HMS Agamemnon

#1 von Andreas Harnack , 06.02.2018 23:49

Hallo Freunde der Grauen,
von den britischen Hilfsminenlegern des 2. Weltkrieges gibt es meiner Meinung nach kein Modell in 1:1250/1200. Aber von Len Jordan den Frachter Rohling M1 herausgebracht, aus dem man die HMS Agamemnon oder die HMS Menestheus bauen kann. Nach langer Foto Recherche und "with the little help of my freinds" gelang es mir 3 Fotos der HMS Agamemnon zu bekommen, mit denen man den Minenlegers nachbauen konnte.
Der Start war wie immer entfernen von Aufbauten und das Schließen der Bootsdecks des Frachters:


Verwandlung in einen Minenleger:


Zuletzt die Bemalung. Es gibt ein Foto mit Tarnanstrich, aber leider nur Backbord und auch keine Informationen über die Farbtöne. So habe ich mich für die einfache graue Variante mit Oberdecks Anstrich entschieden:
#

Viel Spaß beim Nachbauen.

Gruss aus dem einzigen TiefwasserHaven Deutschlands
Andreas



 
Andreas Harnack
Kapitän
Beiträge: 239
Punkte: 1.694
Registriert am: 28.08.2014

zuletzt bearbeitet 06.02.2018 | Top

RE: HMS Agamemnon

#2 von RG , 07.02.2018 08:09

Vielen Dank für diese Darstellung ,immer wieder Klasse !

Das musste ich einfach schreiben,da reicht mir der -Bedanken- Button nicht !!



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 826
Punkte: 5.104
Registriert am: 13.08.2014


RE: HMS Agamemnon

#3 von Niels Neelsen , 07.02.2018 09:34

Vielen Dank und Glückwunsch! Fehlt auch noch in meiner Sammlung. Woher nur die Zeit nehmen, das alles noch zu schaffen.
Dem Umbauer aber: Weiter so!


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Steuermann
Beiträge: 89
Punkte: 585
Registriert am: 29.07.2014


RE: HMS Agamemnon

#4 von Claudius , 07.02.2018 11:43

Na, das ist doch mal was! Konisch zulaufende Masten, akkurate Geschütze und feinste Davits pp. Echt super ! Das legt die Messlatte wieder ein Stück höher...


 
Claudius
Bootsmann
Beiträge: 62
Punkte: 472
Registriert am: 27.04.2017


   

Umbau Minensucher Tyo 1935 in Kampfboot M 201
Hyundai 2530

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen