Sietas

#1 von Karl , 28.06.2015 18:35

Hallo + guten Abend,

nachdem es mir eben, nach etwas längerer Suche, endlich gelungen ist, das Standardwerk über die Sietas Werft von Herrn Detlefsen zu bestellen, ich hoffe, das Buch kommt in spätestens zwei Wochen, mal ein Vorschlag:

Ich würde gerne beginnend nächstes Wochenende mal meine Modelle von Sietas-Schiffen abfotografieren (viel ist es nicht, aber dennoch ein Anfang) und hier bei "Sammlungen" als neues Thema einstellen. Wie gesagt, ich habe nur einige Modelle, aber diese kleine aber feine Werft mit ihrer langen Geschichte ist meiner Meinung nach schon ein größeres Thema bei uns wert! Wer ist dabei? Dürfte schon interessant sein, was es von den von Sietas Schiffen als Modell gibt. Wenn jemand vor mir mit dem Einstellen von Bildern beginnt (bin diese Woche unterwegs) um so besser!

Viele Grüße

Karl


 
Karl
Kapitän
Beiträge: 469
Punkte: 3.279
Registriert am: 21.12.2014


RE: Sietas

#2 von Nordstern , 28.06.2015 22:22

Hallo Karl !

Bist Du nicht etwa ein Grauer ? . Da wundert es mich das Du die gute alte Sietas - Werft ansprichst . Ja , 375 Jahre Werftgeschichte das ist schon was . Das bestellte Sietas Buch von Detlefsen wird Dich begeistern . Die Insider nennen Sie auch die heilige Sietas -Bibel . Der Verlag des Buches ist wie ich gehört habe in Insolvenz gegangen und daher wird es wahrscheinlich nur noch den Restbestand geben .
Rhenania und Rhenania -junior waren auf dem Modellsector was Sietas betrifft schon sehr activ . Ebenfalls Carat , CM , FU und HYD . Als kleiner Hobby- Hersteller habe ich mich mit den Sietas-Typen 83 , 151 , 160 und 160a beteiligt .
Übrigens kennen wir uns doch vom Leverkusener - Sammlerkreis bevor Du Richtung Osten gezogen bist . Ich wünsche Dir jedenfalls viel Freude an dem Sietas Buch . Ist als Bettlektüre aber zu schwer und es droht Suchtgefahr !!!

Es grüßt herzlich der Nordstern .



 
Nordstern
Steuermann
Beiträge: 53
Punkte: 729
Registriert am: 05.08.2014


RE: Sietas

#3 von Norbert Bröcher , 28.06.2015 22:35

Moin Karl,
einen Anfang hat Nordstern ja schon in seiner Bildergalerie gemacht:
"Erinnerung an die Sietas Werft, die nach über 350 Jahren die Tore schließen mußte"
Vielleicht kann man da was zusammenfassen?
solong Norbert



 
Norbert Bröcher
Kapitän
Beiträge: 134
Punkte: 1.465
Registriert am: 01.08.2014


RE: Sietas

#4 von Pisces , 29.06.2015 07:19

hallo Leute,

ein zu kaufendes Modell vom Sietas Typ 89 ( zB. Werfnr. No778) gibt es wohl nicht ( außer als Eigenbau) ?
oder habt Ihr Infos ?

Gruß
Christian



 
Pisces
Steuermann
Beiträge: 106
Punkte: 785
Registriert am: 01.08.2014


RE: Sietas

#5 von Karl , 04.07.2015 06:42

Guten Morgen,

Danke für Eure Rückmeldungen zu dem Thema! So, das Buch ist gestern gekommen, wie angekündigt zwar gebraucht, aber der Zustand wie neu! Mein Gott, ist das ein Schinken! Aber gut aufgebaut mit vielen Möglichkeiten einfach nur zum "schmökern" (Übersetzung für Nichtwestfalen: "Einfach nur rumblättern, hier mal was schauen, da mal was lesen";-).

Schon faszinierend zu sehen, wie viel Schiffe und vor Allem wie viel Typen diese Werft gebaut hat! Sehr schade, heute ist es schon einen Bericht im Marineforum wert, wenn dort nur ein Auftrag zum Einbau von zwei Abgasreinigungsanlagen platziert wurde.

@ Nordstern: O.K., hab jetzt auch ein Gesicht vor Augen, stimmt, wir kennen uns von Leverkusen und ich habe vor zwei Jahren in Kassel die "Safi" bei Dir gekauft. Ist richtig, ca. 70 % meiner Sammlung ist grau, dort wird auch sehr gezielt gesammelt und recherchiert. Es sind allerdings auch viele bunte Schiffe dabei, Detlev hat die Sammlung schon mehrfach gesehen und wird Dir weiteres sagen können.

Ich dachte eigentlich an ein neues Thema unter der Rubrik "Sammlungen", in der jeder, der Modelle von Sietas Schiffe hat, seine Fotos einstellt. Mit meinen paar Modellen kommen wir nicht weit und ich bin gespannt, was es sonst noch gibt. Ich fange heute oder morgen mal an und freue mich auf weitere Beteiligungen!

Viele Grüße und eine schönes, warmes Wochenende

Karl


 
Karl
Kapitän
Beiträge: 469
Punkte: 3.279
Registriert am: 21.12.2014


RE: Sietas

#6 von Karl , 04.07.2015 14:35

O.K., here we are.

Nach einigen Outdoor-Aktivitäten habe ich mich nun definitiv für den Rest des Tages für einen Verbleib in der schönen Altbau-Wohnung entschieden, hier hat das Thermometer wenigstens noch eine "2" vorne. Auf geht es mit einigen Containerschiffen, die ich als Modelle von bei Sietas gebauten Schiffen identifizieren konnte (geht evt. noch weiter). Wie gesagt, ich bitte jeden, der weitere Modelle hat, diese hier einzustellen.

Typ: 168
Art: "Open hatch"-Containerfrachter
Gebaute Einheiten: 52
Bauzeitraum: 2001 - 2008
BRT: 9.962
tdw: 11.408
Ladekapazität: 868 TEU
Länge: 134,44 m
Breite: 22,75 m
Höhe: 11,3 m
Tiefgang: 8,71 m
Antrieb: 1 x 9Z-4T-Motor
Leistung: 8.400 kW
Geschwindigkeit: 18 kn
Besatzung: 19

Modell: RHE-JUN 80
Name: Annabella
Baunummer: 1235
Ausgeliefert: 29.09.2006
Kunde: Peter Döhle Schifffahrts-KG, Hamburg



Modell: RHE-JUN 80
Name: Laura Ann
Baunummer: 1143
Ausgeliefert: 01.02.2002
Kunde: Winfried Eicke Bereederungs GmbH & Co, Delve bei Heide



Vom Typ 168 sind von Rhenania Junior noch diverse andere Schiffe als Modell erschienen.


Typ: 150
Art: Containerschiff mit drei 45-Tonnen-Kranen
Gebaute Einheiten: 3
Bauzeitraum: 1992 - 1993
BRT: 16.233
tdw: 21.625
Ladekapazität: 1661 TEU
Länge: 171,25 m
Breite: 24,50 m
Höhe: 14,50 m
Tiefgang: 10,40 m
Antrieb: 1 x 9Z-4T-Motor
Leistung: 12.500 kW
Geschwindigkeit: 20,3

Modell: CMKR 155
Baunummer: 1052
Ausgeliefert: 19.06.1993
Kunde: John-Peter Wulff KG, Kollmar



Typ: 83
Art: Containerschiff
Gebaute Einheiten: 20
Bauzeitraum: 1973 - 1978
BRT: 1.421
tdw: 3.318
Ladekapazität: 195 TEU
Länge: 89,72 m
Breite: 14,53 m
Höhe: 7,95 m
Tiefgang: 5,52 m
Antrieb: 1 x 6Z-4T-Motor
Leistung: 3.000 PS
Geschwindigkeit: 15

Modell: NOR 16b
Name: Safi (Typ 83a, 210 TEU, 1 8Z-4T-Motor mit 3.600 PS))
Baunummer: 763
Ausgeliefert: 19.09.1975 als Liberta
Kunde: Peter Döhle Schifffahrts-KG, Hamburg, 31.10.1988 als Safi an OPDR GmbH, Hamburg



Von der Liberta sind noch weitere Farbvarianten von Nordica erschienen.


 
Karl
Kapitän
Beiträge: 469
Punkte: 3.279
Registriert am: 21.12.2014


RE: Sietas

#7 von Karl , 04.07.2015 15:25

Typ: 132
Art: Schwergutfrachter mit 2 x 100-Tonnen-Kranen
Gebaute Einheiten: 13
Bauzeitraum: 1987 - 1996
BRT: 5.746
tdw: 7.751
Länge: 99,13 m
Breite: 19,00 m
Höhe: 10,60 m
Tiefgang: 7,87 m
Antrieb: 1 x 8Z-4T-Motor
Leistung: 3.295 kW
Geschwindigkeit: 15



Modell: CMKR 24
Name: Regine
Baunummer: 595
Ausgeliefert: 19.04.1987
Kunde: Claus Heinrich, Steinkirchen


Typ: 161
Art: Schwergutfrachter mit 2 x 275- und 1 x 150-Tonnen-Kranen
Gebaute Einheiten: 10
Bauzeitraum: 1997 - 2004
BRT: 8.388
tdw: 9.531
Länge: 151,67 m
Breite: 20,40 m
Höhe: 10,50 m
Tiefgang: 7,85 m
Antrieb: 1 x 9Z-4T-Motor
Leistung: 9.450 kW
Geschwindigkeit: 20



Modell: CMKR 188
Name: Gloria
Baunummer: 1098
Ausgeliefert: 05.07.1997
Kunde: Claus Heinrich, Steinkirchen



Modell: C 84
Name: Annette
Baunummer: 1137
Ausgeliefert: 23.12.2003
Kunde: SAL, Steinkirchen


 
Karl
Kapitän
Beiträge: 469
Punkte: 3.279
Registriert am: 21.12.2014


RE: Sietas

#8 von Roland Klinger ( Gast ) , 04.07.2015 16:46

Die Sietas-Werft ist bei mir als Diorama im Fokus wenn jemand Unterlagen von der Werft hat bitte melden
Ich wäre dankbarer Abnehmer.

Roland Klinger


Roland Klinger

RE: Sietas

#9 von Karl , 04.07.2015 17:21

Hallo,

zur Vermeidung von "Konkurrenzthemen": Hab eben mit Gerd telefoniert: Weitere Fotos von Sietas-Schiffen bitte nicht hier sondern in der Bildergalerie "380 Jahre Sietas-Werft im alten Land bei Hamburg" einstellen. Bisher sind da nur Bilder von uns beiden, es wäre klasse, wenn dort eine möglichst vollständige Galerie von Sietas Schiffen entstehen würde. Jeder ist herzlich für weitere Modellbilder eingeladen!

Viele Grüße

Karl .


 
Karl
Kapitän
Beiträge: 469
Punkte: 3.279
Registriert am: 21.12.2014


RE: Sietas

#10 von Chief Mathias , 09.07.2015 16:36

Auch ich möchte eine kleine Geschichte zu einem Sietas-Container-Feeder zusteuern. Gerd Uhde kennt sie ja schon....
Vor knapp 3 Jahren hatte ich mich entschlossen mal eine etwas andere Art von Urlaub zu machen. Mein Traum war es schon lange mal mit einem Handelsschiff mitzufahren und dort als Gast das Leben an Bord kennenzulernen.
Wie es auf einem Kriegsschiff der Bundesmarine zugeht war mir durch meine Zeit als Besatzungsmitglied verschiedener Marineeinheiten bekannt. Auch das Bordleben auf einem Kreuzfahrtschiff habe ich schon ausführlich genießen dürfen. So nun also ein Handelsschiff.
Über eine spezielles Reisebüro für Frachtschiffreisen buchte ich für den Sommer 2013 einen 10 tägigen Trip auf einem kleinen Containerschiff einer deutschen Reederei. Es sollte die "Anke Ehler" sein. Ein 117 m langes Sietas Containerzubringerschiff. Als ich dann die Reiseunterlagen erhielt, war ich begeistert von den Daten: Eignerkabine (neben dem Kapitän), Route: Kiel-Königsberg-Riga-Gdingen-Kiel-Rotterdam-Bremerhaven-Kiel. Ein- und Ausstieg sollte die Kieler NOK-Schleuse sein.
Aber bevor es dann losgehen konnte, war erst noch das große Sammlertreffen in Kassel an der Reihe. Und welch ein Zufall. Dort sah ich am Stand von Nordica meine Anke Ehler in 1:1250...Meine Freude war groß und ich bat Gerd Uhde mit doch noch schnell ein neues Modell dieses Sietas zukommen zulassen, damit ich es dann auf meine Reise mitnehmen und auch der Besatzung zeigen kann. Herr Uhde versprach es mir und bat als Gegenleistung um einige Fotos von der Kieler Förde und dem Modell. Gesagt-getan. Das Modell kam, erlebt die Schiffsreise mit und hatte während der Tour einen Ehrenplatz auf der Brücke. Das war etwas sehr schönes, was immer in Erinnerung bleiben wird. Mittlerweile ist die Anker Ehler auch verkauft worden, fährt unter russischer Flagge im Nordpazifik!

Angefügte Bilder:
Urlaub Anke Ehler Juli 2013 086.JPG   Urlaub Anke Ehler Juli 2013 095.JPG   Urlaub Anke Ehler Juli 2013 087.JPG  

 
Chief Mathias
Kapitän
Beiträge: 156
Punkte: 1.425
Registriert am: 08.09.2014


RE: Sietas

#11 von Thomas V. , 18.06.2017 11:20

Moin !

Ein paar 168:





Erstes Bild, von oben nach unten, von links nach rechts

Maersk Flensburg Imo 9252773
Annabella 9354363
Ara Atlantis 9354375
Dina Trader 9354442
Laura Ann 9242558
Anna Sirkka 9354454
Larissa 9246566
Conelbe 9354416
Aurora 9234989

Neuenfelde 9231846
Mistral 9376024
Jork 9234991
Margarethe siehe Jork
Hanna 9376048
Ruth 9376036
Henneke Rambow 9354430
Bianca Rambow 9297591
Beate 9333345

Robert 9354349
Finnlandia 9315032
Andrea 9333357
Elan 9315006
Ida Rambow 9354478
Anina 9354351
Akacia 9315020


Thomas


Thomas V.  
Thomas V.
Kapitän
Beiträge: 413
Punkte: 2.711
Registriert am: 20.08.2014


RE: Sietas

#12 von Thomas V. , 29.12.2017 13:58

Moin !

Schönes Wochenende und guten Rutsch.



Thomas


Thomas V.  
Thomas V.
Kapitän
Beiträge: 413
Punkte: 2.711
Registriert am: 20.08.2014


RE: Sietas

#13 von RalfW , 29.12.2017 15:10

Vielen Dank, Thomas!
Dir und Familie ebenso!!


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 569
Punkte: 3.946
Registriert am: 19.02.2017


   

Diorama
Die WASA von Rodkling - traumhaft schön

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen