Über Optatus Berlin

#1 von Optatus Berlin , 01.09.2014 10:55

Liebe Sammler,

als relativ neuer Hersteller, bin ich sicherlich vielen von Ihnen noch nicht so bekannt und möchte mich und meine Modelle hier kurz vorstellen.

Ich bin gelernte Porzellanmalerin und habe seit 2007 bei Olivers Welt der Schiffsminiaturen Schiffsmodelle hergestellt.
Im Oktober 2013 gründete ich mit Optatus Berlin meine eigene Firma und produziere Metallmodelle im Maßstab 1:1250. Ich habe mich auf die Herstellung von Frachtschiffen (u.a. Containerschiffe, Tanker, Transportschiffe), Fahrgastschiffen (u.a. Fähren, Kreuzfahrtschiffe) und Spezialschiffen (u.a. Bagger, Schlepper) spezialisiert. Durch meine langjährige Tätigkeit in der Produktion von Schiffsmodellen bin ich mit allen Fertigungsschritten bestens vertraut und führe dies nun unter meinem eigenen Namen in gewohnt hoher Qualität fort.

Neben unseren neuen Modellen der Serie Optatus Berlin (OBL) führen wir die gesamte Produktpalette der Optatus Lizenz Modellserien Sextant (OPT-LIZ-SX), Ostrowski (OPT-LIZ-OS), Bille (OPT-LIZ-BI), Kyle (OPT-LIZ-KY) und Luna (OPT-LIZ-LUNA). Alle Schiffsmodelle dieser Serien sind exklusiv über Optatus Berlin für Sie verfügbar.
Unsere Schiffsmodelle werden in Handarbeit aus einer hochwertigen Metalllegierung gegossen und anschließend von Hand detailliert bemalt. Abschließend veredeln wir die Modelle durch Lackieren mit professioneller Airbrushtechnik.

Alle von Optatus Berlin produzierten Schiffsmodelle werden auf unserer Homepage www.optatus-berlin.com präsentiert. Wir sind bemüht, unser Angebot an Neuerscheinungen und von Optatus Berlin neu aufgelegten Modellen stetig zu erweitern. Die aktuell verfügbaren Modelle stellen nur eine kleine Auswahl an Schiffen dar, die von uns auch auf Anfrage produziert werden können. Unsere Modellliste gibt hierzu einen Überblick http://optatus-berlin.com/modelliste/ .


Sindy Seeliger

www.optatus-berlin.com



 
Optatus Berlin
Bootsmann
Beiträge: 23
Punkte: 198
Registriert am: 03.08.2014

zuletzt bearbeitet 01.09.2014 | Top

RE: Über Optatus Berlin

#2 von Michael , 01.09.2014 16:56

Das klingt ja schon sehr vielversprechend! Gab doch so einige Modelle von Sextant, 'Katastrowski' etc., die ich damals verpasst habe.



 
Michael
Kapitän
Beiträge: 328
Punkte: 1.936
Registriert am: 07.08.2014


   

Karl Carstens (Versionen DB und DFO)

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen