Chinesische Zerstörer Type 052C und 052D

#1 von proflutz , 07.05.2017 16:21

Hallo, hier sind die beiden rotchinesischen Lenkwaffenzerstörer Typ 052C (u.a. Lanzhou) und 052D (u.a. Kunming) von 2005 bzw. 2016 von Shapeways/Amateur Wargeme Figures ("HD"-Serie) in WSF fertig gepönt noch ohne Wasseerpass, Hull-Nr. und Flugdeckmarkierungen. Typ 052 C vorn, 052 D hinten:



Mpdellkritik: Stirnseiten z.T. etwas geriffelt wirkend, sonst sehr schön und detailreich. Interessant die hintere komplizierte Antennenanlage mit den 4 parallelen "X-en", die etwas überdimensioniert stark daher kommen, und bei den entsprechenden Fertigmetallmodellen von ALK wohl auch aus diesem Grunde weggelassen wurden. Sonstige Details sind ansonsten bei den ALK-Modellen wohl noch etwas reichhaltiger ausgebildet. Kosten in Auktionswoche für die Rohlinge: jeweils ca. 10 EUR. Es gibt jetzt beim Anbieter in vergleichbarer Qualität auch den allerneusten chinesischen Träger Typ 001A Name wohl Shandong, eine etwas vergrösserte Ausgabe des ex-russischen Trägers Liaoning, den es bereits sehr schön bei ALK gibt. Der Preis der Shandong bei Shapeways erscheint mir mit über 60 EUR für einen Rohling in WSF etwas "happig", ist aber den Materialkosten pro Kubikmilimeter geschuldet.



 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.151
Punkte: 6.731
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 07.05.2017 | Top

   

IJN Kinesaki/Kinezaki
Huangshan Typ 053A

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen