IJN Kitakami Umbau in IJN Oi

#1 von RG , 04.03.2018 15:34

Neptun IJN Kitakami , Torpedokreuzer :

Beim Erscheinen dieses Modells wurde im damaiigen HR eine deftige Kritik laut,die die Proportionen des Brückenaufbaus zu den zB Positionen
der Schornsteine bemängelt.Zu Recht,wenn man das Modell nicht einfach nur als -Neptun- in die Vitrine stellt . Sondern es mit bereits vorher
erschienen Kreuzern (Ne) und insbesondere der Kitakami von Trident.

Letztlich habe ich ertseinmal die für mich stimmigere Trident in der Vitrine stehen gehabt,die Ne blieb verpackt.

Ich habe gerade die japanischen CLs mit Decks- und sonstiger Bemalung versehen (Lohnt sich !!) und bei der Gelegenheit mich noch einmal mit
der Kitakami beschäftigt. Habe mich dann nach Sichtung der Quellen (jap Bücher,meist Model Art) festgestellt,daß die Oi (Ooi) anfangs gleich
aussah ,dann aber -wie auch Kitakami zunächst- zum schnellen Transporter umgebaut wurde.

Dazu wurden einige der Torpedosätze entfernt ,welche es waren ,geht etwas durcheinander.Letztlich bleibt für mich: bei K wurden jeseits die beiden achteren Sätze entfernt und von Daihatsu Landungsbooten ersetzt.Ein Baum wurde am achteren Mast angesetzt unterhalb der Scheinwerfer
plattform,kann auch ein strukturierter Kranausleger gewesen sein.
Bei Oi wurde der jeseits achterste und die jeweils beiden vordersten T-Sätze entfernt , dort wurde jeseits eine größere Daihatsu Variante
positioniert.Optional.Also sollte es die Oi werden.
Da Entfernen beim Umbau meist einfacher ist ,habe ich das Neptunmodell der K entsprechend bearbeitet und kann so rel einfach ein
vorhandenes Modell doch in der Vitrine einreihen mit neuer Bezeichnung - Oi - ,Rest weggefräst.Bemalung usw angepasst. Über die unrichtigen Proportionen schaue ich nun auch leichter hinweg,der Blick wird eher auf die Umbaumaßnahmen gelenkt...

Interessant in diesem Zusammenhang : angeblich soll bei Ne eine Kitakami als Kaiten-Träger Umbau erscheinen



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 768
Punkte: 4.666
Registriert am: 13.08.2014

zuletzt bearbeitet 04.03.2018 | Top

RE: IJN Kitakami Umbau in IJN Oi

#2 von Andreas Harnack , 05.03.2018 21:42

Hallo,
ich habe die gleiche Situation im Schrank, Kitakami als Torpedokreuzer von von Neptun und Trident. Von der Kitakami gibt es nicht eine weitere Version als Flak-Kreuzer und Kaiten Träger Trident 954. Auch ganz gut.
Trotzdem würde mich dein Umbau als schneller Transporter sehr interessieren. Zeig doch mal ein paar Fotos.
Gruss
Andreas


 
Andreas Harnack
Kapitän
Beiträge: 236
Punkte: 1.659
Registriert am: 28.08.2014


RE: IJN Kitakami Umbau in IJN Oi

#3 von RG , 06.03.2018 08:23

Vielleicht wieder auf dem Sammlertreffen,ich kann das nicht.

Ist aber eben auch eigentlich sehr einfach ,da ich nur insgesamt sechs Torpedosätze entfernt habe.Dazu angepasste Deckbemalung ,der gesamte Torpedobereich bleibt grau. Kleine Landungsboote muß man schnitzen oder vorhandenes aus der Restekiste umarbeiten. Für die vorderen
Positionen warte ich noch auf passende Daihatsu ´s ,habe bisher nur ein Exemplar(in der Vitrine,Ne). Die Skizze zeigt diese auch nicht ,habe
aber ein gebautes 700 er Modell so gesehen. Boote sind sicher variabel.



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 768
Punkte: 4.666
Registriert am: 13.08.2014


RE: IJN Kitakami Umbau in IJN Oi

#4 von MoM , 06.03.2018 13:05

Habe ein 2400er Modell als 1944er Kaiten-Träger, bei Interesse könnte ich das Modell etwas überarbeiten mit feineren Details und in 1/1250 FUD rausbringen. Einfach mal melden.

Stephan von MoM





Ggf. könnten alternativ / zusätzlich zu den Kaiten natürlich auch noch Daihatsu´s hinzu gefügt werden



 
MoM
Steuermann
Beiträge: 107
Punkte: 732
Registriert am: 16.11.2016

zuletzt bearbeitet 06.03.2018 | Top

RE: IJN Kitakami Umbau in IJN Oi

#5 von RG , 06.03.2018 17:04

Vielen Dank ,zZt beschränke ich mich auf meine vorhandene Sammlung,die späte Kitakami ist zwar ein interessantes Schiff ,aber ich bestelle
keine Modelle mehr und beschränke mich auf ein am Sammlertreffen gegebenes Angebot. Ausnahmen(Wunsch-Modelle) kann ich mir kaum vorstellen.



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 768
Punkte: 4.666
Registriert am: 13.08.2014


RE: IJN Kitakami Umbau in IJN Oi

#6 von proflutz , 06.03.2018 21:50

Also ich habe die Kitakami von Trident (T954) mit Flak und Kaiten-Schienen bestückt mit 4 Kaiten von Trident steuerbords, und da ich die Kitakami T1014N als Torpedokreuzer in verbesserter Ausführung nie ergattern konnte, die von Neptun mit dem zu weit achteren vorderen Schornstein in der Vitrine. Daher persönlich eher kein Bedarf an DIESEM MoM upgrade.



 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.145
Punkte: 6.703
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 06.03.2018 | Top

   

Msc Lausanne
PNS Shah Jahan

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen