Russisches Aufklärungsschiff DESNA

#1 von Joachim Frerichs ( Gast ) , 11.04.2015 15:22

Ahoi Freunde,

ich habe das russische Aufklärungsschiff DESNA konstruiert und gebaut.


Gruß
Jo

Angefügte Bilder:
IMG_2271.JPG   IMG_2272.JPG  

Joachim Frerichs

RE: Russisches Aufklärungsschiff DESNA

#2 von Joachim ( Gast ) , 11.04.2015 15:26

Ahoi Freunde,

das Modell ist aus Karton.

Gruß
Jo


Joachim

RE: Russisches Aufklärungsschiff DESNA

#3 von PiratPaul , 11.04.2015 18:15

Hallo, hallo...ein schnuckeliges Teil ;)

PiratPaul


 
PiratPaul
Steuermann
Beiträge: 124
Punkte: 902
Registriert am: 30.12.2014


RE: Russisches Aufklärungsschiff DESNA

#4 von Chief Mathias , 12.04.2015 07:25

Hallo,
Ja das Modell gefällt mir auch sehr. Wie lange hast du daran gebaut?


 
Chief Mathias
Kapitän
Beiträge: 156
Punkte: 1.414
Registriert am: 08.09.2014


RE: Russisches Aufklärungsschiff DESNA

#5 von Joachim , 12.04.2015 11:11

Hi Chief,

am längsten dauert die Konstruktion. Der Bau benötigt ca. 3 Stunden.

Gruß
Jo



Joachim  
Joachim
Bootsmann
Beiträge: 41
Punkte: 290
Registriert am: 25.09.2014


RE: Russisches Aufklärungsschiff DESNA

#6 von Joachim , 19.04.2015 08:43

Ahoi Freunde,

neben der DESNA habe ich auch das Schwesterschiff, die CHAZHMA gebaut.

Auf den Bildern seht ihr beide Modelle.

Gruß
Joachim


Angefügte Bilder:
IMG_2298.JPG   IMG_2300.JPG  

Joachim  
Joachim
Bootsmann
Beiträge: 41
Punkte: 290
Registriert am: 25.09.2014


RE: Russisches Aufklärungsschiff DESNA

#7 von PiratPaul , 19.04.2015 12:57

Hallo,

... noch ein Schmuckstück !

Magst Du was zu Deiner Technologie sagen ?

Planst Du die einzelnen Flächen am CAD und druckst Du sie dann am Farbdrucker aus ?
Oder werden die individuell von Hand eingefärbt und mit Strukturen und Einzelheiten versehen ?

Herzlichen Gruß

PiratPaul


 
PiratPaul
Steuermann
Beiträge: 124
Punkte: 902
Registriert am: 30.12.2014


RE: Russisches Aufklärungsschiff DESNA

#8 von Joachim , 19.04.2015 18:57

Ahoi PiratPaul,

ich konmstruiere mit "Powerpoint".

Ja, auch mit diesem Programm kann man Modelle konstruieren. Ich habe leider nichts anderes.

Anschließend drucke ich die Vorlagen mit einem Farblaserdrucker aus und baue sie zusammen.

Gruß
Joachim



Joachim  
Joachim
Bootsmann
Beiträge: 41
Punkte: 290
Registriert am: 25.09.2014


RE: Russisches Aufklärungsschiff DESNA

#9 von Stefan K. , 19.04.2015 19:23

PowerPoint!?!?!

Also ich kenne als Grafiker ja auch dieses Programm zur Genüge. Ich wusste schon immer dass damit viel möglich ist, aber auf die Idee damit Modelle zu konstruieren wäre ich wahrscheinlich nie gekommen.
Meine Hochachtung für das Ergebnis - und das nicht nur hinsichtlich der Konstruktion per PowerPoint sondern auch dem schönen sauberen Zusammenbau.


 
Stefan K.
Kapitän
Beiträge: 456
Punkte: 2.512
Registriert am: 04.08.2014


   

SAETTIA und UBALDO DICIOTTI der Guardia Costiera
Schnellboot JAGUAR-Klasse

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen