Woche 47

#1 von Godeke Michels , 24.11.2018 11:39

Moin!

Heute ist wieder etwas aus dem Marinebereich dran - auch wenn es nicht grau ist. Der Dank gebührt einmal mehr Andreas, der dieses schöne Modell gezaubert hat.
Frage also: welches Modell, welcher Hersteller?
Das gezeigte Modell stellt übrigens das Schwesterschiff des Modells von der Stange dar - wer das auch noch weiß, bekommt 7 Extrapunkte.



Beste Grüße,

Thorsten F.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.206
Registriert am: 04.08.2014


RE: Woche 47

#2 von proflutz , 24.11.2018 13:20

IJN-Tanker, auf jeden Fall.



 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.205
Punkte: 7.060
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 24.11.2018 | Top

RE: Woche 47

#3 von RG , 24.11.2018 13:38

Und Modell aus UK ,I suppose



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 826
Punkte: 5.106
Registriert am: 13.08.2014


RE: Woche 47

#4 von Niels Neelsen , 25.11.2018 14:20

Zumindest die Bemalung ließe eher auf BPF schließen.


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 89
Punkte: 585
Registriert am: 29.07.2014


RE: Woche 47

#5 von RG , 25.11.2018 17:45

Zweifarbig grün ,naja doch wohl IJN.Vielleicht hat das Rumpfpanel mit sekrechten Abschlüssen getäuscht.



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 826
Punkte: 5.106
Registriert am: 13.08.2014


RE: Woche 47

#6 von RG , 25.11.2018 17:45

Zweifarbig grün ,naja doch wohl IJN.Vielleicht hat das Rumpfpanel mit senkrechten Abschlüssen getäuscht.


...es sollte nur das -n- bei senkrecht geändert werden....



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 826
Punkte: 5.106
Registriert am: 13.08.2014

zuletzt bearbeitet 25.11.2018 | Top

RE: Woche 47

#7 von Niels Neelsen , 25.11.2018 17:58

Wenn das zweifarbig grün ist, nehme ich die BPF mit Bedauern zurück. Wahrscheinlich bin ich farbenblind . Mir erschien das eher als blau. Bitte also um Nachsicht.


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 89
Punkte: 585
Registriert am: 29.07.2014


RE: Woche 47

#8 von Godeke Michels , 25.11.2018 18:15

Okay, also IJN stimmt schon mal, die Herkunft des Herstellers hingegen nicht ganz. Ist aber ganz ähnlich. ;-)
Das Modell wurde sehr stark verfeinert.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.206
Registriert am: 04.08.2014


RE: Woche 47

#9 von proflutz , 25.11.2018 18:24

Nippon Maru oder Tatekaea Maru von Trident oder Eneris?


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.205
Punkte: 7.060
Registriert am: 09.08.2014


RE: Woche 47

#10 von BVL Dock 5 , 25.11.2018 20:37

Wahrscheinlich liege ich ganz daneben, aber das Hai-Modell 835 hat gewisse Ähnlichkeiten.
Dieses Modell trägt den Namen Akebono Maru von 1939.
Die Schwester wäre dann Akatsuki Maru.
Hoffentlich blamiere ich mich jetzt nicht vollends.
Trotzdem, die Recherche ist immer wieder interessant.


BVL Dock 5  
BVL Dock 5
Steuermann
Beiträge: 79
Punkte: 533
Registriert am: 04.01.2017


RE: Woche 47

#11 von proflutz , 25.11.2018 21:04

Auch guter Tip. Freibord vielleicht zu gering?


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.205
Punkte: 7.060
Registriert am: 09.08.2014


RE: Woche 47

#12 von Godeke Michels , 25.11.2018 23:26

Vielen Dank erstmal für die rege Beteiligung, das freut mich richtig!
Sodann kann man sich nicht blamieren, völlig ausgeschlossen, besonders nicht bei diesem Modell, welches schon sehr verfeinert wurde.
Bitte nochmal über die Herkunft des Herstellers nachdenken. UK ist es nicht, aber "ähnlich"... iSv "verwandt". ;-)


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.206
Registriert am: 04.08.2014


Lösung

#13 von Godeke Michels , 28.11.2018 18:18

Moin!
Das Modell ist die OMURASAN MARU von Superior (!), welches nach grandioser Verfeinerung die Schwester OTOWASAN MARU im Dienste der IJN darstellt.
Beste Grüße,
Thorsten F.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.206
Registriert am: 04.08.2014


RE: Lösung

#14 von proflutz , 28.11.2018 18:25

Keine Chance - nicht im Sammelhafen erwähnt, geschweige denn mit Bild!


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.205
Punkte: 7.060
Registriert am: 09.08.2014


RE: Woche 47

#15 von BVL Dock 5 , 28.11.2018 19:10

Noch nie gehört! Aber trotzdem schönes, spannendes Rätsel - und ein tolles Modell!
Manchmal fehlt einfach die Zeit für eine erfolgreiche Recherche.


BVL Dock 5  
BVL Dock 5
Steuermann
Beiträge: 79
Punkte: 533
Registriert am: 04.01.2017


   

Woche 48
Woche 46

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen