Verpackung

#1 von Wolfgang Donat , 30.01.2019 22:59

Aus begründetem Anlass möchte ich kurz meine Methode zeigen, mit der man kleine Modelle als Kompaktbrief verschicken kann.



Das Modell wird mit Doppelklebeband in einem gefalteten Kartonstück befestigt. Bei empfindlichen Masten kann man noch etwas Schaumstoff oder Styropor dazwischen legen.
Zusammengeklappt sollte es nicht breiter als 9 mm sein. Läßt sich in einem normalen Briefumschlag mit 0,85 € Porto verschicken.

Moin

Wolfgang


 
Wolfgang Donat
Steuermann
Beiträge: 89
Punkte: 658
Registriert am: 01.07.2015


RE: Verpackung

#2 von Gunter, B. , 31.01.2019 09:13

Hallo Wolfgang,
das habe ich auch schon so gemacht. Nach zwei Fällen indem behauptet wurde, daß die Schiffchen nicht angekommen sind und ich gezwungen war den Kaufpreis zu erstatten, versende ich nur noch versichert über Hermes. Den Streß möchte ich nicht noch einmal haben. Ansonsten ist deine Methode super und sparsam.
Gruß
Gunter



 
Gunter, B.
Kapitän
Beiträge: 172
Punkte: 1.247
Registriert am: 05.08.2014


RE: Verpackung

#3 von Omega1250 , 31.01.2019 10:04

Moin,

aus Erfahrung heraus würde ich unbedingt dazu raten, wenn wie im gezeigten Beispiel das Modell mit Rahen versehen ist unbedingt ein Abstandshalter aus Styropor oder einem ähnlich festen Material zu verwenden - besser wäre hier tatsächlich eine Schachtel und ein wattierter Umschlag als Umverpackung.

Und wie Gunter bereits bemerkte, immer mit Versicherung und Tracking Nummer. Wenn der Käufer das nicht will, geht das Risiko eben auf sein Kappe.


Grüße vom Deister, Peter Ohm
______________
... und hier findet man meine Modelle und mehr: miniships1250


 
Omega1250
Kapitän
Beiträge: 145
Punkte: 1.010
Registriert am: 30.07.2014


RE: Verpackung

#4 von RG , 31.01.2019 11:18

Zu meiner RG- Zeit gab es keinerlei Probleme ,weder mit Versand ,noch mit Zahlung.

Damals gab es aber auch keine eBucht und Geiz ist geil war noch nicht öffentlich "gefördert"



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 770
Punkte: 4.675
Registriert am: 13.08.2014


RE: Verpackung

#5 von proflutz , 31.01.2019 11:31

Bei mir ist noch nie was wegbekommen. Weder als Empfänger noch als Versender. Ich bevorzuge dhl. Ich hätte bei dem Zerstörer bedenken als normalbrief wg. Stempelautomat und förderbändern. Aber im gepolsterten 1,45 eur Brief dürfte es gehen.S-boote in styropor Scheibe gehen als normalbrief.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.148
Punkte: 6.716
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 31.01.2019 | Top

RE: Verpackung

#6 von Stefan K. , 31.01.2019 11:46

Alles was klein ist und von der Qualität her Hansa, Delphin etc oder auch Mancherlei U-Boote she ich keinerlei Probleme. Je filigraner es wird desto mehr kann man dann Magengrummeln bekommen. Aber letzten Endes, wenn der Empfänger entsprechenden Versand bezahlt kann man auch das kleinste Modell im Umzugskarton versenden.

Die fotografisch dargestellte Variante beim enthaltenen Modell wäre mir allerdings hier auch schon zu dürftig.


 
Stefan K.
Kapitän
Beiträge: 456
Punkte: 2.512
Registriert am: 04.08.2014


RE: Verpackung

#7 von proflutz , 31.01.2019 18:13

Mein Problem in der e-bucht ist eher der teure zwangsversand im umzugskarton auch für kleine modelle bei einigen grösseren anbietern dort. Oft teurer als das modell selbst.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.148
Punkte: 6.716
Registriert am: 09.08.2014


RE: Verpackung

#8 von RG , 31.01.2019 19:47

...oft teurer als das Modell selbst... könnte durchaus Methode haben. Entweder bringt es automatisch etwas mehr oder man animiert zur Mitnahme noch weiterer Modelle .Damit es sich lohnt. Ehrlich gesagt mache ich das selber auch mal so, nehme noch ein/zwei Sofortkauf Modelle oder
Angebot noch mit.
Ich mag das Schicken ja nicht so ,nur wenn es nicht anders geht.Aber ich verzichte so auch schon mal auf ein brandneues Modell.Früher
habe ich vieles auch automatisch bekommen,das ist nicht mehr so mein Fall.



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 770
Punkte: 4.675
Registriert am: 13.08.2014

zuletzt bearbeitet 31.01.2019 | Top

   

10. Schiffs- und Flugzeugmodellbörse
REEDEREI

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen