Woche 13

#1 von Godeke Michels , 27.03.2018 08:56

Hallo!

Als erstes kommt ein Bild eines Schiffes von gleich drei Herstellern, da das Schiff selbst nicht so schwer zu erraten sein sollte. Schwierig dürfte da die Benennung der Hersteller sein, da das Modell eines Herstellers nicht besonders schön neu bemastet und komplett übermalt wurde. Leider ist das Bild links unscharf, sorry.

Also: welches Schiff, welche Hersteller?



Beste Grüße,

Thorsten F.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.206
Registriert am: 04.08.2014


RE: Woche 13

#2 von Omega1250 , 27.03.2018 09:14

mein Tipp: HMS Victory von 1805, Hersteller Langton, GHQ und Aquarius


Grüße vom Deister, Peter Ohm
______________
... und hier findet man meine Modelle und mehr: miniships1250


 
Omega1250
Kapitän
Beiträge: 145
Punkte: 1.010
Registriert am: 30.07.2014


RE: Woche 13

#3 von Godeke Michels , 27.03.2018 10:45

Hallo Peter!
Hui, so bald schon fast ein Volltreffer! Ich sage aber mal noch nicht was konkret, damit sich Andere auch noch versuchen können.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.206
Registriert am: 04.08.2014


RE: Woche 13

#4 von proflutz , 27.03.2018 11:43

Dann stimmt wohl GHQ nicht. Aber was ist es dann: Ensign?


 
proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.201
Punkte: 7.035
Registriert am: 09.08.2014


RE: Woche 13

#5 von Christian , 27.03.2018 15:02

Also Victory ist klar, denke ich.

Mein Tipp für die Hersteller von links nach rechts:
Navwar - Langton - Aquarius



Christian  
Christian
Kapitän
Beiträge: 189
Punkte: 1.314
Registriert am: 17.12.2016


Woche 13 - Lösung

#6 von Godeke Michels , 27.03.2018 19:45

Hallo!
Wie gesagt, es war schon fast richtig.
Das Modell links im Bild ist allerdings von Mercator, M5. Aufgrund der völlig anderen Masten und Übermalung in der Tat schwer zu erkennen. Ohne die Nr. im Modell, hätte ich das nicht herausbekommen, schon allein deswegen nicht, weil ich das Modell kaum für eine VICTORY gehalten hätte.
Im Sammlehafen ist ein Bild des Modells im ursprünglichen Zustand:
http://sammelhafen.de/index.php?p=details&schiff=1042
Hoffe es hat etwas Spaß gemacht zu rätseln, weiter geht's dann am Wochenende,
beste Grüße,
Thorsten F.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.206
Registriert am: 04.08.2014


RE: Woche 13 - Lösung

#7 von Christian , 28.03.2018 13:11

Das in der Mitte ist also GHQ? Ich wusste gar nicht, dass die auch Modelle mit ausgerannten Geschützen haben. Interessant!



Christian  
Christian
Kapitän
Beiträge: 189
Punkte: 1.314
Registriert am: 17.12.2016


RE: Woche 13 - Lösung

#8 von Godeke Michels , 29.03.2018 15:00

Reihenfolge der Hersteller wie von Dir angegeben, nur daß das erste von Mercator ist. Heißt: Mercator - Langton - Aquarius.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)


 
Godeke Michels
Kapitän
Beiträge: 329
Punkte: 2.206
Registriert am: 04.08.2014


   

Oster Spezial 1 - "grau"

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen