MUCA - Museo della cantieristica Monfalcone

#1 von Florian Österreicher , 14.07.2018 20:58

Heute hatte ich die Gelegenheit, die Fincantieri - Werft mit dem angeschlossenen Museum zu besuchen. Während die Werft im Normalfall für Besucher nicht geöffnet ist, ist das nagelneue Museum überaus besucherfreundlich und informativ- was gleichermaßen für die Gestaltung derAusstellung, wie auch das junge und engagierte Personal gilt.

Die Ausstellung arbeitet die Geschichte des Standorts Monfalcone sehr anschaulich ab, sowohl interaktiv, als auch mithilfe authentischer Anschauungsobjekte, werden dem Besucher historische, soziale und wirtschaftliche Entwicklungen ebenso vor Augen geführt, wie die krassen Veränderungen im Schiffsbau während der vergangenen 110 Jahre. Dass die größte Werft Italiens gleich gegenüber der Straße liegt, merkt man sowohl am Reichtum der ausgestellten Objekte und Werftmodelle, wie auch an der beeindruckenden Aulistung dort gebauter Schiffe. Virtuelle Rekonstruktionen der historischen Werft werden ebenso geboten, wie jene der architektonisch interessanten umliegenden Arbeitersiedlung von Panzano. Lebendig wird die Vergangenheit außerdem durch zahlreiche Originalexponate von Bord der alten Liner.

Das Museum bietet auch eine sehr umfangreiche Homepage, die mitsamt Archiv und ausführlicher Chornologie bereits einen guten Einblick in das bietet, was den Ausstellungsbesucher erwartet. Es werden außerdem sehr informative Führungen in vielen Sprachen angeboten.
http://www.mucamonfalcone.it/aspx/Home.a...idMenu=-1&liv=0














 
Florian Österreicher
Kapitän
Beiträge: 172
Punkte: 1.261
Registriert am: 01.08.2014


   

Aeronauticum Nordholz bei Bremerhaven
Mann über Bord

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz