das ist keine moderne, eher eine zeitlos schöne Fähre (jetzt mal ganz subjektiv...), aber immerhin so noch heute im Einsatz. Wie bei FSS üblich, ist das Modell aus Resin gefertigt:


Angefügte Bilder:
Stena Europe.jpg  

 
Michael
Kapitän
Beiträge: 365
Punkte: 2.190
Registriert am: 07.08.2014

zuletzt bearbeitet 05.01.2016 | Top

RE: moderne Fähren

#22 von Sunseeker , 21.04.2016 12:21

Hallo Zusammen,

habe eine sehr gut erhaltene "Stena Germanica" (Carat) abzugeben und würde sie gerne gegen eine "Stena Searunner" tauschen. Falls jemand Interesse hat, schickt mir gerne eine PN.

MfG



Sunseeker  
Sunseeker
Bootsmann
Beiträge: 40
Punkte: 208
Registriert am: 18.11.2014


RE: moderne Fähren

#23 von RalfW , 19.02.2017 17:38

Hallo!
Ich bin auch ein begeisterter Fährschiff-Sammler.
Würde mich auch über sämtliche, vor allem Ostseefähren freuen!!
Über mögliche Modelle wurde schon genug geschrieben, kann aber bei Bedarf die Liste gerne noch ergänzen;-)
MfG
Ralf


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 568
Punkte: 3.932
Registriert am: 19.02.2017


RE: moderne Fähren

#24 von RalfW , 20.02.2017 12:06

Zitat von Florian Österreicher im Beitrag #18
Liebe Sammler,

Um den hier vorherrschenden Fährendurst ein wenig zu stillen und gleichzeitig ein bisschen Appetit zu machen, hier mal eine kleine Vorschau:



Bisher existieren nur ein Vorserienmodell und einige wenige Güsse, dennoch hoffe ich, die beiden Fähren Cruise Europa und Cruise Olympia gegen Ostern ausliefern zu können. Eine nähere Vorstellung folgt dann zeitgerecht in meinem Unterforum.

Auf ein gesundes, erfolgreiches und allseits modellreiches 2016,

Florian Österreicher




Ich muss grade mal auf einen zuvor eingestellten Beitrag ein Frage stellen. Ist dieses Modell noch in Planung? Ich hoffe nicht das eine evtl. erfolgte Neuerscheinung so ganz und gar an mir vorbei gegangen ist... Für eine kurze Info wäre ich dankbar!!
Ich habe zu diesem Thema auch nichts weiter im Forum finden können. Sollte die Frage dennoch schon einmal an anderer Stelle ergangen sein oder beantwortet worden sein, so sehen Sie es mir nach.


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 568
Punkte: 3.932
Registriert am: 19.02.2017


   

Moderne Eisbrecher
AS 332 Puma und EC 725 Cougar

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen