Rhe Jun 253 Helgoland

#1 von RJ , 04.11.2015 19:46



RJ  
RJ
Steuermann
Beiträge: 119
Punkte: 974
Registriert am: 30.07.2014


RE: Rhe Jun 253 Helgoland

#2 von Jan Cux , 04.11.2015 20:31

Tolles Modell! Ich werde mir auf jeden Fall eins sichern. Vielen Dank für die gelungene Umsetzung!


 
Jan Cux
Kapitän
Beiträge: 137
Punkte: 1.457
Registriert am: 22.08.2014


RE: Rhe Jun 253 Helgoland

#3 von Jan Cux , 22.11.2015 16:43

Vorweihnachtszeit ist ja bekanntlich die schönste Zeit und die wird mir mit dem Eintreffen der neuen Helgoland versüßt. Viele Artikel und Internetbeiträge zu dem neuen Schiff habe ich schon gelesen und die ersten Bilder genau studiert. Umso mehr freue ich mich, dass das Modell so vortrefflich umgesetzt wurde, noch bevor das Original seinen regulären Dienst aufgenommen hat.

Auf meiner kleinen Werft hat die Helgoland nun ihre erste Runde gedreht und die Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten.
Besonders markant ist ja der fast schon überdimensionierte Hauptmast - ich würde wetten, dass er dem Schiff früher oder später einen passenden Kosenamen verschaffen wird. Trotzdem finde ich sind auch die klassischen und eleganten Linien der Seebäderschiffe wiederzufinden. Besonders einfallsreich bei dem Modell finde ich die Umsetzung der Fensterfronten. Die sind bis auf die Brücke nicht gemalt sondern durch das Aufbringen von Decals dargestellt. Hat den schönen Nebeneffekt, dass auch die Beschriftung mit abgebildet ist und das Modell noch realistischer wirkt. Auch am Heck prangt stolz der Name Helgoland. Zwar findet man an der Schornsteinattrappe nicht die Farben von Cassen Eils, aber das finde ich verschmerzbar. Die Bemalung hätte sicherlich einen enormen Aufwand bedeutet und sich letztlich auch auf den Preis niedergeschlagen. Den finde ich mit ca. 50 Euro einen echten Knaller. Man bekommt für sein Geld ein wirkliches Schmuckstück, dass den Charakter des Originals (zumindest nach den Bildern beurteilt) gut wiedergibt und jedem Sammler in seiner Vitrine viel Freude bereiten wird.
Gruß Jan Cux






P.S. Vielen Dank für die Umsetzung!!



 
Jan Cux
Kapitän
Beiträge: 137
Punkte: 1.457
Registriert am: 22.08.2014

zuletzt bearbeitet 22.11.2015 | Top

RE: Rhe Jun 253 Helgoland

#4 von Michael , 23.11.2015 18:43

Wenn das nicht mal richtig bunt ist! Tolle 'Installation' und ein gelungenes Modell. Der hohe Mast dient übrigens als Notauslass für das Gas, das haben alle flüssiggasgetriebenen Schiffe (Fähren) in irgendeiner, meist unauffälligeren Form. Angeblich wollte die Reederei ursprünglich ein moderneres Design, aber das lehnten die Helgoländer ab. Naja, so ist es weitgehend ein moderner Nachbau der Mützelfeld-Seebäderschiffe aus den 70ern. Mir gefallen Original und Modell und ich freue mich auf einen Trip von Hamburg nach Helgoland im nächsten Jahr.

Michael


 
Michael
Kapitän
Beiträge: 363
Punkte: 2.176
Registriert am: 07.08.2014


   

Neuheiten im Dezember
Rhe Jun 263 Rolldock Sun

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen