Unbekanntes Segelschiff

#1 von Gunter, B. , 05.08.2017 11:41

Moin,
habe ein Segelschiff in der Bucht ersteigert und kann es nicht einordnen. Wurde verkauft als GORCH FOCK, auf der Schachtel steht CHR. VINNEN und am Boden gibt es keine Markierung.
Weiß jemand um welches Schiff es sich tatsächlich handelt?



Viele Grüße
Gunter


 
Gunter, B.
Kapitän
Beiträge: 172
Punkte: 1.249
Registriert am: 05.08.2014


RE: Unbekanntes Segelschiff

#2 von Spreecaptain , 05.08.2017 12:56

Hallo,

um mal mit der Identifikation zu beginnen: ist weder die Gorch Fock (Takelung/Rumpf) noch die Christel Vinnen (ebenso). Aber m.E. sehr wahrscheinlich ein Luna-Modell.
Da sind die Luna-Spezialisten gefragt

Gruß aus Berlin

Jens


 
Spreecaptain
Bootsmann
Beiträge: 26
Punkte: 174
Registriert am: 25.04.2017


RE: Unbekanntes Segelschiff

#3 von Nauarchus , 05.08.2017 21:46

Moin!

...ist weder die Gorch Fock (Takelung/Rumpf) noch die Christel Vinnen (ebenso). Aber m.E. sehr wahrscheinlich ein Luna-Modell. Da sind die Luna-Spezialisten gefragt.

Sehe ich auch so. Auf Grund der Decksaufbauten und der Anordnung/Aufstellung der Beiboote halte ich es für ein Schulschiff. Evtl. eins vom DSV. Aber absolut sicher bin ich mir nicht!

Gruß Nauarchus


 
Nauarchus
Bootsmann
Beiträge: 58
Punkte: 428
Registriert am: 01.08.2014


RE: Unbekanntes Segelschiff

#4 von Gunter, B. , 29.08.2017 15:48

Moin!

Zuerst möchte ich mich bedanken für die ersten Beiträge, die allerdings noch nicht zum Erfolg geführt haben.

Vielleicht sind die Spezialisten jetzt aus dem wohlverdienten Urlaub zurück, schauen noch einmal auf die Bilder und können mir weiterhelfen.

Gruß
Gunter


 
Gunter, B.
Kapitän
Beiträge: 172
Punkte: 1.249
Registriert am: 05.08.2014


RE: Unbekanntes Segelschiff

#5 von Michael R , 29.08.2017 19:00

Hallo,
es handelt sich um Mercator 188 Seeadler.
Sieht man auch an der für Mercator typischen Unterseite des Rumpfes.
Grüße
Michael



 
Michael R
Kapitän
Beiträge: 197
Punkte: 1.660
Registriert am: 07.07.2014


RE: Unbekanntes Segelschiff

#6 von RG , 29.08.2017 20:01

Meine Seeadler sieht auch so aus,habe sie aber voll besegelt bei der Kais.Marine stehen gehabt,wäre nicht drauf gekommen. Schwarzer Rumpf.


ABER: die Unterseite ist neben der Mercatormarkierung mit Nummer und Name auch in der Art des Ausschnittes deutlich anders.Vielleicht hat jemand da etwas anderes aus dem Mercatormodell gemacht.



RG  
RG
Kapitän
Beiträge: 773
Punkte: 4.697
Registriert am: 13.08.2014


RE: Unbekanntes Segelschiff

#7 von Spreecaptain , 29.08.2017 20:17

Hallo,

soll dann wohl die Pass of Balmaha sein, aus der die Seeadler dann hervorging. Allerdings finde ich für die Identifizierung die fehlende Prägung
als störend. Denn Mercator hat meines Wissens diesen Stempel auch bei den kleinen Modellen und hier wurde zumindest nicht sichtbar nachbearbeitet.
Oder hatten vielleicht Altmodelle keine Prägung. Waren die so einfach gestrickt ? das Mercatormodell hat eigentlich auch ausgebildete Davits.
Ich kenne es von Mercator auch nicht, dass die Löcher für die Masten völlig durchgebohrt wurden. Kann natürlich Nacharbeit sein. Definitiv keine
Verbesserung des Ursprungmodells. Von wem ist die Seeadler/Pass of Balmaha eigentlich alles gemacht worden ? Das CM-Modell sieht aus wie ein völlig anderes Schiff.

Mit rätselnden Grüßen

Jens


 
Spreecaptain
Bootsmann
Beiträge: 26
Punkte: 174
Registriert am: 25.04.2017


RE: Unbekanntes Segelschiff

#8 von Gunter, B. , 30.08.2017 14:25

Moin,

vielen Dank für die neuen Antworten.

Es scheint wirklich mal der SEEADLER von Mercator (M 188) gewesen zu sein. Irgend jemand hat das Modell dann zur PASS of BALMAHA verändert. Der Vergleich mit einem Bild auf Sammelhafen legt es nahe. Kanonen wurden entfernt, das Schiff weiß gestrichen und mit neuen unpassenden Masten versehen. Deshalb wurde auch durchgebohrt. Ich glaube, das Rätsel um das unbekannte Modell, wurde mit Hilfe sachkundiger Forums-Mitglieder erfolgreich gelöst.

Sage vielen Dank!

Gruß
Gunter


 
Gunter, B.
Kapitän
Beiträge: 172
Punkte: 1.249
Registriert am: 05.08.2014


   

2 Schlepper
Wer kennt diesen Schlepper ?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen