Die Bodensee-Fährverbindung Konstanz-Meersburg

#1 von REE , 16.07.2014 22:06

Die Bodensee-Fährverbindung Konstanz-Meersburg

Mit der im Jahre 1928 in Dienst gestellten Autofähre „Konstanz“ – der ersten Binnenseefähre für KFZ in Europa – ist die Verbindung zwischen dem Konstanzer Stadtteil Staad und Meersburg eine der bedeutendsten Fährverbindungen über den Bodensee.

Nach langjährigen Restaurierungsarbeiten steht der Urahn als „Historische Fähre Konstanz“ seit 2011 wieder für Sonderfahrten zur Verfügung. Heute übernehmen den Fahrzeugtransport modernste Mehrdeck-Doppelend-Autofähren mit Voith-Schneider-Propellern, die die 4,8 km lange Strecke bei Bedarf im 12 Minuten-Takt bedienen. Betreiber der 6 Autofähren sind die Stadtwerke Konstanz. Die ca. 15-minütige kurzweilige Überfahrt kann man auf dem Aufenthaltsdeck oder im Bordbistro bei einer frischen Tasse Kaffee entspannt geniessen. Und wer „nur“ einmal mit der Fähre fahren möchte kann sein Auto an einem der Anleger problemlos parkieren.

Kontakt- und Infodaten:
Stadtwerke Konstanz GmbH

Geschäftsbereich Fährebetrieb

Schiffstraße 41
78464 Konstanz
Telefon +49 (0) 7531 803-0

Telefax +49 (0) 7531 803-480
E-Mail: faehre@stadtwerke.konstanz.de
Internet: www.faehre.konstanz.de, www.HFKN.de

Quellen: Internetseiten der Stadtwerke Konstanz und der Historischen Fähre Konstanz. Stand: Juli 2014


Angefügte Bilder:
Bodensee_KO_MEER_1.JPG   Bodensee_KO_MEER_2.JPG   Bodensee_KO_MEER_3.JPG  

REE  
REE
Bootsmann
Beiträge: 23
Punkte: 161
Registriert am: 14.07.2014

zuletzt bearbeitet 16.07.2014 | Top

   

United States Naval Academy Museum & Campus
Kap Arkona auf Rügen

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen