Modellvorstellung HMCS Fraser DDH 233 1965

#1 von MoM , 05.08.2019 15:13

Heute gibt es noch einen Nachschlag zur Serie der DDH Varianten der "Cadillac-Zerstörer"
Die HMCS Fraser (DDH 233) war ein Schiff aus der ersten Serie der Cadillacs und gehörte somit zu St. Laurent Klasse. Nachden entschieden wurde, diese Schiffe zu Hubschrauber tragenden Zerstörern umzubauen, ging die HMCS Fraser 1963 zum Umbau in die Werft.
Die Umbauten wurden im gleichen Umfang durchgeführt wie auf Ihren Schwesterschiffen, d.h. Wegfall des achtereren 3" FCM Turm und eines Limbo Werfers, dafür wurden ein Hubschrauberhangar für einen Westland Sea King ASW Hubschauber und ein SQS-504 VDS Sonar eingebaut. An Stelle der veralteten K-Gun Werfer wurden Mk.32 Drillingsrohre für U-Jagdtorpedos eingerüstet. Ebenfalls wurde die Elektronik aufgerüstet. Hier kommt dann das besondere Unterscheidungsmerkmal der HMCS Fraser zu den anderen St. Laurent DDH, wie zum Beispiel der HMCS Saguenay, hervor. An Stelle des üblichen Pfahlmastes für Sensoren wurde an Steuerbord eine Gitterkonstruktion eingebaut. Auch der Mast zwischen den Schornsteinen für die TACAN Antenne wurde bei der HMCS Fraser durch einen hohen Gittermast ersetzt.
Die HMCS Fraser wurde nach Dienstende in der aktiven Flotte nicht verschrottet oder als künstliches Riff versenkt, sondern als schwimmendes Klassenzimmer in Hafen von Halifax genutzt.

Das Modell zeigt den Bauzustand 1965 nach Umrüstung als DDH

Technische Daten siehe Anhang

HMCS Fraser als DDH 1965



Auch hier wie üblich mein Prototyp, geliefert wird ohne Base,
die Bemalung von Christian ist natürlich auch viel professioneller :-)

Das Modell kann wie immer in unbemalt über unseren Shapeways Shop oder bemalt über Christian (www.cd.-miniaturen.de) bezogen werden

[[File:HMCS Fraser DDH.pdf]]

Dateianlage:
HMCS Fraser DDH.pdf

 
MoM
Steuermann
Beiträge: 126
Punkte: 894
Registriert am: 16.11.2016


   

Modellvorstellung HMCS Annapolis (1965)
Modellvorstellung HMCS Restigouche Golf

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz