Diorama Portsmouth

#1 von proflutz , 23.06.2019 09:02

Für jemanden mit gaaaanz viel Geld und Platz:
Für ca 7.000 EUR jetzt ca. 1,80 m x 1,80 m messendes Diorama von Portsmouth Naval Yard in 4 Teilen erhältlich.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.148
Punkte: 6.716
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 23.06.2019 | Top

RE: Diorama Portsmouth

#2 von 1:6000 , 23.06.2019 19:47

Wo kann ich das Diorama denn finden? Bei meiner Suche bin ich aber auf ein Diorama von Portsmouth in 1:6000 gestoßen, allerdings detailmäßig eher krude.
Witzig daran: ich baue auch an einem Diorama von Portsmouth um 1905 in 1:6000 und dachte, ich wäre der einzige abseitig Veranlagte...


1:6000  
1:6000
Bootsmann
Beiträge: 18
Punkte: 117
Registriert am: 08.01.2018


RE: Diorama Portsmouth

#3 von proflutz , 23.06.2019 21:13

https://www.shapeways.com/product/PH2AZ7...&li=marketplace
https://www.shapeways.com/product/YNR3RR...&li=marketplace
https://www.shapeways.com/product/RWZAMF...&li=marketplace

War wohl vom Netz, kostet verbessert (unterschiedliche Gebäudehöhen) jetzt "nur" noch 4.000 EUR. Ein Teil fehlt noch.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.148
Punkte: 6.716
Registriert am: 09.08.2014


RE: Diorama Portsmouth

#4 von 1:6000 , 24.06.2019 00:55

Danke für die Links!
Das soll ernsthaft 1/1250 sein?
Das ist ja lächerlich... Ob es ernsthaft Käufer_innen für so was gibt?
"Easy Buck" sagt man wohl dazu.



1:6000  
1:6000
Bootsmann
Beiträge: 18
Punkte: 117
Registriert am: 08.01.2018

zuletzt bearbeitet 24.06.2019 | Top

RE: Diorama Portsmouth

#5 von proflutz , 24.06.2019 09:07

Sind wohl nur noch ca. 3.000 EUR für 4 Teile. Der Masstab stimmt wohl, aber nur die Hafen- und Gebäude-Grundrisse sind - möglicherweise von Google-Earth oder Luftbildern stammend - stimmig, Fassadendetails und Geschosshöhenunterschiede fehlen weitgehend. Ein Schwimmdock ist z.B. nur als Platte angelegt. Es gibt auch den Marinehafen von Long Beach, allerdings (noch) nicht in 1/1250. Vielleicht eine Auftragsarbeit, die man zusätzlich eingestellt hat. Der Preis ist natürlich absurd, allenfalls für kleinere Masstäbe akteptabel.
An Geldwäsche mag ich nicht glauben .


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.148
Punkte: 6.716
Registriert am: 09.08.2014


RE: Diorama Portsmouth

#6 von proflutz , 24.06.2019 11:08

Also sind jetzt nur noch 3 Teile, zusammen ca. zu untengenanntem Preis. In 1/6000 ist es nur ein Teil von ca. 25 x 25 cm zu ca. 1/50 des o.g. Preises. Also für 1/6000 -"Verrückte" ganz passabel.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.148
Punkte: 6.716
Registriert am: 09.08.2014


   

Modelle von “Never-buildt”- Vorbildern
Neue Züge

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen