Consul Hintz

#1 von Pisces , 29.01.2017 16:01

hallo Leute,
vor einigen Wochen schaute ich mir die Familien-Chronik "Tadellöser&Wolff" an.
Angeregt durch "unseren Consul" recherchierte ich ein wenig und fand eine Aufnahme.
Sie zeigt eine detaillierte Seitenansicht des Werftmodells.
Diese Modell befand sich dann im Besitz von Walter Kempowski, wie im Vorspann zu sehen.
Diese Bild und die gefundenen Abmessungen mussten mir reichen für einen Nachbau.

Steam Boat
WM Cray&Co West Hartlepool 1880 , No 81511
L 78.3m, B 10.55m 1547BRT, 3000ts, 650PS

Es wurde 1927 als unter dem Namen "Marie Ferdinand" laufend übernommen.
Als "Consul Hintz" am + 6.6.1941, vor WHV durch Seemine verlustig gegangen.

Das Modell ist im Rohbau dargestellt, und noch nicht ganz fertig.
Es fehlen noch die Mastbäume.

Gruß
Christian


Angefügte Bilder:
ConsulHintz1m.jpg   ConsulHintz2m.jpg  

 
Pisces
Steuermann
Beiträge: 106
Punkte: 785
Registriert am: 01.08.2014

zuletzt bearbeitet 29.01.2017 | Top

RE: Consul Hintz

#2 von proflutz , 01.02.2017 18:09

Walter kempowski hätte sich sicher über das modell gefreut. Im roman Hundstage beschreibt er, wie er in den 80ern im kinderparadies in hamburg eine 1:1250 scharnhorst oder gneisenau, wohl von neptun erwirbt.



 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.201
Punkte: 7.035
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 01.02.2017 | Top

RE: Consul Hintz

#3 von Carlo Marquardt , 02.02.2017 09:27

Moin,moin,

ich habe von der CONSUL HINTZ ein bild bei mir hängen,
hilft vieleicht,

Ahoi
CM



Carlo Marquardt  
Carlo Marquardt
Kapitän
Beiträge: 184
Punkte: 1.569
Registriert am: 28.07.2014


RE: Consul Hintz

#4 von Carlo Marquardt , 02.02.2017 09:30



geht doch!
CM



Carlo Marquardt  
Carlo Marquardt
Kapitän
Beiträge: 184
Punkte: 1.569
Registriert am: 28.07.2014


RE: Consul Hintz

#5 von MoM , 02.02.2017 14:35

Hier noch ein Modellbild der Consul Hintz



 
MoM
Steuermann
Beiträge: 123
Punkte: 863
Registriert am: 16.11.2016


RE: Consul Hintz

#6 von Pisces , 02.02.2017 18:44

hallo Herr Marquardt,
danke für das Gemälde !
Die dargestellten Details decken sich gut mit dem Modellbild von MoM.

hallo MoM,
ja, dieses Bild lag mir für das Modell zugrunde.

Gruß
Christian



 
Pisces
Steuermann
Beiträge: 106
Punkte: 785
Registriert am: 01.08.2014


RE: Consul Hintz

#7 von Karl , 05.02.2017 11:41

Hallo,

mal ein paar Fragen von zwei Walter Kempowski-Fans (einer davon hier aktiv;-):

Wo hängt das Gemälde, offensichtlich ein Kapitäns-Bild? Kann man es abfotografieren? Alternativ: Sind davon Fotos hoher Qualität irgendwo erhältlich?

Zum Modell: Bleibt es ein Einzelmodell oder wird es mal gegossen (und damit erhältlich)?

Viele Grüße

Karl


 
Karl
Kapitän
Beiträge: 469
Punkte: 3.275
Registriert am: 21.12.2014


   

SPR 137 - Botilla Russ
SMS Chamäleon

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen