Wer kennt diese Schiffchen?

#1 von Wolfgang Donat , 29.01.2018 15:39

1. Barkasse, Rumpf nachträglich schwarz gemalt, handschriftlich gekennzeichnet mit 137, 21 mm lang


2. Patrouillenboot, Rumpf nachträglich geschwärzt, ohne Kennzeichnung, 20 mm lang


Moin

Wolfgang


 
Wolfgang Donat
Steuermann
Beiträge: 90
Punkte: 669
Registriert am: 01.07.2015


RE: Wer kennt diese Schiffchen?

#2 von BVL Dock 5 , 29.01.2018 18:19

Wolfgang,
aufgrund der "137" und der Machart habe ich bei Hammonia nachgesehen.
Es handelt sich um das Hammonia-Modell HAM 137, Steubenhöft, (Zollaufsichtsboot), D, 1955.
Nachvollziehen kann man das, wenn man "Steubenhöft Schiff" bei Google eingibt.
Unter "Bilder" ist ein Foto des Zollkreuzers Steubenhöft zu sehen, der das Vorbild deines Modells ist.
Das andere Modell scheint mir auch ein Werk der Hammonia-Werft zu sein, wenn ich etwas dazu finde,
melde ich mich noch mal.
Bernd



BVL Dock 5  
BVL Dock 5
Steuermann
Beiträge: 80
Punkte: 544
Registriert am: 04.01.2017


RE: Wer kennt diese Schiffchen?

#3 von Spreecaptain , 29.01.2018 22:14

Hallo,

beim zweiten Schiffchen tippe ich mit ziemlicher Sicherheit auf Mercator M 708, was im Sammelhafen als
Feuerlöschboot und Polizeiboot ausgewiesen ist. Wäre also letzteres.

Gruß

jens


 
Spreecaptain
Bootsmann
Beiträge: 30
Punkte: 192
Registriert am: 25.04.2017


   

Helvetia Altertum - Fotos zuordnen
Diorama in der Flasche

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz