Irish Naval Service

#1 von Karl , 09.07.2017 09:26

Guten Morgen,

letzte Woche kam (leider erst im zweiten Anlauf, GLS sollte mal seine Prozesse überprüfen, bei DHL habe ich dieses Theater bei Päckchen aus Großbritannien nicht) eine weitere Lieferung von Loftlines. Sämtlich Modelle bisher noch nicht erschienener Modelle, und weitgehend von „Nischenmarinen“ (Singapur, Neuseeland, Irland). Gerade an den irischen Modellen habe ich besonderen Spaß, da ich die bisherige Sammlung erweitern konnte. Auf dem Foto von links:
- LOL-N 3: LE SAMUEL BECKET P60 CLASS OPV,
- LOL-N 4: LE ROISIN P50 CLASS OPV
- ATS 015: EITHNE
- ALK 97: PEACOCK (ursprünglich für die Royal Navy für den Einsatz in Hong Kong gebaut, zwei Schiffe der Klasse sind seit 1997 im Dienst des Irish Naval Service)



Wieder ein Beispiel, wie computergenerierte Modelle die Sammlung erweitern. Hier steht aber nicht nur die Modellauswahl im Vordergrund: Natürlich, ich bin nicht mit allen Modellen zu 100 % einverstanden, dennoch lässt sich bei einigen (wie auch bei MoM) doch eine deutliche Qualitätssteigerung erkennen. Hier mal noch eine Heckansicht der Samuel Becket, da dürfte es wenig zu meckern geben (und erst recht nicht, wenn dieses Modell € 10,- erhältlich ist).



Kleiner Wermuthstropfen: Das Modell ist noch in 1:1200, Gary kennt aber das Problem und ich hoffe auf weitere Neuheiten in „unserem“ Maßstab 1:1250.

By the way: Bezüglich Fotos: Eine Spiegelrefexkamera ist für dieses Jahr geplant, dann dürften meine Fotos besser werden.

Viele Grüße

Karl


 
Karl
Steuermann
Beiträge: 511
Punkte: 3.759
Registriert am: 21.12.2014


RE: Irish Naval Service

#2 von Christian , 09.07.2017 11:59

Für 10€ ist das durchaus beachtlich. Man sieht auf dem ersten Bild aber schon auch deutliche Qualitätsunterschiede. Aber wie gesagt, für das Geld kann man da wirklich nicht meckern und es schließt eben Lücken.



Christian  
Christian
Bootsmann
Beiträge: 204
Punkte: 1.390
Registriert am: 17.12.2016


RE: Irish Naval Service

#3 von proflutz , 13.02.2020 19:53

Seit gestern ist die samuel Becket p61 auch in 1/1250 bei shapeways von Gary erhältlich.


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.411
Punkte: 8.592
Registriert am: 09.08.2014


   

Ende dieser Serie

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz