Wieder Lieferbar : CM-KR 276 FREEDOM OF THE SEAS PA, 2006

#1 von Carlo Marquardt , 30.01.2018 14:32

CM-KR KR 276 FREEDOM of the SEAS
Reederei: Royal Caribbean Cruises,Nnassau
Bauwerft , AKER Yards,Turku-Finnland
Baunr, 1352

154 407 BRZ/ 10 500 tdw/ 338,77m länge ü.a./ 38,59m Breite/ Sechs 12- Zyl-Diesel mit 75 624 kw.
sechs Generatoren, drei E-Fahrmotoren , Wärtsilä / 42 00 kw / 3 Pods / 21,(23) kn / 3634 ( 4375 ) Pass. in 1817 Kabinen
Bes. 1396
Die FREEDOM of the SEAS ist eines von drei Schwester Schiffen die im Zeitraum von 2005 bis 2008 für die Royal Caribbean Cruises, Nassau von der Werft Aker Yards, Turku -Finnland gebaut wurden.
Wie schon das Typ-schiff der Vouager-Klasse war auch die FREEDOM of the SEAS bei Indienststellung das
größte Passgierschiff der Welt.
Bei ihrer Überführungsfahrt von Finnland nach Oslo machte das Schiff am 17.April 2006 einen
Zwischen Stopp bei der Werft Blohm & Voss in Hamburg um einen Lagerschaden an einen der drei Azipod-Triebwerke zu beheben sowie einige Feinarbeiten vor der Offiziellen Übergabe an die Royal Caribbean International noch zu ergänzen.
Am 25. April wird das Schiff in Oslo unter großen Festlichkeiten in Dienst gestellt um dann über SOUTHAMTON zum
ersten mal den Atlantik zu überqueren.
Am 12 Mai 2006 erreicht die " FREEDOM of the Seas " den Hafen von New York zur Offiziellen Tauzeremonie, danach
geht es über Boston in die Karibik um von MIAMI aus Kreuzfahrten zu unternehmen.
Schwesterschiffe : LIBERTY of the SEAS
INDEPENDNCE of the SEAS|addpics|jhb-1-6357.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|



Carlo Marquardt  
Carlo Marquardt
Kapitän
Beiträge: 175
Punkte: 1.498
Registriert am: 28.07.2014

zuletzt bearbeitet 30.01.2018 | Top

   

wieder Lieferbar : CM-KR 274 VOYAGER of the SEAS PA; 1998
CM-P 1100 AS 14 PELIAS USA,2, 1944

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen