Eric Leon & John Asmussen: German Naval Camouflage

#1 von Harald Scheel , 17.12.2014 04:07

Volume 1, 1939-1941 ist schon seit 2012 erhältlich. Volume 2, 1942-1945 ist in England im Oktober erschienen ( Seaforth Publishing). Der amerikanische Druck von Naval Institute Press wird wohl erst im April 2015 erscheinen. Ich habe Volume 2 von einem Händler in England bekommen: $36.00 + $3.99 fürs Verschicken in die USA-und es kam schon in 5 Tagen an.
Volume 1 ist sehr interessant, konzentriert sich hauptsächlich auf die Schlachtschiffe und Kreuzer-nur 11 Seiten über Zerstörer.
In Volume 2 ist etwa ein Drittel des 164 seitigen Buches über Zerstörer und Torpedo Boote.
Jedes Schiff wird in vielen Varianten von Tarnungen gezeigt. Fast alle sehr detaillierten Zeichnungen zeigen die Tarnbemalung von beiden Seiten und von oben. Dazu kommen auch entsprechende Photos. Aber es sind die Zeichnungen die mich einfach begeistern. Die Verfasser haben gemeinsam mit vielen Helfern alle erwerblichen Photos analysiert und spektriert-in der Einführung erklären sie dies sehr ausführlich.

Ich weiss nicht, ob diese beiden Bände ins Deutsche übersetzt werden. Aber da die Photos und vor allen Dingen die Zeichnungen der wichtigste Teil dieser Bücher sind, sollte die Sprache des Textes einen Nicht Englisch Sprechenden nicht daran verhindern, diese Bücher zu geniessen.
Wenn ich das Talent hätte, unsere Modelle in Tarn zu bemalen, würde ich mir von vielen Schiffen mehr als 1, 2 Modelle erstehen, um die Bemalung zu verschiedenen Zeiten herzuzeigen.
Vielleicht wird dieses Buch die künstlich begabten unserer Hersteller dazu bewegen, neue Tarn Variationen rauszubringen.



Harald Scheel  
Harald Scheel
Steuermann
Beiträge: 74
Punkte: 621
Registriert am: 29.07.2014


   

Buchvorstellung: Zerstörer Georg Thiele Z2
Detlefsen DR 47/48

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen