Selandia

#1 von Thomas V. , 10.04.2019 11:05

Moin !

Hin und wieder tauchen Schiffe im Netz auf, wo man denkt, die sind doch schon im Hochofen verschwunden.
Die Selandia, Imo 7227205 ist so ein Schiff.
Hier das Modell von Hansa ( S 291 )





Bei Shipspotting war es dann die USNS Gilliand, die meine Interesse weckte.

http://www.shipspotting.com/gallery/photo.php?lid=2906362

So schaute ich dann noch einmal bei Wikipedia rein und .. aber lest selbst.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Selandia-Klasse

Es ist immer wieder komisch, wie sich die Wege kreuzen.

Schönen Tag

Thomas


Thomas V.  
Thomas V.
Kapitän
Beiträge: 422
Punkte: 2.778
Registriert am: 20.08.2014


RE: Selandia

#2 von Karl , 10.04.2019 17:03

... auch eines von diesen Rennpferden, bei denen den zivilen Betreibern irgendwann der Sprit zu teuer wurde und die denen vom Military Sealift Command dann aus den Händen gerissen wurden. Super Hinweis, Danke!!

Eine Cousine von denen, die T-AKR 287 Algol ex Sea-Land Exchange, hat u. a. Argos mal gebaut.

Grüße

Karl


 
Karl
Kapitän
Beiträge: 470
Punkte: 3.295
Registriert am: 21.12.2014


RE: Selandia

#3 von Stefan K. , 10.04.2019 20:20

Sehr hübscher Umbau.

Bin mal gespannt, ob dieser auch mal bei einem unserer Hersteller Interesse findet.


 
Stefan K.
Kapitän
Beiträge: 510
Punkte: 2.796
Registriert am: 04.08.2014


   

Hamburg Express
Neue Fährschiffe

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz