Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#1 von PiratPaul , 22.08.2016 19:52

Hallo, zusammen,

War natürlich eine rhetorische Frage.

Besagter Yi Soon Shin, in der deutschen Wikipedia auch als I Sun-sin bezeichnet, war ein bedeutender
koreanischer Admiral des 16. Jahrhunderts. Fast so etwas wie Nelson für die Engländer. Auch er starb
in seinem letzten Gefecht.

Der Titel Choongmoogong bedeutet frei interpretiert „Höchst loyaler und kriegskundiger Fürst“
( engl.: Duke of Loyalty and Warfare). Er wurde ihm nach seinem Tod im Jahre 1568 in Anerkennung seiner
Verdienste um ein Freies Korea (im Krieg gegen Japan) verliehen.

Further reading : http://www.revolvy.com/main/index.php?s=...un-sin&uid=1575 oder Wikipedia

Und was hat diese kleine Geschichtsstunde nun mit Modellen im Maßstab 1 : 1250 zu tun ?

Nun, ich habe „Frohe Bootschaft“ : Das gleichnamige Schiff der südkoreanischen Marine , ein Zerstörer
der sog. KDX-II-Klasse, gehört zu meinen CAD-Projekten in „Frostd Ultra Detailed“. Und dieses Stadium hat
das Modell inzwischen verlassen.

Das bedeutet nicht mehr und nicht weniger, als daß dieses Schiff in Kürze als Metallguß-Modell erhältlich
sein wird. Matti Bröcher (Rhenania Junior Miniaturen) hat es produziert und mir heute die ersten fertigen
Exemplare von KDX-II und der südkoreanischen Fregatte INCHEON zukommen lassen.

Die wollte ich natürlich präsentieren und zwei, drei Bildchen posten. Wie es zu dieser höchst erfeulichen
Entwicklung kam werde ich in einem gesonderten Bericht vorstellen.

Hier einfach mal die ersten Fotos:

Das obere Modell ist das Vorserienmodell in sehr heller Pönung. Darunter das endgültige Modell mit
Decals von Stefan Karpinski.









Auch hier :

Das obere Modell ist das Vorserienmodell in sehr heller Pönung. Darunter das endgültige Modell mit
Decals von Stefan Karpinski.




Ich hoffe, das war so als Vorgeschmack ein nettes Häppchen.



Ich werde, sobald es meine Zeit zuläßt, Einzelheiten zu den Schiffen posten.

Bis dahin herzliche Grüße

PiratPaul


 
PiratPaul
Steuermann
Beiträge: 124
Punkte: 902
Registriert am: 30.12.2014


RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#2 von cethegus ( gelöscht ) , 22.08.2016 20:33

Moin Moin,

Beide gehören zwar nicht sooo unbedingt zu meinem Interessengebiet - jedoch ist die gezeigte Ausführung beider Modelle ausgezeichnet.
Meinen Glückwunsch!
Ich gehe davon aus, dass näheres zu gegebener Zeit zu erfahren ist (ab wann, wo, Preis usw. ...).

In diesem Sinne, Bei-Bei
Peter



cethegus

RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#3 von Achim , 22.08.2016 21:51

Ohhhhh......jaaaaa!! Beide kommen "wie gerufen"! Ich habe grade bei Shapeways die Suedkoreanische "Dokdo" erworben (muesste dieser tage ankommen)!
Und sobald es diese beiden dann gibt, ist der Hubschraubertraeger nicht mehr so allein!
Information wann und wo und um wieviel zu bestellen...waeren natuerlich sehr willkommen!

saludos
Achim


Achim  
Achim
Steuermann
Beiträge: 107
Punkte: 921
Registriert am: 08.04.2016


RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#4 von RJ , 22.08.2016 21:55

Modelle werden im laufe der nächsten Woche bei allen Händlern die Rhe Jun Modelle führen zu haben sein.



RJ  
RJ
Kapitän
Beiträge: 124
Punkte: 1.012
Registriert am: 30.07.2014


RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#5 von proflutz , 22.08.2016 23:06

Dann wollen wir aber auch KDX-1 Zerstörer "Gwanggaeto der Große" haben!

Siehe:

CAD-Projekte mit "Frosted Ultra Detail"



 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.220
Punkte: 7.151
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 22.08.2016 | Top

RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#6 von PiratPaul , 22.08.2016 23:25

Hallo, zusammen,

zuerst noch mal herzlichen Dank für die wohlmeinenden Reaktionen !

@ proflutz:

KDX-I ist nicht vergessen ! Vielmehr befindet sich die Datei mit dem Urmodell gerade bei Shapeways zum Print.
Anfang September erwarte ich das Ergebnis. Das wird dann natürlich begutachtet, durch mich und später durch
Matti Bröcher. Sobald alles zur Zufriedenheit ist beginnt die Produktion. Matti Bröcher kann sicher genauer
sagen, ab wann dann wieder mit einem (oder zwei, oder...) neuen Modell zu rechnen ist.

herzlichen Gruß

PiratPaul


 
PiratPaul
Steuermann
Beiträge: 124
Punkte: 902
Registriert am: 30.12.2014


RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#7 von cethegus ( gelöscht ) , 23.08.2016 19:24

Kleiner Kommentar nochmals: Ich bin wirklich ...baff... über diese Detailgenauigkeit / Detailverliebtheit beider Modelle. Ich will ja nicht unken, habe aber so unterschwellig das Gefühl, als ob hier so langsam ein neuer Standard in unserem Maßstab gesetzt wird.

In dieser Detailliertheit würde ich mir jetzt eine kleine Sonderserie von WK I / WK II Schiffen wünschen, die nie gebaut bzw. fertig wurden. Wie z.B. die Linienschiffe "SMS Sachsen, SMS Württemberg" oder die Schlachtschiffe "H" und "J", Schwere Kreuzer "Lützow" und "Seydlitz"... .
Motto: Träumereien vorm Monitor... .

In diesem Sinne, Bei-Bei
Peter

Zusatzfrage: Welche Händler kommen eigentlich in Hamburg für die hier gezeigten Modelle in Frage?



cethegus

RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#8 von RJ , 23.08.2016 20:29

Alle Hamburger Händler führen Rhenania Junior, somit können die Modelle über Wede, GM oder Fuchs bezogen werden.



RJ  
RJ
Kapitän
Beiträge: 124
Punkte: 1.012
Registriert am: 30.07.2014


RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#9 von proflutz , 23.08.2016 21:31

@ Achim:

Ist die ROKS Dokdo von Shapeways denn (trotz schlichten Stealth-Design) detailliert genug, oder nur vergrössert von 1/2400 und darüber? Kann man sie genügend "pimpen" bzw. "supern"? Erfahrungsbericht mit Foto des fertig gepönten und ggf. mit Antennen versehenen Modells ist sehr erwünscht!



 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.220
Punkte: 7.151
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 23.08.2016 | Top

RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#10 von Achim , 23.08.2016 21:45

Tja, das Paket mit der Dokdo ist heute angekommen! Da es in Frosted Ultra detail ist, sieht man so am Rohling nicht unbedingt alles und sofort! (fehlende Kontrastfarben...)! Es ist oft besser, das ding grundiert zu studieren! Ausserdem hab ich hier im Buero nur kurz einen Blick drauf geworfen! Naehere Untersuchung heute abend!

Der erste eindruck ist: Das Model sieht eher "einfach" aus! Aber alle baulichen Details, die ich Fotos kenne, sind herausgearbeitet! Das Schiff sieh ja eigentlich auch auf den Fotos nicht grad beeindruckend aus, finde ich!
Es wird wohl einige Zeit dauern, bis ich mit Fotos vom fertigen Model dienen kann! Melde mich aber, wenn's soweit ist!


Achim  
Achim
Steuermann
Beiträge: 107
Punkte: 921
Registriert am: 08.04.2016


RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#11 von PiratPaul , 23.08.2016 22:26

Hallo, zusammen,

@ Achim :

Interessante Neuigkeiten...welche hast Du da bestellt ? die 1250er von Normandier ? Da würden mich die Fotos auch brennend interessieren !
Ich habe im Moment keine andere gefunden. Falls es da noch eine gibt, wäre eine Info gut. Jedenfalls : herzlichen Glückwunsch und viel
Freude am 'Finish' !

mit herzlichem Gruß

PiratPaul


 
PiratPaul
Steuermann
Beiträge: 124
Punkte: 902
Registriert am: 30.12.2014


RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#12 von Achim , 24.08.2016 00:34

Ganz genau die! 1:1250 in Frosted Ultra Detail von Normandier!
ich mache heute abend mal Fotos von dem Rohling..., mal sehen ob ich es dann auch noch schaffe, die Fotos hier auf's Forum zu laden.....


Achim  
Achim
Steuermann
Beiträge: 107
Punkte: 921
Registriert am: 08.04.2016


RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#13 von Achim , 24.08.2016 18:44

so, nun bin ich mal gespannt, wie das mit den Fotos funktioniert.....
im grundsatz, kann ich erstmal sagen:

Das Model hat ein "glattes" flugdeck! die beiden Aufzuege sind nicht einmodelliert! auch keine entsprechenden "rillen" oder aehnliches!
Die Heckklappe ist aber vorhanden (greschlossen, natuerlich)! Das sieht man auf einem der beiden Fotos!

Ansonsten scheint mir "alles vorhanden" zu sein, was man so von dem ding erwarten kann! Sobald ich den Rohling ma grundiert habe, melde ich mich nochmals! Da sieht man dann etwas mehr!|addpics|a69-1-dc1d.jpg,a69-2-4783.jpg|/addpics|


Achim  
Achim
Steuermann
Beiträge: 107
Punkte: 921
Registriert am: 08.04.2016


RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#14 von cethegus ( gelöscht ) , 24.08.2016 19:51

Zitat von RJ im Beitrag #8
Alle Hamburger Händler führen Rhenania Junior, somit können die Modelle über Wede, GM oder Fuchs bezogen werden.


Wer - bitte schön - verbirgt sich hinter dem Kürzel "GM"? Wede und Fuchs habe ich ja gefunden, aber "GM"? ...kA...
Danke im Voraus, Bei-Bei
Peter



cethegus

RE: Kennt jemand Choongmoogong Yi Soon Shin ?

#15 von RG , 24.08.2016 19:52

Galerie Maritim



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 849
Punkte: 5.265
Registriert am: 13.08.2014


   

Neuer Seatruck RoRo
RJ by PP1 und RJ by PP 2

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz