"Der Deutsche" Tarnbemalung

#1 von Petho1 , 24.01.2017 08:26

Hallo ans Forum,

hat jemand Fotos von dem ehemaligen KdF-Schiff "Der Deutsche" mit Tarnbemalung ?

Mein vater ist 1945 mit dem Schiff aus Ostpreußen geflohen.
Er sagte mir mal, dass es grau mit geometrischen Mustern versehen war.
Ich habe das Modell von Mercator und möchte es tarnbemalen.

Danke
Thomas


Petho1  
Petho1
Decksmann
Beiträge: 1
Punkte: 9
Registriert am: 23.01.2017


RE: "Der Deutsche" Tarnbemalung

#2 von CD1250 , 24.01.2017 10:55

Hallo Thomas

Ich selber kann dir direkt nicht weiter helfen aber vielleicht findest du etwas in dem folgenden Buch oder es hat vielleicht jemand:

Die Anstriche und Tarnanstriche der Kriegsmarine von Dieter Jung

Der Deutsche war ja zwar ein KDF / DAF Dampfer aber später auch als Wohnschiff für U-Boot Besatzungen genutzt....

Schönen Gruß
Christian



CD1250  
CD1250
Steuermann
Beiträge: 81
Punkte: 696
Registriert am: 06.08.2014


RE: "Der Deutsche" Tarnbemalung

#3 von cethegus , 24.01.2017 15:55

Moin Moin Christian,

ich hab` das Buch vor mir liegen, bin aber vielleicht mit Blindheit gestraft: hats Du evtl. eine genaue Seitenangabe? Im Buch ist auf der letzten Seite das "Schiffserkennungs-Quiz", aber aufgrund der Perspektive des gezeigten Fotos kann ich nichts genaues erkennen.

BeiBei,
Peter



cethegus  
cethegus
Bootsmann
Beiträge: 56
Punkte: 422
Registriert am: 05.05.2015


RE: "Der Deutsche" Tarnbemalung

#4 von RG , 24.01.2017 20:30

Es gibt keine Seitenzahl,war ja nur eine (vielleicht) Vermutung.

Ich habe weder im Jung Auflage 77 noch 97 etwas gefunden.Auch im Buch : Flucht über die Ostsee 44/45 im Bild keine Darstellung in Tarnung.

Schiffserkennungsquiz in Auflage von 1977 zeigt meiner Meinung nach Spbr 13 Minerva



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 244
Punkte: 1.381
Registriert am: 13.08.2014

zuletzt bearbeitet 24.01.2017 | Top

RE: "Der Deutsche" Tarnbemalung

#5 von Hai , 24.01.2017 21:30

Nach erschöpfendem Googeln konnte ich nur dies finden:

https://www.google.de/search?q=Sierra+Mo...schiffe+tarnung

Dazu ein Google-Screenshot, das vielleicht einen gewissen Ansatz bilden könnte:

tarn.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Freundliche Grüße von Hai

Tradition bewahren heißt: Nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme. (Thomas Morus)


 
Hai
Bootsmann
Beiträge: 46
Punkte: 255
Registriert am: 07.01.2017

zuletzt bearbeitet 24.01.2017 | Top

RE: "Der Deutsche" Tarnbemalung

#6 von Niels Neelsen , 26.01.2017 12:58

Ich empfehle Arno Kludas, Die großen Passagierschiffe der Welt, Band 2, Seite 201. Dort ist 'Der Deutsche' zumindest als Kreuzfahrer des NDL Zustand nach 1934 als Foto vorhanden. Wieweit für KdF noch einmal umgepönt wurde, ist mir nicht bekannt.
War 'Der Deutsche' nicht auch am Rücktransport der Legion Kondor von Spanien nach Deutschland im Jahr 1939 beteiligt?


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Bootsmann
Beiträge: 16
Punkte: 107
Registriert am: 29.07.2014


RE: "Der Deutsche" Tarnbemalung

#7 von RG , 26.01.2017 13:25

Photos gibt es ja doch einige,allerdings eben nicht - wie angefragt- im Zustand der Evakuierung über die Ostsee.also in "Tarnung" 1945.



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 244
Punkte: 1.381
Registriert am: 13.08.2014


   

Suche diverse Schnellboote
MS. Lofoten Bj.1964

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen