Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#1 von CD1250 , 25.03.2020 09:02

Guten Morgen aus dem Homeoffice

ich wollte auch mal ein paar Modelle zeigen, die ich für andere Sammler oder mich selber bemalte habe. Ich denke, wenn man in diesen Zeiten etwas mehr zu sehen hat, ist das ja vielleicht ganz positiv und heitert etwas auf :)

Anfangen möchte ich mit dem DKM Schulkreuzr Emden...

Besten Gruß
Christian


*** Meine neue Homepage www.cd-miniaturen.de ***


 
CD1250
Bootsmann
Beiträge: 139
Punkte: 1.398
Registriert am: 06.08.2014


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#2 von RalfW , 25.03.2020 10:18

Hut ab, das ist eine saubere Arbeit!


RalfW  
RalfW
Kapitän
Beiträge: 819
Punkte: 6.159
Registriert am: 19.02.2017


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#3 von Manfred Grimm , 25.03.2020 14:04

Lieber Christian,

vielen Dank für das Zeigen dieser tollen Miniatur.
Ich bin von der sauberen Bemalung und Bespannung schlicht und einfach begeistert!
Hast Du dieses oder andere bespannte und bemalte Miniaturen zu verkaufen? Wenn ja, bitte Nachricht und Fotos an mich per PM.

Herzliche Sammlergrüße
Manfred



Manfred Grimm  
Manfred Grimm
Steuermann
Beiträge: 154
Punkte: 2.014
Registriert am: 09.01.2016


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#4 von Horst S , 25.03.2020 17:29

Hallo Christian,
auch ich bin sehr begeistert von Ihrem tollen Modell!!!
Ich suche ebenfalls bemalte und bespannte deutsche Kriegsschiffe, insbesondere der KM.
Dieses Modell habe ich nicht auf Ihrer Webseite gefunden! Könnten Sie mir bitte auch eine Nachricht über PM zukommen lassen, wie die Modalitäten für derartige Modellherstellungen sind?!
Viele Grüße
HorstS



Horst S  
Horst S
Leichtmatrose
Beiträge: 42
Punkte: 270
Registriert am: 20.07.2014


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#5 von Niels Neelsen , 25.03.2020 17:40

Perfekt wie immer! Gratulation! Frage: Wann kommt Caledon in WW II Version? (Unverschämt lässt grüßen....)
N.N.


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Bootsmann
Beiträge: 191
Punkte: 1.388
Registriert am: 29.07.2014


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#6 von CD1250 , 25.03.2020 19:26

Guten Abend

vielen Dank für euren Zuspruch und eure lieben Kommentare zur Emden. Ich habe Jahre lang keine Abspannung / Takelung mehr gemacht an Modellen. Scheint mir aber ganz gut gelungen zu sein :)

Bezüglich eurer Anfragen melde ich mich bei euch...

Hier jetzt die HMS Albatros.

Viel Spaß beim Anschauen...



*** Meine neue Homepage www.cd-miniaturen.de ***


 
CD1250
Bootsmann
Beiträge: 139
Punkte: 1.398
Registriert am: 06.08.2014


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#7 von MoM , 26.03.2020 08:37

@ Niels

Leider ist im Augenblick fast unmöglich bei Shapeways einigermaßen gescheite Modelle drucken zu lassen. Deren QS macht dermaßen Probleme, daß es sich für mich nicht lohnt, solche Modelle wie die Caledon (die sich sowieso nicht so gut vermarktet) noch weiter zu bearbeiten. Aus gleichem Grund gibt es nur eine kleine Auflage der RV Petrel und der Kaiyo Maru die ich selber drucke und dann an Christian schicke.

Stephan von MoM


 
MoM
Bootsmann
Beiträge: 148
Punkte: 1.076
Registriert am: 16.11.2016


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#8 von proflutz , 26.03.2020 09:04

Die Caledon war m.E. natürlich der tollen Calypso (NE 1149c) von Neptun zuuuu ähnlich, um ein Vermarktungserfolg zu werden. Bei mir stehen beide Modelle zusammen - kaum Unterschiede (nur gering im achteren Aufbaudeck und in der Anordnung der Boote und Torpedorohrsätze.) im Bauzustand. Zur Verwirrung: Als Neptun-Modell ist die Calypso wohl im (frühen?) WW 2 Zustand. Können die Änderungen bei einer Caledon im WW 2 Zustand wohl dann auch nicht allzu gross sein?


Im Falle von Links auf Seiten kommerzieller Anbieter wird dieser Post als Werbung bezeichnet.


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.411
Punkte: 8.592
Registriert am: 09.08.2014

zuletzt bearbeitet 26.03.2020 | Top

RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#9 von Niels Neelsen , 26.03.2020 12:14

Christian,
hab vielen Dank! Ich will ja auch nicht weiter querulieren, sondern auf so schöne Modelle wie das LST mit Flugdeck (in Kassel bei Dir gekauft bzw. abgeholt) hoffen und warten. Es ist mir völlig klar, dass Sonderwünsche das eine, der Verkauf (und damit das Hersteller-Risiko) das andere ist. Ich bitte also um Nachsicht und werde die Caledon in der derzeitigen Fassung demnächst ins Beschaffungsprogramm aufnehmen.


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Bootsmann
Beiträge: 191
Punkte: 1.388
Registriert am: 29.07.2014


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#10 von CD1250 , 29.03.2020 11:28

Guten Morgen

als nächstes habe ich die HMS Royal Oak "im Angebot" für euch. Das Modell stellt den Zustand Ende 1937 mit Fliegerkennung zur Zeit des spanischen Bürgerkriegs dar. Viel Spaß beim Anschauen...

Schönen Sonntag
Christian


*** Meine neue Homepage www.cd-miniaturen.de ***


 
CD1250
Bootsmann
Beiträge: 139
Punkte: 1.398
Registriert am: 06.08.2014


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#11 von CD1250 , 02.04.2020 18:55

Schönen guten Abend

hier eine Miniatur, die ich vor ein paar Jahren mal gemacht habe. HMS Furious im Zustand 1918...

Besten Gruß
Christian


*** Meine neue Homepage www.cd-miniaturen.de ***


 
CD1250
Bootsmann
Beiträge: 139
Punkte: 1.398
Registriert am: 06.08.2014


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#12 von Niels Neelsen , 04.04.2020 11:25

Hallo Christian,
vielen Dank, die Bilder der Furious 1918 sind schön! Frage: konntest Du etwas an der Barriere am vorderen Rand des hinteren Flugdecks bewirken? Das schwarze Plastikteil des Original-Navis-Modells ist scheußlich und ärgert mich noch heuet an meinem Modell. Zum Vergleich sehe man sich das Spidernavy-Modell der Vindictive an. Na ja, das ist eben ein Ätz-Teil….
Beste Grüße
Niels


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Bootsmann
Beiträge: 191
Punkte: 1.388
Registriert am: 29.07.2014


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#13 von RG , 04.04.2020 14:04

Ich habe damals bei meinem Eigenumbau aus Navis-alt eine abgespeckt Version gefertigt ,könnte heute aber mit zB Kupferdraht auch eine richtige
Barriere hinbekommen. Lohnt aber nicht unbedingt... es sei denn ,es reitet mich mal...


Angefügte Bilder:
IMG_20200404_140139.jpg   IMG_20200404_140151.jpg  

RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 1.067
Punkte: 7.050
Registriert am: 13.08.2014

zuletzt bearbeitet 04.04.2020 | Top

RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#14 von Niels Neelsen , 04.04.2020 22:19

Hallo 'RG',
woher stammt das Luftschiff? Eigenherstellung? Ich habe noch ein Gußstück aus der Hand von HDS, das scheint mir aber zu groß zu sein.
Gruß N.N.-


Niels Neelsen  
Niels Neelsen
Bootsmann
Beiträge: 191
Punkte: 1.388
Registriert am: 29.07.2014


RE: Gesuperte Modelle CDMiniaturen

#15 von RG , 05.04.2020 07:33

Dedalo . Lag dort fixiiert auf Deck.
Ich hätte an Star gedacht ,aber wohl Trident.Ev gab es das damals auch als Zubehör.Gering modifiziert, nach Warship Profile 23,Illustrious Part 1



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 1.067
Punkte: 7.050
Registriert am: 13.08.2014


   

Vorstellung meine kleinen Sammlung
Meiner Vitrine "Schiffahrtsgeschichte"

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz